Profile

Cover photo
Sebastian Gruber (dergeschworene)
Works at Hochschule Mainz
Attended BBS1 Mainz
992 followers|477,073 views
AboutPostsPhotosYouTubeReviews

Stream

 
 
Idee:
Die Idee kam, als ich beschlossen habe, die Anomalie in Utrecht zu meinem Abschiedsevent als Resistance Spieler zu machen. Zunächst wollte ich nur ein paar Muffins für mein Team machen. Aber als ich mit ein paar Leuten gesprochen habe, waren sie enttäuscht, dass sie keine Muffins bekommen. Also dachte ich, dann machen wir halt ein paar mehr Muffins und verteilen sie morgens. Eine Woche später wurde der Plan verworfen und ein neuer Plan erstellt, nachdem ich Kekse und Muffins machen wollte. 
Umsetzung:
Als erstes musste eine Transportmöglichkeit gefunden werden, da wir Freitagmittag mit dem Zug nach Utrecht fahren und die Muffins und Kekse nicht transportieren konnten. Wir haben jeweils einen Resistance und einen Enlightened Spieler gefunden, die sich bereit erklärt haben, das Gebackene abzuholen und nach Utrecht zu transportieren.
Es konnte also losgehen. Ich habe erstmal einen Einkaufszettel geschrieben, die erste Version war auch noch in Maßen. Mit jeder Änderung des Planes wurde die Einkaufsliste länger und länger (siehe Foto). Als die Liste fertig war, haben meine fleißigen Helfer gleich mehrere Schocks bekommen:
Wie sollen wir so viel transportieren, wenn keiner ein Auto hat?
Wo können wir das alles einkaufen
„Wieviel willst du backen?“
Ist das nicht zu teuer? (Ich hatte den Preis großzügig überschlagen)
Also habe ich verschiedene Resistance und Enlightened Spieler angeschrieben, die mich schon kennen und mir da sicher helfen (soweit es ihnen möglich ist). Da ich dabei etwas ungeschickt war, haben wir erst an dem Tag, an dem wir dann einkaufen waren, jemanden gefunden, der da sehr gut geholfen hat. Es war ein lustiges Rennen durch die Läden.  Unser Fahrer war so lieb auch noch die Einkäufe in meine Wohnung zu bringen (zweiter Stock ohne Aufzug). Dann hieß es erstmal alles zusammen räumen und sortieren, was ist für die Kekse und was für die Muffins. Dabei haben wir festgestellt, dass wir zu wenig hatten (Trotz der Massen, die wir bereits gekauft haben).  Also sind wir nochmal los und haben noch weitere Zutaten (vor allem Blaubeeren) gekauft. Diverse Supermärkte in der Umgebung hatten keine Blaubeeren mehr. Am Samstag bin ich um 6 wach geworden und habe den Keks Teig abgemessen und geknetet und erstmal in den Kühlschrank geräumt. Um 8 habe ich dann etwas ungeduldig meine Helfer aus dem Bett geschmissen und wir haben gefrühstückt. Um zehn Uhr waren wir, das 4 köpfige Team  komplett, da lief der Ofen natürlich schon und wir haben fleißig den Teig ausgerollt, ausgestochen und gebacken. Nach ca. 5 Stunden haben wir die Kekse (ohne Unfall) fertig gebacken. 
Also ging es gemeinsam zum Cross-Faction-Treffen, welches sehr lustig war.
Am nächsten Morgen haben wir nach ein paar Startproblemen (war doch etwas später geworden, als erwartet) das Wohnzimmer mit Papier ausgelegt und angefangen die Kekse mit blauem Zuckerguss zu bemalen. Zu dritt waren die Kekse schnell blau angemalt.Die Kekse mussten dann trocknen bevor es weiter gehen konnte.  Also gab es erstmal leckeres Mittagessen. 
Danach wurden die Kekse für das Niantic Logo vorbereitet.
Damit wir parallel arbeiten konnten (in zweier Teams), habe ich schon den Muffin-Teig vorbereitet und dem einen Team gezeigt, wie das Ganze funktioniert. Nachdem der Teig fertig war, haben wir den weißen Zuckerguss gemixt, natürlich mit viel testen, denn er muss ja die richtige Konsistenz haben. Als wir es endlich geschafft haben, haben wir den Zuckerguss in Frühstücksbeutel abgefüllt und angefangen, das Niantic Logo auf die Kekse zu malen. 
In der Küche wurde nebenher fleißig weiter gearbeite,  ein Muffin-Blech nach dem anderen wurde in den Ofen geschoben. 
Während das Muffin-Team gewartet hat, dass der Timer klingelt, haben sie Unsere fertigen Kekse eingesammelt und zum Trocknen verteilt. Zunächst sah es so aus, als hätten wir genau die richtige Menge Zuckerguss hergestellt. Zwanzig Kekse vor Ende hat sich das als Irrtum herausgestellt. Also mussten wir nochmal Zuckerguss mixen. Doch wo? Die Küche kam nicht in Frage, auf allen Arbeitsflächen lagen  Muffins und Kekse zum Abkühlen und Trocknen. 
Also alles ins Wohnzimmer gebracht, den Zuckerguss in einen Beutel und die letzten Kekse dekoriert. 
Endlich die Kekse fertig. Nachdem diese getrocknet waren, haben wir sie in mehrere Schüsseln und Dosen verteilt und gut verpackt, so dass sie sich eine Woche halten. 
Die Muffins haben wir auf Tortenplatten und Transportboxen verteilt. Wir hatten noch keine Idee, wie wir die ganzen Muffins und Kekse für den Transport sichern können, deswegen haben wir sie Übergangsweise erstmal überall rein. Als wir soweit waren, dass wir beim Warten auf die Muffins fast eingeschlafen sind, haben wir den Teig in den Kühlschrank gestellt und sind erstmal ins Bett und am nächsten Tag ging es erstmal in die Uni, auf die Arbeit und / oder in die Schule. Abends haben wir dann natürlich direkt weiter gemacht (Diesmal zu zweit). Kaum zur Wohnungstür rein, wurden die Muffin-Förmchen gefüllt und ab in den Ofen. Als es so aussah als wäre der aktuell fertig gemixte Teig fast leer, haben wir nochmal Teig gemixt und diesen auch gebacken. 
Nachdem wir fertig waren, haben wir uns gefragt, wie viele Zutaten noch da sind und wie viel wir noch backen wollen. Wir haben beschlossen noch einmal Blaubeeren nachzukaufen und noch ein paar mehr Muffins zu backen (kamen schneller voran als ursprünglich gedacht). Also einen Einkaufszettel geschrieben und meinem fleißigen Helfer mitgegeben. 
Dienstag haben wir den Rest Teig vorbereitet und die Muffins gebacken.
Diesmal lief nicht alles so Reibungslos, während dem Warten, haben wir gekocht und dabei den Rauchmelder versehentlich aktiviert (22:43 Uhr).
Am Mittwoch ging es weiter wie zuvor.
Gegen 21Uhr haben wir Besuch bekommen, die Lieferung Umzugskartons war da. Während mein fleißiger Helfer am Schlafen war (war wohl zu viel für ihn?!) und die Letzten Muffins im Ofen gebacken haben, haben wir angefangen, die Kartons mit den Muffins und Keksen zu befüllen.   
Um 22:17 Uhr als das letzte Blech fertig war, konnten wir den Ofen ausschalten. Ivch schaute mich etwas verzweifelt um, wie sollen die Kartons transportiert werden und wer räumt das Chaos wieder weg?
Donnerstagabend kamen unsere zwei Agenten (ein Enl und ein Res Spieler), die sich bereit erklärt haben, die Kekse und Muffins zu transportieren. 
Als sie ankamen haben wir festgestellt, dass wir nur einen bräuchten, aber wir hatten trotzdem eine angenehme Zeit in der viel geredet wurde. Da wir zu viert da saßen, konnten wir die Kisten auch in einem Schwung runter tragen. 
Am nächsten Tag ging es los nach Utrecht (Juhuuu). Dort sind wir zufällig Anne über den Weg gelaufen, die zugestimmt hat, dass wir die Muffins und Kekse bei der Nia-Registrierung verteilen können. 
Also haben wir die betroffenen Agenten informiert und uns am nächsten Morgen mit ihnen am Seiteneingang getroffen. 
Da wir die Muffins und Kekse an beide Seiten verteilen wollten, haben wir einen Tisch in der Mitte der Niantic Registrierung bekommen. 
Als dann die Anmeldung losging, konnten wir alle Muffins und Kekse unter die Leute bringen. Da die Schlangen sehr lang waren, sind immer zwei durch die Schlange gegangen und haben die Muffins und Kekse an die wartenden Agenten verteilt.
Ich möchte mich hier bei meinen fleißigen Helfern und bei Anne bedanken.
Mit so viel Hilfe werden wir natürlich für die nächste Anomalie, an der wir teilnehmen, wieder backen.

#Beteiligte Agenten :
Koordination, OP & Plannung
 +Saskia K.​ 
Backery Agents
+Saskia K.​ 
+Aradiv Enlightened​ 
+Sebastian Gruber​ 
 +Igor T.​ 
 
Fahrer und weitere helfende Menschen
 +Mario Mollenkott​ 
+Dominik P​ 
+Lutz E​ 
 +Jens Brey​ 
+Alex M
 
+Anne Beuttenmüller​ +Matilde Tusberti​ 
#cookies   #muffins   #CrossFaction   #Bakery   #Frankfurt  
#RheinMain   #Enlightened   #Resistance   #ingressBakery   #Ingress
+Ingress​ 
    

         
 ·  Translate
1 comment on original post
12
1
Johan Leicht's profile photoBenjamin Jünke (Saalschlacht)'s profile photo
2 comments
 
Echt super! Respekt..!
 ·  Translate
Add a comment...
 
 
Please give our apps the ability to manage our hangouts!

  #hangouts   #gae   #googleplus  
14 comments on original post
2
1
Sebastian Born's profile photo
Add a comment...
 
 
Please "+1" and "Share This Post" so we can choose a winner today! 
2
Add a comment...
44
1
Rob Ade's profile phototrunks21 Resistance (Marc)'s profile photoSteven Fox's profile photoSven W (P2063)'s profile photo
9 comments
 
Wie wär's wir setzen den Event einfach nochmal auf, laden alle RES ein (und Markanta natürlich :) )

btw, fällt mir da was ein: #Neuland  ^^
 ·  Translate
Add a comment...
 
:) nice trip to bruessel #darsana  
 
Let's start the weekend with some great memories: #Darsana Brussels Recap: http://youtu.be/c9x6fyJaa8A #Ingress
1
Add a comment...
Have him in circles
992 people
Frank Strife's profile photo
Heinz Hudelist's profile photo
Carsten Zündorf's profile photo
Marcel Mustermann's profile photo
Nikolaus Koller's profile photo
Röni Löthi's profile photo
Markus Keim (Rush2112)'s profile photo
Rene Lederer's profile photo
Wunderwerk Fotografie's profile photo
 
#freedom  forJens   #free_j3n2  
 
Dear +NIA Ops,

we all make mistakes so i just kindly ask you to take a look and fix this problem... 😉

Your actions taken against me are wrong. For month i have serious problems with a player that is stalking and threatening me. I am quite sure he send wrong reports for my account because other agents told me that his profile is now "running hot". 

He already lost his first account after he physically attacked another agent. His new account is now called "@GraNLuiSKdT", before he started his second account as "@j3n4". A clear indication that he is crazy for me. His first banned account was called "@LuiSkdT".

He keeps insulting and threatening me on comm for almost 2 years now. After he also tracked and attacked me I went to the police exactly as your support pages suggest! Reporting and banning him would not help me anyways as he would simply start a new account again as he does not care for AP or badges like i do. 

If you look at my G+ you will notice that i am a really passionated player. I am member of BRRN and IRDE, i moved several shards, took part in several big operations, i regularly attend ingress events, just last week i flew to Bratislava for Persepolis.

So please fix this obvious mistake as fast as possible! My city needs me and of course I do not want to loose my sojourner medal. Time is ticking...

Agent, j3n2
Resist!

#free_j3n2   #ingress   #resist  

+Anne Beuttenmüller +Matilde Tusberti +Joe Philley +Brian Rose +Brandon Badger 
212 comments on original post
5
Add a comment...
 
Nice Aktion!

WIT
 ·  Translate
 
Operation WIT
Wir im Team. Whatever It Takes
----------------------------------------------------

https://www.youtube.com/watch?v=m9Yqe_mTnUo

Last night, 25th of april, round about 1500 resistance agents living in germany moved to cover their cell in germany’s borders, in one strike. 

Only two cells in germany had been covered before once (both by Resistance). 

We did know before, that our goal is impossible.
What we did not know before, that we could really cover 19 of 27 cells completly and 5 cells half in this blue-blue night. More than 12.000 km of links. That’s Germany - Australia. Without taking the shortcut through the globe.

We did know before, that we love to do Ingress as a team, not for badges, checkpoints or stats.
What we did not know before, how close we could get together with such goal, with so many agents, people, human beings joining in.

Thanks to all agents from abroad - field agents or intel joining from all over Europe - that you helped us to tackle our borders! The world is at stake, not only in this small country in the middle of europe.

There are many stories to tell about this night. More Sitreps will follow. Check in - and resist!

Detailed sitrep follows.

/Agent Yolana, Chemnitz, Germany


#WIT
#WhateverItTakes
#WirImTeam
#IRDE
#RESWUEisAWESOME
#ingress
#resistance
#suposttowin
#madewithiitc
#ingressreport

.

Field agents

00Wurzelzwerg, 0D3LL, 0nexus0, 187MGS, 1ohm, 2waQ, 46F34UTR, 511enairA, 51l3nc, 6emini, 8laubarschbube, AcidBurn1848, ADCWCPDJ, adminhans, adrenalin2go, aenderson, Aeneas76, Agent Orange, aha, AJK200, AkronX, AlexMiner, Alfyk, Alfyk, alvin853, amiakatha, amyristom, Anakin3456, Andrsnus, Angua72, Annoras, Anwar019, AokageHime, ArcherArcher, ArienaManik, Arnachronos, Artemis1121, Asania4Ashaya, AshTaroon, Aspergillus, Astrofreak85, AtomicIX, Atomostomte, AvaAdore, Azouik, b4z1ng4, bahede, Ballerzwerg, banerider, barberry, Be42move,Andreas Holzer, bebone, Beccy, Bellevue, BeLLoWaff, Bengel, Berelon, Berengarth, bickhofe, bierstrich, BigBudBonze, BioWare, Bl00dy4ng3l, Blackfire694, Blackfire694, BlackHunter22, BlueMini, BlueSuleilla, Bmk57, Bmk57, Bob3st, Boindl77, bommelhopser, Boranova, borizzle, Boschke, Brade, braincontrol, bumi69, BumleBee, Butzemann77, CaptMeow, Carlyzucker, carmer, cas442200, Casanovalover, Catburger, Cilenz, cksown, Clusterix, CoffeeChick, Conceptical, CoolRunner82, Coon87, Corriente, cr0wl3y, Cracyscientist, cracyscientist, crisped, CrowleyAJ, Crupuk, CUXEN96, czybes, D4veEv4d, dacharlie75, Dairuna, damotil1, DarkWitte, dauerossi, daymark, dBene, deadbang, decaria, demode, DerGaskranke, derh, DerOest,  DerRegulator, DerSchubi, Diabli, Diconluc, DieOlleLiLi, dirk0504, DirtyCutmaster, DMsG, dmXbox, dobby11, Doschdn, doublebyte, dpaddy, dr0nF, Dragon0812, Dragon1801, Drako85, Droggelbecher90, DrPsycho, DuhMysdfieh, easymone, Echse, Edradour, eGreeter, Einpeitscher, ELAPHOS, ELBUR1TTO, Eltra, ewok47, exlar, extination, fabersen, faltigermeister, FanjaBatou, Fantasio, Farmerfred, FaulFels, FightofLife, filibuster, Finjael, flashback84, FliegendeWolke, Flusenmann, flyingMacFly, fock9001, Foobar2013, ForgottenSon, Frag4, freddybt, freundTech, frieda67, Frody, Froggerblocker, frohrka, furrfu, GaijinHell, Galexrt, Ganchan75, Gartenzwerg12, Gawain, genderkilla, Geograbba, germfred, Gerswi, GFratz, gigan3rd, Godfireeater, Grayhead, gruen, GsABlackbird, GustafValentine, HaileySkye, Hanbu, HanibalBarka, Hankytank, hansemann, HansZanderfilet, Hartkern, hatina, Havanaschlumpf, Headbouncer, Headhunta, HEDOX, hee15rold, hellfall, herbergsvater, HerrKah, Hicks242, highfidelityart, hippi4one, HMoonglow, Hoffi, Hollyghost, Holyarrow96, HoratioThorne, Housemaster, hrzeyni, HSch268, Hudebrez, hukellum, HUS, ic3max, idemer, idoya, iFibo, iledtechnologie, immortalis, IMSICat, InfiniteJustice, INTOXMatze, inXs23, Iroquoix, isaactesla, ivanhoe25, Jaarenhoevel, JackBlauer, Jacky1905, jaen, JapanRyokan, jeanlafite, JedZilla, jhonnyam, jnmllr, Jokatek, Joshiwonthegame, Jannes Evers, JuhaSaedelaere, jupdada, JuyBlackSoul, Kablammo, kaecken, Kallagan93, Kaputtschino, karimse, karlhm, KarlSchlag, katel, KaterMUC, kattl, Katzaau, Bernd Schnaider, Killshinity, Kilr00y, Kimotu, kischde, kitty151, kjojo, klausibeimer, kluewe, Koehni, krkkrk, KSler, KurzerTheBest, Kuwalon, Kvothe84, LaBlasch, Lackdose, Ladybahede, landsturm, Lavavajillas, LEheilo, lennok, lilibellule, lindi200000, Liongirl, LittleSmurf, Lockh, LuciusQuinctius, luxy68, Lycyan, Lysiaan, lysmhf, Lysu, M43sterCheese, Macawi, MacCopper, Macerick82, Mackesh, MacSmoker, MagicMystery, magmaboarder, mah1987, mahooler, MAktiv, Mallutki, mammut47, ManaKaua, MaNuWi, mAR5CHall, Marftulok, MasterMace, matamora, Mausiii, McAnd, MCQuincy, Meiner1er, meldorq, Merle248, Michi4711, MiftyKasahara, Mighty7, Mikamou, MikeShinodaHEY, MiniMatrix, minzipan, moerchen85, Mooserer, mordekhai, morellenfeuer, morenoshen, mrdelikat, MrsSmith83, MTRNord, Mustela, MyBN, Mysra, ncl87, neomichi, NepomukFranco, nerd256, Nero187, netbreaker72, Neula, nEUTR0n, Nexrar, nilskeelhaul, NineBerry, Niriana, nitsili, nordlicht, NorskSkogkatt, noseboy316, NOTaFROG, NRE, nww, Nyctalope, NYmeriAA, Ohne, OldmanDee, ooDOMoo, otrashbarg, ottom, oyrrah, Ozer, P2063, P4ddi, p4di, Parmokole, Patheos, PatientNULL, Pddng, pegasos, Phandroid, Phane750, Pibbujes, Pixelworx, Pjatniza, plenet, Pokecess, PolluxCastor, Poolmaster, Poparni, Popppa, Portalkoi, pql, pRey87, Prinzesschen291, Prinzessin13, Puckie, Pulle, pychofan, Pyro696, quanten, QuantenKatze, quarterpounder, R3D13, r3f1zul, Race011, Raewou, Rahaen, Ranganui, Raudna, Raupi, RayGyver, Razzara, RealUlli, rEDHAi, Remaut, ResBardas, Resh42, Rhyminsimon, RigbyReardon, rmlsdms, RobinDbois, Roya75, rulle, Ryanthusar, SamsaraAddict, SanktNimmerlein, SaplingNXT, Saxfusion, scandrive, Schebberle, Schessy, Schlumpfine155, Schmanta, Schmarni, schnitti108, schokiman, schrubbi, schwarzekatz7, Schwede2000, schwendi, SellySGS3, selo68, series3c, SeroCool, Setcover, Shakrath, Shirina, Shruuf, Silbertaler, SilentPain93, silentsmurf75, SilverHarlequin, SINightmare, SirAlucard, sirozzy, Skaldor, skull71, Andreas Meile, skynetzero, SlashMe, smurfy86, sonnenhexer, sortek, Soulmanager, Spagorski, Spessarträuber, Squamp, steffl, stehvy, Sternenlicht15, Stiefschlaf, Stoerenfried, stoffi74, Subspacetranse, Sugar59, Sunnyboy22, SupaSajaJoe, Sven007, sysra, Tahlion76, tails0074, Tak3sHiKoVaCs, Tam3lbron, Tamlin, TealcOfChulak, teckware, Teios, Termara, Teufelsdrache, Thalanon, the kat 91, TheAngler, TheHessian, TheMisterX, TheMonster79, Threadstone83, Tikkiray, TinyDragon, TLizard, tlu17, Todinger, Tolpan, TomCatShS, tonythebeat, Topaz23, TorStic, traininging, Tuffel, TWest, UliUliUli, ulrgrull, underround, VAP68, vebis, Vertexcover, w4773, walpurga4867, Warp9, Weder4280, wer1013, Wolgagambit, wsnieders, Wu3rF3L, wupp, WupperMash, xAmlugx, XAN2, Xetruk, yTYLERy, zAu, zeitautomatik, ZenSirius, Zombor, Zonkbert, Zornklinge, zurchpet, Zuthulu

… and many more. (All will follow!)

Intel, Coordinators, Headquarter

agentor, Alkalia, Alleinkaempfer, anfely, Assets, B4sti4n, b4z1ng4, BackTrack, Baltikon, Bipe, Bl00dy4ng3l, bommelhopser, Brilsmruf, charlygolf, Danvan, dergeschworene, Discepto, dmXbox, Doristicated, dreimark, DrPsycho, exlar, faltigermeister, Freever, frogshocker, GameFizz, GeSchmi, Guschtel, GvRTesphina, Hankytank, hauptrolle2708, hendrion, Hilmy, iw0nchen, jhckr, jkr, josi1, Kaputtschino, Kasaa, Kilr00y, Kimotu, Kloin, Lagerslasken, langtall, lappie, Lilie, lindi200000, Loctus, Macerick82, macstormy, Magic4Mac, MajorTomTom, Manko10, MartWart, mav40272, Maze1970, McSheffrey, milanic, MissLegat, MisterET, Morena84, MyBN, Niye, nqHugo, nww, Ohne, ottojo, P4ddi, Pokecess, Popppa, pql, pRey87, psycotic, quarterpounder, rEDHAi, roock82, SanktNimmerlein, Schmarni, scr0f, Sephothtarte, SlashMe, slow23, smBarbie, soidKKsee, spinfocl, Stiefschlaf, Stoerenfried, Sulayanah, Susur, TheBluePurge, TheHippo, ThePowerwolf, thesmokingnu, Todtstelzer, TomWit, trunks21, TWest, uditaren, ulmi007, ulmi007, VardisNar, windwalk, wyldphyr3, x3rberus, yolana, yTYLERy

… and some more (All will follow!)

Keys

511enairA, ADCWCPDJ, Andrsnus, Angua72, Annoras, AokageHime, AshTaroon, b4z1ng4, Blackfire694, bommelhopser, Conceptical, CUXEN96, czybes, DerOest, DMsG, dmXbox, Doschdn, dreimark, DrPsycho, ELAPHOS, Freever, frieda67, GeSchmi, Hankytank, Headhunta, hendrion, hrzeyni, idemer, JedZilla, kaecken, Kallagan93, Katzaau, kischde, kjojo, klausibeimer, kluewe, lappie, Lilie, lindi200000, Loctus, Magic4Mac, Marftulok, MartWart, milanic, MyBN, Ohne, P4ddi, Pixelworx, Poparni, Popppa, pql, Puckie, r3f1zul, Ranganui, Schessy, Schmanta, Schmarni, schokiman, SINightmare, slow23, Stoerenfried, stoffi74, Susur, TheHessian, TheMonster79, TomWit, TWest, zeitautomatik

… and some more (All will follow!)

Prep Group

1twa5ntm3, agentor, bommelhopser, CitizenOfTime, dmXbox, dreimark, emilythorne, Freever, frogshocker, genmaicha, Guschtel, Kloin, lindi20000, Loctus, macstormy, Manko10, McSheffrey, milanic, MissLegat, MysticMagican, Ohne, ovnn, pql, Schmarni, Stoerenfried, TheHessian, tkay42, TomWit, TWest, wyldphyr3, yolana

Thank you for Logo-Design, Istaken. ;-)

.

+Anne Beuttenmüller​​​  +Joe Philley​​​ +Brian Rose​​​  +Brandon Badger​​​ +John Hanke​​​ +Ingress​​​ 

https://www.youtube.com/watch?v=m9Yqe_mTnUo
104 comments on original post
5
1
Rebecca Stroud's profile photo
Add a comment...
 
A Star was born!

Am Montagabend, den 22ten, trafen sich Enlightened und Resistance Agenten aus der Mainzer und Wiesbadener Region um gemeinsam einen  blau-grünen Stern über Mainz zu bauen. Nach tagelanger Planung versammelten sich alle Agenten am Neubrunnenplatz, der Sternmitte um dort auch schon Keys zu farmen.

Alle Portale sollten zuerst grau geschossen werden, um dann die benötigten Felder zu bauen.Dazu teilten sich die Agenten in insgesamt 4 Teams auf, welche sich über die gesamte Innenstadt verteilten. Nach 4 Stunden Cleaning, deployen und links setzen konnte der Stern vollendet werden, wobei einige Teams ihre Aufgaben schnell erledigten, andere hingegen etwas länger brauchten, da in einigen Ecken doch mehr störende Portale auftauchten, als anderswo.

Danach konnten wir entspannt bei #Telesto   feiern und den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Agents:

Enlightened:

#mella1294  (Orga)
#oyle   (Entwurf des Sterns)
#derBorn
#Akima
#Karunas  
#coivip  
#DrCoolgood  
#Earwen87  
#Krissix
#Femtohype  

Resistance:

#dergeschworene  (Orga)
#hankytank   (Orga, OP)
#greetz  
#Nepheli  
#Schlapp  
#CHRASHTRAIIN  
#harryhirsch  
#Entara  
#Telesto  
#Snider666  
#tiniscience  
#igor4cro  
#Tak3sHiKoVaCs  


+Anne Beuttenmüller +Brandon Badger +Susanna Moyer +Matilde Tusberti +Niantic Project +Ingress 


#ingress   #ingressreport   #siterep   #crossfactionevent   #xmas2014   #ingressfieldart   #star   #mainz  
 ·  Translate
28
7
Tomasz S.'s profile photoChristoph Hanke's profile photoFrank Baumgart's profile photoChristoph Puppe's profile photo
2 comments
Rycks
 
Eine schöne Aktion !!! ... wir haben im Westerwald auch eine Cross Faktion Aktion gemacht. Eine Tolle Sache um auch mal die gegnerische Fraktion kennen zu lernen.
 ·  Translate
Add a comment...
 
 
Operation Good Old Blue 
08.11.2014  

English version below 

Was kann man machen, wenn man den Black Guardian hat und das LTP immer noch steht? 

Wie ein guter Wein, ein reifer Käse oder ein schöner Schinken entfaltet auch ein Portal erst mit seiner Reife seine besondere Schönheit und Würze. Daher ist es nur richtig, an ein 307 Tage Langzeitportal ein Feld zu hängen. Dieses Feld sollte etwas Besonderes sein.
Die Idee, von meinem Langzeitportal aus ein Feld über das Rhein-Main-Gebiet zu spannen, hatte ich schon, als die 250 Tage um waren. Schon damals gab es ungefähre Vorstellungen, wie das Feld aussehen könnte, doch wegen der Anomalien in München und Aarhus war einfach keine Zeit. Doch schließlich kam die Zeit den Plan in die Tat umzusetzen:
Ein Feld über das Rhein-Main-Gebiet, das nur an LTPs hängt die mindestens 150 Tage alt sind. Das bot uns außerdem die Chance, diejenigen die das Feld einreißen als LTP-Jäger zu beschimpfen, was wir dann auch taten ;-)

Nach der ersten Anfrage etwa 12 Tage vor dem Feldbau waren auch schnell die ersten Mitstreiter gefunden und @fahrin und @Rush2112 stellten ihre LTPs als weitere Ankerpunkte zur Verfügung. 
Der Plan wurde gezeichnet und Cleaner angeworben. 
Mit unserem Feld wollten wir gleichzeitig versuchen unsere Zelle NR02-GOLF-14 zu gewinnen, in der die Frösche einen leichten Vorsprung hatten. Also wurde der 23:00 Uhr Checkpoint als Ziel anvisiert.
Fieberhaft wurden die noch fehlenden Cleaner rekrutiert, und Ersatz für plötzliche Ausfälle gefunden. Dann war alles bereit.

Die Cleaner machten ihre Arbeit sauber und effizient, fast alles lief reibungslos. Doch als es zum Linken kommen sollte kam “no linkable Portals”. Was hatten wir übersehen? Nochmal alles überprüft, die letzten Barrieren entfernt, der südliche und der östliche Link waren frei, die Links wurden gebaut, es waren kaum noch 10 Minuten zum Checkpoint. Der nordwestliche Link war noch nicht ganz frei. 22:58 Uhr: die Linkstrecke war immer noch blockiert. Wir dachten schon wir schaffen es nicht mehr den Checkpoint mitzunehmen. Doch in dem Moment als der Link endlich gebaut war sprang die Uhr auf 23:00 Uhr. Wir hatten es geschafft!
1.182.494 MU wurden gesichert.

Danke an alle die mitgemacht haben, ihr wart ein tolles Team! 

Linker:
@fahrin
@Rush2112
@Berelon

Cleaner: 
@frohrka
@Nepheli
@Catburger
@TheDodo
@suddainly80
@dergeschworene
@Monstrance
@yyycsyyy
@Yannickxd2
@Tumor668
@SaplingNXT
@couchtyp
@Berelon
@Tak3sHiKoVaCs
@7deadflies
@Rush2112
@kaics
@Alvin853
@Savak
@fahrin
@NuftyNuff
@Urm3li
@JessiJune
@seraphinloqui
@toxiflex
@Bonzzei
@jeanlafite
@amyristom
@nEUTR0n
@Maestro15
@harryhirsch
@sverige
@SpAgentGibbs
@ZerocoolJWD
@donEladio
@ko5tik
@Entara
@Badman74
@fabz
@Heilsbringer

OPS:  
@NieleP
@TWest
@Hankytank
@mcilios

Idee:@Berelon

Danke auch an @Tawen, @powerpi, @Schlapp und @mlflegel, die in Kenntnis des Plans schon vorher Störlinks entfernt und Schutzlinks gesetzt haben. Und Danke an @bahede, der spontan einen empfindlichen Störlink zwischen Frankfurt und Hanau entfernt hat.
Außerdem geht ein spezieller Dank an die Frösche @Dampfnudel und @LordBaal, die uns dankenswerterweise in Unkenntnis des Plans Jarvis gespart haben ;-)



English version  

What to do when your Longtimeportal exceedes150 days?

Like good wine, cheese or ham a portal reaches his full power and quality when it is well done. So the best thing you can do with a 307 day portal is building a field. And it should be a special field: a field built over the complete Rhein-Main area only on LTPs with more than 150 days. The idea grew when my portal reached 250 days, but due to the Munich and Aarhus anomalies it had to wait. Finally the time came to finish the planning and fulfill the operation. Building a field on LTPs only gave us also the nice opportunity to curse the ones who took it down as LTP hunter, and so we did ;-)

12 days before the field was built I asked who wanted to join and who has LTPs in good positions. Soon I found the first fellow agents, and @fahrin and @Rush2112 donated their LTPs as further anchors.
The plan was drawn and we recruited more participants. Our goal was also to reach a checkpoint and win our cell NR02-GOLF-14

The cleaners did a great job and nearly everything was fine, we could establish the East and South links in time about 10 minutes before checkpoint. But the Northwestern link was a hard job to do. 2 minutes before checkpoint the link still wasn´t up and I started to fear we wouldn´t make it in time. But finally within the very last seconds before checkpoint we could close the field above one of the areas with a very high portal density. We did it! 1.182.494 MU were save and we are ahead in our cellscore.
 


#GoodOldBlue
#madewithiitc
#NR02-GOLF-14 


+Anne Beuttenmüller +Matilde Tusberti +Joe Philley +Brandon Badger +Brian Rose 
 ·  Translate
2
Add a comment...
 
Richtig geile Aktion!
 ·  Translate
 
Der Halloween-Kürbis

(german text see below - deutscher Text weiter unten)


On the eve before Halloween,  the Resistance and Enlightened Agents from Mainz and Wiesbaden met for the first Cross Faction Halloween Event. The plan was to built a Pumpkin together. Starting in three teams it took us about 6 hours to get everything done. 

Our original plan was to clear all Portals and then start to build the Pumpkin. First, everything worked as we thought, but then… some Players, who didn’t know there was an X-Faction event going on, started to hinder us. Some “Uniques-tourists”, some Players doing Missions and, most certainly some Players who thought they could easily get AP. Some of them could be catched up pretty easily, some could not :-( Those we catched up, helped us to achieve our goal, those we couldn’t get on first try, we met over and over again… 

It took us hours of hard work including searching  for the right Portal and clearing some of the sites two, three or four times that night. And though at some point, the work we already accomplished was almost completely destroyed, we put together our last powers and finally achieved our big goal. 
After six hours of struggling in the cold and dark night, we finished what we came for: The Pumpkin was there! Special tribute goes out to #derschoenste who offered us his kitchen for the final Party 


Participating Agents:

Enlightened:

#Albatros1978
#akima
#Avantasia
#BastiSito
#coivip
#DeiMuddaeh
#derBorn
#derschoenste
#flatthg
#karunas
#Megamaggo
#mella1294
#oyle
#sansey – Intel OP
 
Resistance:

#dergeschworene
#greetz
#FlNDUS
#Hankytank
#Heiha9
#JulesIV89
#julith
#MfGBluthund
#Nepheli
#NuftyNuff
#Schlapp – Intel OP
#STERNLY
#susscrofa
#Telesto
#tiniscience


Am Abend vor Halloween, trafen sich Enlightened und Resistance Agenten aus der Mainzer und Wiesbadener Region, zum ersten mal, um in Mainz einen X-Faction Kürbis zu bauen. Nach tagelanger Planung versammelten sich alle Agenten am Landtag, verteilten sich auf 3 Teams und schwärmten aus, um den Kürbis über die Innenstadt zu legen.

Alle Portale sollten zuerst grau geschossen werden, um dann die benötigten Felder zu bauen. Soweit die Idee. Anfangs verlief die Aktion wie gedacht. Zu dem Zeitpunkt als sich der Kürbis langsam erahnen ließ, kam es zu ersten Störungen durch Spieler, die auf Unique-Tour waren oder eine der Missionen spielten. Ein Großteil dieser “Störenfriede” konnte “eingefangen“ werden - sie beteiligten sich dann am Aufbau.

Nach vier Stunden Arbeit waren wir kurz davor aufzugeben, als der Mund und Teile des Körpers des Kürbisses zum zweiten Mal zerstört wurden. Aber wir rissen uns zusammen, mobilisierten alle noch verfügbaren Kräfte und schafften es, unser Werk fertigzustellen.

Nach sechs Stunden in der Kälte war es geschafft, der Kürbis stand. Und wir konnten feiern gehen. 
Hier vielen Dank an #derschoenste - in seiner Wohnung feierten, bis in den frühen Morgen, Agenten beider Seiten.

Der Kürbis stand am frühen Halloweentag-Morgen, überlebte aber leider nicht lange. Aber es war eine tolle Aktion und wir hatten alle sehr viel Spaß.

+Brandon Badger +Ingress +Niantic Project +Anne Beuttenmüller +Susanna Moyer +Matilde Tusberti 

#ingressreport    #siterep    #ingress   #crossfaction   #halloween  

 
 ·  Translate
1
Add a comment...
People
Have him in circles
992 people
Frank Strife's profile photo
Heinz Hudelist's profile photo
Carsten Zündorf's profile photo
Marcel Mustermann's profile photo
Nikolaus Koller's profile photo
Röni Löthi's profile photo
Markus Keim (Rush2112)'s profile photo
Rene Lederer's profile photo
Wunderwerk Fotografie's profile photo
Education
  • BBS1 Mainz
    Informatik, 2010 - 2013
    Neber Informatik habe ich die Leistungskurse Elektrotechnik und Wirtschaftsgeographie besucht.
Work
Occupation
Fachinformatiker für Systemintegration
Employment
  • Hochschule Mainz
    Auszubildender, 2014 - present
    Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration
  • BBS 1 Mainz
    IT-Administration, 2013 - 2014
    einjährig gelenktes Praktikum zum erlangen der Fachhochschulreife
Collections Sebastian is following
Basic Information
Gender
Male
Other names
derseba, dergeschworene
Der Service ist nett und kompetent. Die Burger waren sehr lecker. Das Dessert ebenfalls. An sonnigen Tagen sehr zu empfehlen, durch die sonnige Terrasse nahe am Rhein.
Public - 3 months ago
reviewed 3 months ago
Das Essen sowie die Getränke waren gut. Ebenfalls gut für Raucher ist die Raucherzone im 1ten Stock. Möchte man als Gruppe kommen, ist eine Reservierung leider nicht möglich! Dafür ist die kostenfreie Nutzung des WLAN-Netzwerkes möglich.
Public - 4 months ago
reviewed 4 months ago
3 reviews
Map
Map
Map
Die Cocktailauswahl ist fast unendlich. Der Service ist super. Durch einen schön eingerichteten Innenbereich ist eine gute Konversation möglich.Im Außenbereich gibt es eine überdachte Raucherecke.
Public - 4 months ago
reviewed 4 months ago