Profile cover photo
Profile photo
Rudolf Greger
87 followers -
Design-Thinking-Coach, Servicedesigner
Design-Thinking-Coach, Servicedesigner

87 followers
About
Posts

Post has attachment
Design-Thinking ist die Denkweise der Gestalter. Jener Menschen, die durch ihr Handeln eine bestehende, ungünstige Situation derart verändern, dass sie einem Ideal nahekommt (siehe zweiter Satz der »6 sätze über design«). Daher sind erfolgreiche…
Add a comment...

Post has attachment
Ich las gerade »The little book of ikigai« — und das färbt ab. Es machte mir klar, was mich tatsächlich am Kunstbetrieb und an den Design-Magazinen, vom Designreport begonnen bis zu den designaustria-Mitteilungen, immer wieder unangenehm auffällt: der…
Add a comment...

Post has attachment
Eine Aussage, die immer wieder Albert Einstein, manchmal auch anderen zugeschrieben wird, und das von Menschen strapaziert wird, die damit die Unordnung in ihrem Umfeld entschuldigen wollen. Das ist natürlich Humbug. Es mag sein, dass das Genie (ein…
Add a comment...

Post has attachment
Nach den vorsatzfreie Jahren will ich heuer ein »neues« Experiment starten: Neujahrsvorsätze in Gewohnheiten (habits) umwandeln. Angeregt hat mich dazu die Evernote #EverBetterChallenge, an der ich den Kernvorsatz festmache. Darum bilden sich eine Menge…
Add a comment...

Post has attachment
Feedback eines Seminar-Teilnehmers – die Skala reichte nicht. Er musste sie nach oben erweitern. Doppel-Doppel-Plus. :-) -- Design-Thinking-Seminare vom Designer, Servicedesign von der Quelle, siehe Design-Thinking-Akademie.at

Unlängst hielt ich ein zweitägiges Seminar über Servicedesign (freilich unter Nutzung von Design-Thinking — anders geht das ja nicht) an der Donau-Universität in Krems. Ein vergnügliches Seminar, eine hochmotivierte Truppe an Studenten, nein,…
Add a comment...

Post has attachment
Wie man der bleibt, der man ist, und dabei besser wird. Rudolf Greger schrieb "Das andere Buch über Design-Thinking", erhältlich bei bookboon: https://bookboon.com/de/das-andere-buch-uber-design-thinking-ebook

Design-Thinking ist die Art, wie Designer denken. Nach rund eineinhalb Jahrzehnten ist diese neue »Methode« namens »Design-Thinking« nun auch im deutschen Sprachraum bekannt. Zwar haben noch immer nicht alle davon gehört und die meisten wissen nach wie…
Add a comment...

Post has attachment
Im Getöse -- manchmal gelingen einzelne Sätze und sie gefallen einem noch nach längerer Zeit.

Man sagt, Eigenlob stinkt, aber manchmal muss man einfach einen der seltenen Lichtblicke des eigenen Intellekts stolz der Öffentlichkeit präsentieren. Und das mache ich jetzt. Ich arbeite gerade am 3. Satz der “6 sätze über design” und lese im vierten…
Im Getöse
Im Getöse
rudolfgreger.at
Add a comment...

Post has attachment
Eine andere Sichtweise auf die derzeit angesagteste "Methode".
Add a comment...

Post has attachment
Der Mensch wünscht Sicherheit. Sicherheit hat man, wenn man weiß, was auf einem wann zukommt. Aus diesem Grund strebt der Mensch nach Planung in möglichst allen Belangen. Am liebsten auch in kreativen Prozessen. Auch ich wollte, insbesondere als…
Rudolf Greger
Rudolf Greger
rudolfgreger.at
Add a comment...

Post has shared content
neuer Beitrag im Magazin des ÖGV.
DESIGN THINKING: DIE DENKWEISE DER GESTALTER

Design-Thinking ist die Denkweise der Gestalter, jener Menschen, die eine vorgefundene Situation so verändern (wollen), dass sie ihrer Idealvorstellung dieser Situation entspricht. Es ist eine »effectuale« Denkweise, die Denkweise der Entrepreneure, der Macher. Es ist auch eine empathische, kundenorientierte Denkweise, vermutlich auch die Denkweise der erfolgreichen Kaufleute, eine serviceorientierte Denkweise.

#Wirtschaft #Handel #Gewerbe #ÖGV #Designthinking +Rudolf Greger
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded