Profile cover photo
Profile photo
Ralf ter Veer
2,047 followers -
Fotos, Technik und Politik
Fotos, Technik und Politik

2,047 followers
About
Posts

Post has attachment
Windows for retail

Die Benutzeroberfläche der Self-Service-Kassen bei Decathlon stürzt gerne und häufig ab. Das vernetzte Windows darunter ist völlig ungeschützt. Die Touch-Tastatur konnte man von links ins Bild ziehen.
Praktischerweise liegt die Gmail-Verknüpfung schon parat, da kann man den Installationslink für die Malware, die den Kartenleser manipuliert, gleich an die richtige Adresse senden...
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Passend zum Facebook Skandal

... der keiner ist, weil's genau deren Geschäftsmodell ist.

Der Roman "Zero – Sie wissen, was du tust" von Marc Elsberg (der auch das noch bessere "Blackout" geschrieben hat).

Und auf Netflix die Blackmirror Staffel 3 Episode 1 "Nosedive" http://www.imdb.com/title/tt5497778/

Wenn euer Facebook Account eh nur noch brach liegt, wäre jetzt eine gute Gelegenheit, endlich den Schlussstrich zu ziehen.
Add a comment...

Post has attachment
Transportabler Gasgrill

Grills gehören ja auch irgendwie zu meinen Lieblingsgadgets. Heute gab's ein Frühstücksomelett mediterraner Art.
Dank teflonbeschichteter Platte haftet nichts fest und dank Gas kann man bereits nach 10 Minuten den sauber gebliebenen Grill wieder in die Tasche packen.
Add a comment...

Post has attachment
Tuning 2018: Heckauszug statt Heckspoiler

Sehr praktisch auch samstags beim Wocheneinkauf - wie sich die Prioritäten doch verschieben ;-)

Hab' mal was dazu gebloggt:
Add a comment...

Post has attachment
Airpod Alternative: Jabra 65t Elite

Da meine Earin M1 langsam den Geist aufgeben und ich mir ein Leben mit Kabel nicht mehr vorstellen kann, gibt's einen Neuzugang in meinem Gadget-Zoo.
Add a comment...

Post has shared content
Norwegian Breakaway im Silvestersturm

TIL: Auf einem Kreuzfahrtschiff braucht man Ölzeug um unter Deck nicht nass zu werden...

https://youtu.be/n-1QWWaRUZI
Habe gerade noch mal das Freihand-Panorama der Norwegian Breakaway ausgegraben und durch das HDR-Modul aus der NIK Collection geschubst. Danach mit Dfine entrauscht. Jetzt kann man auch die einzelnen Decks erkennen ;-)
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Pixel 2 [XL] mit 150 Euro Direktabzug bei Mediamarkt

https://www.mydealz.de/deals/google-pixel-2-649eur-bzw-pixel-2-xl-789eur-1095414

Ich hab' mir in den letzten zwei Wochen noch keine abschließende Meinung bilden können, weil das Pixel 2 XL vor allem im Vergleich zum Huawei Mate 10 Pro deutlich zu teuer ist. Zu diesem Preis jedoch muss man nicht mehr lange überlegen.

Farbsättigung und Blickwinkelabhängigkeit? Völlig überzogen hochgekocht. Ein Samsung Note 8 - vielgerühmt fürs Display - schneidet im Direktvergleich schlechter ab.
Google hat sich allerdings entschieden, eine sehr geringe, minimale Helligkeitsstufe zuzulassen. Unter ca. 35% automatischer Helligkeit verschieben sich Farben und Schwarztöne saufen ab. Letzteres bekommt man mit der App "Screen Balance" gefixt. Die "dreckig" wirkende Struktur des Plastik-OLED-Displays bei flachen Farben wirkt ein wenig wie E-Paper auf dem Kindle. Apples Marketing hätte das bestimmt als "paper realistic screen" Feature verkauft ;-)

Kamera? Saugute Point-and-Shoot. Während der Dämmerung rückwärts laufen und andere Fußgänger fotografieren? Mit dem iPhone [hier 6s] kein scharfes Bild möglich. Mit dem Pixel: tipp und gut. Es werden bis zum Rand enorm viele Details aufgelöst, so dass selbst für Ausschnitte noch Reserven vorhanden sind. Dafür KEINERLEI Profi-Features (ISO-Einstellung, RAW, etc) in der Original-App.

Zudem überzeugen alle "Nebenfeatures": HDR sieht spitze aus, Telefon-, NFC-, WLAN- und LTE-Empfang sind deutlich besser als bei meinem HTC 10.

Dazu eine Akkulaufzeit, wie ich sie nur von meinem Note 3 kannte. Sonntags stundenlang den Bildschirm nutzen und ohne zu laden auch über den Montag kommen. Schließlich ist auch der Standby-Verbrauch von Snapdragon 835 Geräten wirklich spitze.
Lediglich das Laden dauert mit ca. 2 Stunden sehr lange. Aber USB Typ-C Power Delivery ist mir immer noch lieber als irgendein proprietärer Standard wie Flash Charge, Quick Charge und Co.
Photo
Add a comment...

Post has shared content
Der Nikolaus war da! Netflix dreht Old Man's War.

Auch wenn mir ein wenig mulmig ist bei dem Gedanken, wie man eines meiner Lieblingsbücher in seiner Vielschichtigkeit in nur einen Film zwängen will.
Add a comment...

Post has attachment
RAID - Redundant Array of Inexpensive Dockerhosts

Kleines Fun-Projekt um die Docker Images, die aus dem Continuous Integration System fallen, unter Kubernetes zu testen, Health-Checks zu entwickeln, etc.

Ein transportabler 6 Core Cluster mit 3 Watt Stromverbrauch.
Die Raspberries sind im WLAN, können aber bei Bedarf über den Mini-Switch laufen, der per USB mit Strom versorgt wird.

Inspiriert von dieser Anleitung:
https://www.hanselman.com/blog/HowToBuildAKubernetesClusterWithARMRaspberryPiThenRunNETCoreOnOpenFaas.aspx
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded