Shared publicly  - 
30
6
Andreas Stangl's profile photoSebastian Rauh's profile photoTony Richter's profile photoSteffen Luhm's profile photo
9 comments
 
Hätte man nicht warten können, bis es zu Problemen mit dem Brandschutz gekommen wäre gewesen?
Wieder ein Fluggast weniger. Schade.
Translate
 
Jetzt fehlt nur noch einer der das Feuer legt, damit von der Versicherung kassiert werden kann, so lässt sich auch Geld machen, damit die Kosten für den Bau nicht ganz so hoch ausfallen.
Translate
Translate
Translate
 
Warum nicht, +Sebastian Rauh damit schlagen die zwei fliegen 1. für die hohen kosten gibt es ein gutes Argument und 2. zahlen muss die Versicherung nach einem Feuer.
Ich traue den sowas zu...ganz ehrlich
Translate
Translate
 
+Steffen Luhm Wie kommen sie auf so eine abwegige Idee? Sie scheinen eine Menge kriminelle Energie zu besitzen, Sie Schlingel...
Translate
 
+Steffen Luhm Ich kann mir nach wie vor nicht vorstellen, dass die Berliner Flughafen Betreibergesellschaft in der Lage ist ein derartig verkommenes Subjekt, welches bereit ist eine Tat dieses Kalibers durchzuführen, zu finden.
Translate
 
...das Luftfahrtbundesamt hat ein neues, nutzerbezogenes Luftstraßensystem eingeführt: Alle Flugzeuge von Gesellschaften, die bekannt für schlechte Wartung sind, werden direkt über BER hinweg geleitet. Ein Sprecher des Aufsichtsrats: “Es ist doch zweifellos besser, so ein Schrottding stürzt auf BER als auf dichtbesiedelte Berliner Stadtteile.“
Translate
Add a comment...