Klarstellung!!! Das Silbertal war und ist immer erreichbar (gewesen). Derzeit ist die Straße sogar völlig schneefrei.

Die falschen Pressemeldungen werfen ein total falsches Bild auf die Situation. Das unbewohnte hintere Silbertal ist wegen der Lawinenwarnstufe 4 gesperrt. Dies gilt derzeit auch für die Verbindung zwischen dem Kristberg und Innerberg.

Die derzeitige Schneemenge (1,7 Meter am Kristberg und 80 cm im Silbertal) sind für uns Einheimische nichts Außergewöhnliches. Es ist einfach gegenüber der vergangenen 3-4 Winter wieder einmal ein echter Winter :).

Durch die Livebilder (https://montafon.at/kristberg/de/aktuelles/livebilder) und Wetterinformationen (https://montafon.at/kristberg/de/aktuelles/wetter) seit Ihr täglich top aktuell informiert.

Bei interaktiven Panorama (https://winter.intermaps.com/montafon?lang=de) seht Ihr auch top akutell, ob es Einschränkungen in den Montafoner Skigebieten gibt.

Der Anlagenüberblick (https://montafon.at/kristberg/de/aktuelles/anlagen-in-betrieb-schneezeit) bzw. Schneebericht (https://sdds4.intermaps.com/kristberg/v2/skiresort_report.aspx?lang=de) vom Kristberg gibt einen kompletten Überblick vom gesamten Erlebnisangebot im Silbertal.

Alle Anreiseninfos gibt es auf https://www.montafon.at/kristberg/de/preise-service/anreise
PhotoPhotoPhoto
11.01.19
3 Photos - View album
Shared publicly