Profile

Cover photo
5 followers|4,971 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

Noé Astro

Shared publicly  - 
 
Planen oder erwarten Sie Nachwuchs? Hier ist der aktuelle Zeugungskalender für den April 2014.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Noé Astro

Shared publicly  - 
 
Jahreshoroskop
Solarhoroskop: Ein Horoskop ist die grafische Darstellung der Gegebenheiten am Himmel in einem bestimmten Augenblick. Früher gab es verschiedene Arten der Darstellung, darunter auch quadratische oder elliptische Formen.
Auch die Zahl und Darstellung der im Horoskop enthaltenen Objekte war Schwankungen unterworfen. Heute ist praktisch nur noch die kreisförmige Darstellung mit zwölf Tierkreiszeichen und zwölf Häusern üblich.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Noé Astro

Shared publicly  - 
 
Fragehoroskop
Das Fragehoroskop gehört zum Thema Stundenastrologie oder Augenblicksastrologie. Stundenastrologie ist eine astrologische Methode, die mit der Zeitqualität eines Augenblicks arbeitet. Man erstellt die Horoskope von bestimmten Zeitpunkten und ermittelt daraus Eigenschaften für das, was in diesem Augenblick "geboren" wurde. Dies kann eine Idee, eine Begegnung, ein Projekt, eine Frage oder irgend etwas sein.
Beim Fragehoroskop gibt der Zeitpunkt, an dem jemand eine Frage stellt, Hinweise auf die Antwort. Aus dem Horoskop dieses Zeitpunktes lässt sich zwar keine konkrete Antwort ablesen. Das Horoskop gibt jedoch Hinweise darauf, wie die Frage aufgenommen wird, ob sie zu früh oder zu spät gestellt wurde.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Noé Astro

Shared publicly  - 
 
SPRUCH DES TAGES

Obwohl weitaus die meisten Menschen nicht wissen, wozu der Körper Kochsalz braucht, so verlangen doch alle danach aus einem instinktiven Bedürfnis. So geht es auch in seelischen Dingen.

Carl-Gustav Jung
schweizer Tiefenpsychologe
 ·  Translate
1
Add a comment...

Noé Astro

Shared publicly  - 
 
Die wichtigsten Konstellationen im April 2014

Eine Zeit, sich von Vergangenem zu trennen und Neues anzupacken

Ein aus kosmischer Sicht extrem spannungsreicher April steht bevor.

Wer die Sprache der Planeten versteht, wird von den in allen Lebensbereichen zu erwartenden Turbulenzen profitieren, sein Bewusstsein erweitern. Wer sich ihren Botschaften widersetzt, wird Opfer zumeist höherer Gewalt, unerwarteter Zwischenfälle, Entwicklungen, die einen in eine neue Richtung bringen wollen. Deshalb ist gut beraten, wer nicht gegen das Schicksal angeht, sondern es bejaht und mit ihm geht.

Das am 21.4. (Ostermontag) gradgenaue Uranus-Pluto-Quadrat beseitigt alle alten, nutzlos gewordenen Strukturen, mit denen man sein Leben verstellt hat. Pluto symbolisiert das Prinzip des Todes und der Wiedergeburt, Uranus symbolisiert die plötzlichen Veränderungen, die dann in unserem Leben eine Revolution auslösen können. Und hier ist die große Chance für alle Menschen, deren Leben durch zahlreiche Elemente der Vergangenheit, die ihren Zweck erfüllt haben, verstellt ist. In den meisten Fällen halten wir an Altem fest, weil wir es kennen, weil es uns eine gewisse Sicherheit bietet. Mit diesem nur zu menschlichen Verhalten übersehen wir, wie wir mit dieser von Ängsten geprägten Einstellung unser inneres Wachstum behindern.

Alles, was jetzt geschieht, sehen Sie deshalb als Chance, sich von der Vergangenheit zu trennen. Die mit diesem Aspekt im Zusammenhang stehenden Ereignisse fallen umso heftiger aus, je mehr Sie sich weigern, einen neuen Weg einzuschlagen.

Uranus-Pluto will das Neue und verschafft ihm Raum in Ihrem Leben. Je mehr Sie sich sträuben, neue Weg zu gehen, desto heftiger werden Sie die Macht des Schicksals erfahren, das Sie nur in Bewegung halten will, damit Sie innerlich wachsen können.

Pluto-Kräfte sind tiefgreifende psychische Energien, die über lange Zeit sehr langsam, aber dafür um so nachhaltiger wirken. Unter ihrem Einfl uss wird Altes abgeschüttelt, und Sie sind so frei, neue Wege zu gehen. Uranus wird zur auslösenden Kraft und setzt diese Energien durch ein plötzliches Ereignis frei. Niemand wird vorhersehen können, was es genau ist, was aus Ihrem Leben gehen muss. Je bewusster Sie leben, desto genauer wissen Sie schon, was sich überlebt hat, Ihrer persönlichen Entwicklung im Wege steht, und Sie werden dann von den Ereignissen nicht kalt erwischt. Die drastischen Veränderungen können auch durch übermächtige soziale und/oder ökonomische Veränderungen ausgelöst werden.

Wer jetzt sein Leben nicht aktiv in die Hand nimmt und steuert, wird sich wie eine unglückliche Marionette vorkommen, mit der das Schicksal spielt. Im Schicksalsstrom können Sie aber, das richtige Bewusstsein vorausgesetzt, immer noch den Kurs, vielleicht sogar ein wenig die Geschwindigkeit mitbestimmen, in der sich die Veränderungen vollziehen sollen. Deshalb sollten Sie gerade jetzt die Herausforderungen annehmen und die alte Lebensordnung, die alten Ideen loslassen.Je konsequenter Sie das tun, desto leichter, lebendiger und kraftvoller kommen Sie voran auf einem neuen Lebensweg.

Wenn die ersten 6 April-Tage die Sonne in Konjunktion zu Uranus im Widder steht, werden Sie sich entweder freiwillig oder als Folge sog. höherer Gewalt von Ihrer Alltagstätigkeit oder dem Alltagsbewusstsein befreien. Das löst Sie von der Erstarrung, die durch trübselig fade Routine entstanden ist, macht Sie lebendiger, lebenshungriger. Jedes Ereignis erscheint ganz neu, völlig anders. Wer von sich aus mit der Alltagsroutine bricht und Neues anpackt, braucht nicht zu warten, bis ihn das Schicksal Neues aufzwingt. Wehren Sie sich gegen für Sie unerträgliche Einschränkungen. Weichen Sie keinen Disputen aus.

Doch hüten Sie sich vor Exzessen und Eigenwilligkeiten. Seien Sie nicht ungeduldig. Denn im Spannungsaspekt mit Pluto kündigt die Sonne Schwierigkeiten mit Autoritäten an, die sich Ihrer Spontaneität widersetzen könnten. So könnten Sie auch zu Veränderungen gezwungen sein, die auf Anhieb nicht so recht funktionieren wollen. Verlieren Sie nicht die Geduld, und wenn es sein muss, versuchen Sie es ein zweites und auch ein drittes Mal. Und wenn es noch so schwer scheint, mit mächtigen Persönlichkeiten auszukommen, ehen Sie Ihren Weg hin zu dem Ziel, an das Sie glauben, das Sie erreichen wollen. Die Tage eignen sich auch ausgezeichnet dafür, alles, was nicht oder nur fehlerhaft funktioniert, zu reparieren. Was Sie jetzt brauchen, sind Lebensziele, die Ihnen Kraft schenken. Wer sie verfolgt, braucht keine Schicksalsschläge befürchten, die ihn aus der Alltagsroutine heraus katapultieren.

Unter einer Sonne-Mars-Opposition vom 6.−10.4. werden sich Zusammenstöße mit anderen Menschen kaum vermeiden lassen. Sie sollten nicht ausweichen vor Auseinandersetzungen, aber keinen Streit provozieren durch überzogene Forderungen. Um unnötigen Ärger zu vermeiden, identifizieren Sie sich nicht zu sehr mit Ihrem Ego, mit dem, was Sie stört. Nehmen Sie es nicht persönlich. Bringen Sie es mehr auf eine reale, praktische Ebene, weg von sich selbst. Dann legen sich auch heftige Spannungen. So werden Sie Ihre innere Aufruhr wahrnehmen, aber können sich fragen, welchen unbewussten Bereich in Ihrer Seele das Ereignis, das Sie so sehr in seinen Bann zieht, anspricht.

Wenn Sie dann an den richtigen Schrauben in Ihrer Psyche drehen, setzt ein innerer Wachstumsprozess ein, der Sie bereichert und reifer macht. Noch eine Stufe stärker werden die Transformations- bzw. Krisenaspekte, wenn nach der Sonne der Mars in der Waage die Langsamläufer attackiert. Mit Trotz, Herbheit, Ungeduld, Gewalt und Zwangsmaßnahmen werden Sie nichts erreichen, bewegen Sie sich in die falsche Richtung. Gewinnen werden Sie durch Loslassen, weil Sie dann beide Hände frei haben werden, Neues anzupacken.
 ·  Translate
1
Add a comment...
Have them in circles
5 people

Noé Astro

Shared publicly  - 
 
Frohe Ostern, erholsame Feiertage und viel Freude beim Eiersuchen wünscht das Noé Astro Team :)
 ·  Translate
1
Add a comment...

Noé Astro

Shared publicly  - 
 
Genau wie die Elemente gehören auch die Qualitäten zu den wichtigen Eckpfeilern der Deutung eines Geburtshoroskops. Es gibt drei Qualitäten: Kardinal, fix und veränderlich. Man nennt diese Qualitäten auch Kreuze.
Die drei Kreuze werden aus folgenden Tierkreiszeichen gebildet:
Das kardinale Kreuz aus Widder, Krebs, Waage und Steinbock
Das fixe Kreuz aus Stier, Löwe, Skorpion und Wassermann
Das veränderliche Kreuz aus Zwillinge, Jungfrau, Schütze und Fische.
Warum sie den Namen Kreuze erhielten, wird klar, wenn wir uns im Tierkreis anschauen, welche Zeichen zur gleichen Qualität gehören. Würden wir eine Linie von Widder zu Waage und eine von Krebs zu Steinbock ziehen, so entstünden zwei senkrecht aufeinanderstehende Linien ? ein großes Kreuz.
Den veränderlichen Zeichen (Zwillinge, Jungfrau, Schütze und Fische) obliegt es, das von den kardinalen Zeichen Initiierte und von den fixen Zeichen Umgesetzte zu verteilen und zu verwerten. Ihre Funktion ist die Überleitung, die Vermittlung zwischen bereits bekanntem und neuem Terrain. Somit treten die flexiblen Zeichen mit ihrer Umwelt in Beziehung. Um bei dem Bild des Handelsunternehmens zu bleiben, könnten wir uns hier die Marketingfachleute vorstellen, die freien Handelsvertreter oder die Filialleiter der einzelnen Geschäfte.
Die Anpassungsbereitschaft ist bei diesen Menschen sehr ausgeprägt, denn die veränderlichen Zeichen entsprechen dem Prinzip der Beweglichkeit. Diese Menschen haben keine Schwierigkeiten, Zugeständnisse zu machen und ihre Meinung zu revidieren. Ideenreichtum und geistige Flexibilität gehören zu ihren besonderen Stärken. Sie sind hervorragende Verkäufer, Lehrer, Dienstleister und vieles andere mehr. Die Gefahr besteht für sie am ehesten darin, sich aus Unsicherheit zu sehr an die Umwelt anzupassen, und sich somit selbst aufzugeben, die eigenen Interessen zu wenig durchzusetzen. Ihre große Beweglichkeit kann bewirken, dass sie zwar immer weiter, aber niemals ankommen, weil sie keine feste Richtung, kein klares Ziel haben. Das kann sich in mangelnder Sesshaftigkeit, wechselnden Partnerschaften oder einer reisenden Tätigkeit bemerkbar machen.
Diese Menschen fühlen sich am wohlsten, wenn ihr Bewegungsspielraum nicht allzu sehr eingeengt wird und sie jederzeit wieder aufbrechen können, etwas Neues tun oder lernen dürfen. Sie sind begabte Kommunikatoren und Vermittler und kennen sich im zwischenmenschlichen Bereich aufs Beste aus.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Noé Astro

Shared publicly  - 
 
SPRUCH DES TAGES

Ich gebe meinem Psychiater noch ein Jahr, dann fahre ich nach Lourdes.

Woody Allen
amerikanischer Filmregisseur, Schauspieler und Autor
 ·  Translate
1
Add a comment...

Noé Astro

Shared publicly  - 
 
Zyklus
Als Zyklus bezeichnet man den vollen Umlauf eines Planeten um die Sonne. Transithorokope untersuchen diese Planetenzyklen in Beziehung zu dem Horoskopeigener und erklären aktuelle kosmische Einflüsse, die nicht selten Erfahrungs- oder Wendepunkte im Leben des Horoskopeigners darstellen.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Noé Astro

Shared publicly  - 
 
Ihre Sterne im April

So viele Spannungsaspekte auf einmal, wie in diesem April, gab es schon lange nicht mehr. Das Uranus- Pluto-Quadrat wird wieder gradgenau und sorgt für richtigen Druck. Naturkatastrophen, Aufstände, Revolten im Großen, Unfälle, Streit und Zerwürfnisse im persönlichen Umfeld sorgen für Chaos, besonders dann, wenn die schnell laufenden Planeten Spannungsaspekte zu den beiden Langsamläufern bilden.

Das beginnt mit der Sonne-Uranus-Konjunktion im Widder, dem Sonne-, Jupiter- und Pluto-Quadrat bis zum 5.4. Leichtsinn, Stress, Druck bestimmen die Tage, und wenn dann die Widder-Sonne vom 6.-10.4. eine Opposition zum Mars in der Waage bildet, kommen Ungeduld, Streit und Aggressionen hinzu. Verstärkt werden diese schwierigen Konstellationen durch Jupiter im Krebs, der den ganzen Monat hindurch im Quadrat bzw. in Opposition zu Pluto steht.

Ausgerechnet am Ostermontag dem 21.4., wenn Jupiter, Uranus und Pluto gradgenau ineinander verkeilt sind, kommt noch der rückläufige Mars dazu. Schlimmer geht es nicht. Vulkanausbrüche, Brandkatastrophen, Chaos in Politik und Wirtschaft sind die Entsprechungen. Sehr kritisch auch die Tage zwischen dem 13. und 17.4., wenn Merkur im Widder sich am chaotischen Planetensetting beteiligt und mit Jupiter, Pluto, Uranus und Mars in Spannung gerät.

Nervosität, Leichtsinn, Hektik, verbale und (oder) physische Verletzungen werden wir erleben, müssen wir verkraften. Aber es gibt auch schöne Sternenkonstellationen am Himmel, auf die wir uns besonders konzentrieren sollten. Am 3.4. bildet der Merkur in den Fischen zu Saturn im Skorpion ein Trigon. Ein Tag, an dem konzentriertes Arbeiten möglich ist, mit Ausdauer und Gründlichkeit viel erreicht werden kann.

Um den 12.4. sind Sie mit einer Venus-Neptun-Konjunktion in den Fischen sehr einfühlsam, empfänglich für feine Schwingungen, Zärtlichkeit und jeder Art von künstlerischer Darbietung. Um den 18.4. stehen mit einem Trigon der Fische-Venus zum Jupiter im Krebs und einem Sextil zu Pluto im Steinbock Geselligkeit und gemeinsame Aktivitäten unter einem guten Stern, werden starke Liebesgefühle, große Anziehungskraft auf das andere Geschlecht ausgelöst.

Um den 25.4. bilden Venus in den Fischen und Saturn im Skorpion ein Trigon. Treue in Beziehungen ist zu dieser Zeit genau so ein Thema, wie guter Sinn für Sachwerte, den Sie für längerfristige Vermögensdispositionen nützen können.

Am 26.4. stehen Merkur im Stier und Neptun in den Fischen im Sextil zueinander, ein Aspekt, der Ihre Phantasie anregen dürfte, Ihnen ein besseres Gespür für geistige Zusammenhänge, vielleicht sogar ein Vorgefühl für künftige Ereignisse schenken dürfte. Schließlich sind die Sonne im Stier und Neptun vom 24.4. bis zum Monatsende auch harmonisch miteinander verbunden und wecken Begeisterungsfähigkeit, regen die Phantasie an, erhöhen die Einfühlungskraft in andere. Dieses Sextil schenkt Ihnen vielleicht schon einen Vorgeschmack auf einen, aus kosmischer Sicht, sehr erfreulichen Mai.
 ·  Translate
1
Add a comment...
People
Have them in circles
5 people
Story
Tagline
Astrologie, Kartenlegen, Winfried Noé, Gratis Horoskop, Gratis Tageskarte