Profile

Cover photo
5,129 followers|3,746,573 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

netzpolitik

Shared publicly  - 
 
Wir suchen Zuwachs für unser Team!
 ·  Translate
Wir suchen eine Assistenz der Geschäftsführung / Büroleitung! netzpolitik.org besteht in seiner derzeitigen Form seit 2004 und hat sich in dieser Zeit zu einem journalistischen Medium mit einer festen Redaktion und einem großen Netzwerk entwickelt. Wir sind derzeit sieben feste Redakteurinnen und Redakteure sowie mehrere Praktikantinnen und Praktikanten. Wir möchten uns konzentrierter mit ...
18
10
Jens Sandmann's profile photoNadine Kevin Schrottmann's profile photo
Add a comment...

netzpolitik

Shared publicly  - 
 
Wer liest netzpolitik.org? Da wir unsere Leser nicht tracken, haben wir Euch gefragt. Und 2500 Antworten erhalten. In einem zweiten Teil erklären wir, welche Parteien unsere Leser mögen und in welcher Branche sie arbeiten. Danke fürs Mitmachen!
 ·  Translate
Ende des letzten Jahres haben wir unsere Leser um Teilnahme an einer Befragung gebeten, die von sechs Studenten der Universität der Künste in Berlin in Zusammenarbeit mit uns erstellt wurde. Sie unterstützen uns, die Leserschaft und unsere Außenwahrnehmung besser einschätzen zu können, sowie bei der Entwicklung von zukünftigen Kampagnen für netzpolitische Themen. Eine erste Auswertung hatten ...
16
2
Aber Ja (Reiner)'s profile photoFrank Wilhelm Gaul's profile photo
Add a comment...

netzpolitik

Shared publicly  - 
 
Leserbrief einer Katze:
 ·  Translate
38
4
Ines Klein's profile photoRoland Kofler's profile photo
Add a comment...

netzpolitik

Shared publicly  - 
 
Das Bundeskriminalamt veröffentlicht eine weitere Studie über „Hacktivismus“ und „Cyberstraftäter“ mit Handlungsempfehlungen wie „auf das Hackingphänomen angepasste Gefährderansprachen“ und Untersuchungshaft.
 ·  Translate
Seit rund drei Jahren geht das Bundeskriminalamt (BKA) in mehreren Untersuchungen und Studien dem Phänomen „Hacktivismus“ auf den Grund. Ende 2013 starteten deutsche Behörden ein „Projekt Hacktivismus“, das sich zunächst auf Aktionsformen von Anonymous bezog. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie Sicherheitsbehörden etwaige Gesetzesverstöße verfolgen und ahnden können und dabei „die relevanten S ...
9
2
Markus Beckedahl's profile photoDaniel M.'s profile photo
Add a comment...

netzpolitik

Shared publicly  - 
 
Wir sind von der Jury des Medium Magazin bei der Wahl zu den „Journalisten des Jahres“ 2015 als „Team des Jahres“ gewählt worden. https://netzpolitik.org/2015/wir-sind-team-des-jahres-bei-den-journalisten-des-jahres-2015/
 ·  Translate
46
7
Malte Woelky (skynetzero)'s profile photoSebastian S.'s profile photoTom Schmitz (SEO)'s profile photoRalf-Dietmar Klatte's profile photo
3 comments
 
Das habt ihr euch wirklich verdient. Vielen Dank für eure gute Arbeit!
 ·  Translate
Add a comment...

netzpolitik

Shared publicly  - 
 
Das ist der Anfang vom Dammbruch: Bayerisches Kabinett erlaubt Verfassungsschutz Zugriff auf Vorratsdatenspeicherung.
 ·  Translate
Das bayerische Kabinett hat heute den Entwurf zur Novellierung des bayerischen Verfassungsschutzgesetzes beschlossen und damit auch den Zugriff des Verfassungsschutzes auf die Telekommunikations- und Standortdaten der anlasslosen Vorratsdatenspeicherung. Bei der ersten Präsentation zur Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung fragten wir Bundesjustizminister Heiko Maas, ob denn der Verfass ...
40
15
Frank Radzio's profile photoHolger Gerlang's profile photoSascha Preiß's profile photoRalf Fischer's profile photo
7 comments
 
+SoliKlick : Zeige online Solidarität bei Petitionen :)

Ihr lernt das auch nie.

Sinnloser Aktionismus, was du da betreibst, wenn schon eine Petition, dann beim Petitionsausschuß, alles andere kannst du auch in den Schnee Pinkeln, es hat die gleiche Wirkung.
 ·  Translate
Add a comment...
Have them in circles
5,129 people
maicky s's profile photo
Jenny Fleige's profile photo
Eike Mücke's profile photo
bankscore's profile photo
Marion Amadea Brüsselbach (AMADEA)'s profile photo
IT-Systemhaus JOBRI GmbH's profile photo
Pascal Blot's profile photo
Ada Milla's profile photo
Georg Bischof's profile photo

netzpolitik

Shared publicly  - 
 
Ein Memegenerator und Suchmaschine nur für die Simpsons! (Hat leider gerade die Produktivität in unserer Redaktion lahm gelegt.)
 ·  Translate
Frinkiac.com ist ein Memegenerator für das Simpsons-Universum. Laut eigenen Angaben befinden sich rund drei Millionen Bilder aus den unzähligen Folgen von The Simpsons in der Datenbank, die anhand von Stichwörtern durchsucht werden können. Das funktioniert nicht so optimal, denn die Suche nach "Internet" oder "Computer" erscheint mir unvollständig als ich die Serie in Erinnerung habe. Dafü ...
25
11
Alexander Hering's profile photoMedienakademie Baden-Württemberg's profile photo
Add a comment...

netzpolitik

Shared publicly  - 
 
Die Bundesregierung plant eine Verschlimmbesserung der Störerhaftung und das wird zu weniger offenen WLANs führen. Unser Verkehrsminister und 1/3 Internetminister Dobrindt redet sich die Reform schön.
 ·  Translate
Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) betreibt an seinen beiden Dienstsitzen in Bonn und Berlin ein kostenfreies offenes WLAN. Das ist lobenswert, denn man kommt wohl ohne Anmeldung rein. Wünschenswert wäre es, wenn jede Behörde ein offenes WLAN anbieten würde. Aber die Bundesregierung plant derzeit die Verschlimmbesserung der Störerhaftung, und nach den derzei ...
33
8
Matthias Saenger's profile photoSaskia Schiedt's profile photoAlexander Wunschik's profile photoThomas Leiser's profile photo
5 comments
 
Wir vertrauen alle zu sehr auf die Politik. Wir brauchen einfach wieder mehr Liberalismus. Die Bürger können ihre Angelegenheiten oft besser selbst regeln als es Gesetze je könnten.
 ·  Translate
Add a comment...

netzpolitik

Shared publicly  - 
 
Markus Beckedahl hat auf dem 32. Chaos Communication Congress einen Rückblick auf die Ermittlungen wegen Landesverrat gegen uns geworfen und vor allem die vielen Widersprüche aufgezeigt. Eine halbe Stunde kurzweiliger Vortrag gibt es auf Video:
 ·  Translate
Auf dem 32. Chaos Communication Congress hab ich nochmal die Ermittlungen wegen Landesverrats gegen uns zusammengefasst und auch ein kleines Fazit gezogen. Die halbe Stunde Vortrag findet sich hier in der CCC-Mediathek und auf Youtube. Ein Abgrund von Landesverrat - Wie es dazu kam und was daraus zu lernen ist. Im Sommer kam heraus, dass der Generalbundesanwalt Ermittlungen gegen zwei ...
23
8
Alexander Goeres (Bolle)'s profile photoKhan Danpour's profile photoFrank Wilhelm Gaul's profile photoKerstin Weinreben's profile photo
2 comments
 
Veröffentlicht ihr in Zukunft auch auf Threema?
 ·  Translate
Add a comment...

netzpolitik

Shared publicly  - 
 
Mehr als fünf Gründe, um unsere Arbeit finanziell zu unterstützen: https://netzpolitik.org/2015/mehr-als-fuenf-gruende-um-unsere-arbeit-finanziell-zu-unterstuetzen/
 ·  Translate
51
9
Jasmin Hunn's profile photoThomas Bennek's profile photo
Add a comment...

netzpolitik

Shared publicly  - 
 
Im Rahmen des #netzrückblicks 2015 haben wir mit dem Chefredakteur des Blogs netzpolitik.org, Markus Beckedahl, über den vermeintlichen Landesverrat“, die zugrundeliegenden Veröffentlichungen, die Pressefreiheit in Deutschland, den Begriff von Staatsgeheimnissen und die finanzielle Situation des Blogs gesprochen.
 ·  Translate
8
4
Alexander Nolting's profile photoRalf-Dietmar Klatte's profile photo
Add a comment...

netzpolitik

Shared publicly  - 
 
Mach mit bei unserer Leserbefragung!
 ·  Translate
Wir bitten um die Teilnahme an einer Umfrage. Die nur fünf Minuten für das Ausfüllen des Fragebogens helfen uns dabei herauszufinden, wer unsere Leser sind, warum sie uns lesen und was sie wollen. Die Redaktion von netzpolitik.org arbeitet dazu mit sechs Studierenden der Universität der Künste Berlin zusammen, die uns dabei unterstützen, unsere Arbeit langfristig zu sichern. Dafür brauchen sie ...
6
5
Aber Ja (Reiner)'s profile photoPaolo “GHOST” Dot's profile photo
Add a comment...
People
Have them in circles
5,129 people
maicky s's profile photo
Jenny Fleige's profile photo
Eike Mücke's profile photo
bankscore's profile photo
Marion Amadea Brüsselbach (AMADEA)'s profile photo
IT-Systemhaus JOBRI GmbH's profile photo
Pascal Blot's profile photo
Ada Milla's profile photo
Georg Bischof's profile photo
Story
Tagline
netzpolitik.org ist eine Plattform für Offenheit und Freiheit im Netz