Profile cover photo
Profile photo
literaturschock
33 followers -
social reading books literatur bücher lesen rezensionen leserunden vorablesen
social reading books literatur bücher lesen rezensionen leserunden vorablesen

33 followers
About
literaturschock's posts

Post has attachment
"Was nichts kostet, ist nichts wert."

Wir haben uns in der letzten Zeit viele Gedanken gemacht und das Resultat ist: Die Anzahl der angebotenen Aktionen wird sowohl auf Literaturschock als auch auf Leserunden.de in Zukunft drastisch reduziert.

Was das für uns, die Verlage, die Autorinnen und euch bedeutet, könnt ihr in dem Artikel nachlesen.

Post has attachment
"Bücher sind immer mit Emotionen verbunden, wer wird schon mit Emotionen konfrontiert, wenn er einen Joghurt oder ein Medikament vermarktet. Dann sind die Menschen besonders, jeder anders, jeder mit seiner Geschichte, seinem Stil, seinen Stärken. Es ist als würde man jedes Mal ein neues Unternehmen kennenlernen, nur viel menschlicher und persönlicher."

Tanja Rörsch von der Agentur Mainwunder über Buchmarketing und die Zusammenarbeit mit BloggerInnen. Ein so schönes Interview, findet ihr nicht auch?

http://clever-bloggen.de/2016/08/29/buchmarketing-tanja-roersch-interview/

Post has attachment
Literatur-Communities bieten verschiedene Möglichkeiten, neue Leserinnen zu finden und Werbung für sein Buch zu machen. Heute beantworte ich die Frage: Was bringen Literatur-Communities für das Buchmarketing?

http://social-reading.media/2016/08/22/literatur-communities-buchmarketing/

Post has attachment
Ein Blog-Parade ist eine wunderbare Möglichkeit, mehr Besucherinnen auf deine Seite zu locken. Gerade unbekannte Bloggerinnen sollten diese Chance nicht ungenutzt lassen. Nehmen auch reichweitenstärkere Blogs an der Parade teil, so erhält man wertvolle Backlinks von ihnen. Heute verrate ich dir, wie du mehr Aufmerksamkeit und Leserinnen durch eine Blog-Parade bekommst.

Post has attachment
Besuchermassen schrecken dich nicht? Du verläufst dich schon längst nicht mehr im Parkhaus Rebstock? Beim Anblick der Ullstein Verlag-Eule schlägt dein Herz höher? Und: Du bloggst über Bücher? Rund 9900 Journalistinnen und Bloggerinnen waren 2015 akkreditiert. Heute zeige ich dir, wie DU dich für die Frankfurter Buchmesse akkreditierst.

http://social-reading.media/wie-du-dich-fuer-die-frankfurter-buchmesse-akkreditierst/

+Frankfurter Buchmesse

Post has shared content
"Wer einen Roman auf einer historischen Zeitebene spielen lässt, muss sich hineinbegeben in die damalige Zeit- und das erfordert auch die Beschäftigung mit Details, denn nur so kann man auch emotional eintauchen in diese Welt."

Barbara Dribbusch über ihre Recherche zu "Schattwald"

Im heutigen Beitrag könnt ihr auch ein Exemplar des Buches gewinnen.
"Wer einen Roman auf einer historischen Zeitebene spielen lässt, muss sich hineinbegeben in die damalige Zeit- und das erfordert auch die Beschäftigung mit Details, denn nur so kann man auch emotional eintauchen in diese Welt."

Barbara Dribbusch über ihre Recherche zu "Schattwald"

Im heutigen Beitrag könnt ihr auch ein Exemplar des Buches gewinnen.

+Piper Verlag

Post has attachment
"Wer einen Roman auf einer historischen Zeitebene spielen lässt, muss sich hineinbegeben in die damalige Zeit- und das erfordert auch die Beschäftigung mit Details, denn nur so kann man auch emotional eintauchen in diese Welt."

Barbara Dribbusch über ihre Recherche zu "Schattwald"

Im heutigen Beitrag könnt ihr auch ein Exemplar des Buches gewinnen.

+Piper Verlag

Post has attachment
Ich habe wieder eine Blogtour für euch zu einem interessanten und sehr kurzweiligen Buch. Schaut doch ab 01.06. mal rein, wenn es heißt: Driving Phil Clune!

Post has attachment
Es wird immer besser für euch! Gemeinsam mit Tolino und Literaturschock verlosen wir zwei Exemplare der wasserdichten und ganz und gar wunderbaren Tolino Vision 3 HD auf dem Literaturcamp. Gefüllt sind beide Reader mit mehreren Hundert E-Books der Verlage edel elements und Culturbooks.

Post has attachment
"Die Story von Carina zeigt, das andere Arbeitsmodelle, fern ab vom gewöhnlichen 9-to-5-Job, durchaus erfolgreich sein können und es sich lohnt auf sein Herz zu hören, an sich selbst zu glauben und seinen ganz eigenen Weg zu gehen."

Ich bin sehr verliebt in das Buch, die Person und den schönen Artikel, der heute bei "Frau, frei &" erschienen ist.
Wait while more posts are being loaded