Profile

Cover photo
3,819 followers|19,095,182 views
AboutPostsPhotosYouTube

Stream

Hamburg

Shared publicly  - 
 
Mitten drin: Barmbeker Hofsommerfest

Unter dem Motto Barmbek schwingt laden am Sonnabend (4.7.) das Museum der Arbeit und seine Hofnachbarn zum siebten gemeinsamen Hoffest auf dem Bert-Kaempfert-Platz ein.

"Schwingendes" Familienprogramm
Getreu dem Motto "Barmbek schwingt" können beim Programm für die ganze Familie verschiedenste Formen des "Schwingens" ausprobiert werden: beim „FolksTanzWirbel“ oder beim Ausprobieren von Instrumenten des Hamburger Konservatoriums. Die „Swingschmelze“ bietet Partymusik und einen Einführungstanzkurs (ab 18 Uhr) an. Beim „Trude-Klettern“ kann das Schneidrad TRUDE erklommen und für Kinder und Erwachsene stehen außerdem Angebote wie der „Handpuppen-Bau“, die „Roller, Scooter, Trikes“ beim Rutsche-Auto-Rennen und der Druck eines Holzschnitts mit der 10 Tonnen schweren Straßenwalze „Emil“ auf dem Programm.
Erstklassiger Jazz, Partymusik und Tanzkurs

Zum diesjährigen Sommerfest „Barmbek schwingt“ sind das Jugend-Jazzorchester „Yo! Jazz“, eine Jazz’n Soul Bigband aus Hamburg, und das „Bujazzo“, das Bundesjazzorchester und offizielle Jugendjazzorchester der Bundesrepublik Deutschland, die musikalischen Highlights.

Mehr Infos findet ihr hier: t.hh.de/2990822

#veranstaltungstipp   #wochenende   #barmbek   #hoffest   #hamburg  
 ·  Translate
64
3
Eisenzahn 61's profile photoRoy Hascher's profile photoKerstin Weinreben's profile photoRichard Boehres's profile photo
 
Da war ich gestern, mit meinem Merck Mb. Leider ist der Fahrer des "großen" nicht erschienen und die Besucherzahlen liessen (wohl wegen der Hitze) mehr als zu wünschen übrig...
 ·  Translate
Add a comment...

Hamburg

Shared publicly  - 
 
Soziales Engagement: Millerntor Gallery 2015

Rund 768 Millionen Menschen haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Diesem Umstand wollen Viva con Agua, der FC St. Pauli und eine Vielzahl an Künstlern auf innovative Weise zu Leibe rücken. Die MILLERNTOR GALLERY macht soziales Engagement zu einem kulturellen Hochgenuss. Zur 5. Ausgabe der Millerntor Gallery vom 2. bis 5. Juli werden rund 140 Künstler aus 15 Ländern erwartet.

Mehr Infos findet ihr hier: t.hh.de/4297268

#veranstaltungstipp   #vivaconaqua   #fcstpauli   #hamburg  
 ·  Translate
7
Add a comment...

Hamburg

Shared publicly  - 
 
Elbphilharmonie: Öffentliche Plaza der Elbphilharmonie präsentiert sich erstmals ohne Gerüste

Die Plaza der Elbphilharmonie, der öffentlich zugängliche Platz zwischen altem Backsteinspeicher und Neubau, wird eine der Besucherattraktionen des neuen Konzerthauses werden. Auf 37 Meter Höhe bietet dieser zentrale Platz einen atemberaubenden Rundumblick auf Stadtpanorama und Hafen. Derzeit sind erstmals die Gerüste auf der Plaza weitgehend abgebaut. 

Den ganzen Beitrag lesen: t.hh.de/4540324

#elbphilharmonie   #fotos   #plaza   #hamburg  
 ·  Translate
28
2
Sönke Neise's profile photoWarschow Technischer Großhandel OHG's profile photoMark Heck's profile photoRoland Duflot's profile photo
4 comments
 
Sind gespannt...!
 ·  Translate
Add a comment...

Hamburg

Shared publicly  - 
 
Harley Days: Das große Harley-Fest in Hamburg

Bei den 12. Hamburg Harley Days werden am Wochenende wieder rund 60.000 Biker erwartet. Treffpunkt ist das Harley - Village am Großmarkt. Auch am Spielbudenplatz und in der Mönckebergstraße gibt es Events. Schlusspunkt ist die große Harley-Parade. Für die vielen Besucher und Zuschauer ist der Eintritt wie immer überall frei.

http://www.hamburg.de/harley-days/

#veranstaltungstipp   #harleydays   #harleydavidson   #wochenende    #hamburg  
 ·  Translate
321
32
Juli Borowski's profile photoAnton Wratschko's profile photoAndrea Prueter's profile photoChristine Berger's profile photo
40 comments
 
Bin wieder in der Schweiz angekommen.
 ·  Translate
Add a comment...

Hamburg

Shared publicly  - 
 
Stuttgarter Weindorf: Schwäbisches Fest auf dem Rathausmarkt

2015 gastiert das Schwabenländle zum 30. Mal in Hamburg. Ab heute (25.6.) können Hamburger und Schwaben auf dem Rathausmarkt bei einer Portion Kässpatzen und einem Viertele guten Weins wieder auf die Städtefreundschaft zwischen Hamburg und Stuttgart anstoßen.

Mehr Infos findet ihr hier: t.hh.de/1550424

#veranstaltungstipp   #weindorf   #rathausmarkt   #hamburg  
 ·  Translate
41
1
Nader Michael AJM's profile photoRolf Eicken's profile photoApollon Gott des Lichts's profile photo
2 comments
 
Ei, heilig`s Blechle...sehr fesch...
Add a comment...

Hamburg

Shared publicly  - 
 
Olympic City Hamburg diskutiert Stadtentwicklung auf dem kleinen Grasbrook

Am 23. Juni diskutierten die Hamburgerinnen und Hamburger in der Stadtwerkstatt Masterplan Olympic City die Planung des kleinen Grasbrook für die Olympischen Spielen und die langfristige städtebauliche Entwicklung des Areals. Die Planungsbüros präsentierten einen neuen Zwischenbericht und stellten die nach derzeitigem Stand bevorzugte Variante der Masterplanung (unten in der Galerie) zur Diskussion. 

Den ganzen Beitrag lesen: t.hh.de/4537962

#olympia   #grasbrook   #entwürfe   #stadion   #schwimmhalle   #hamburg  
 ·  Translate
139
12
N Mes's profile photoKarsten Müller's profile photoCharlotte van Meegen's profile photoJochen Mende's profile photo
24 comments
 
Ich melde mich, wenn ich wieder zurück bin.
 ·  Translate
Add a comment...
Have them in circles
3,819 people
Jonathan Fisher's profile photo
tim “Lustifcb” Lustermann's profile photo
sven stieglitz's profile photo
Annett Müller's profile photo
Patrick Henzmann's profile photo
AD DESIGN Photo + PhotoArt, Angela Dölling's profile photo
FORMAT Asset Management GmbH's profile photo
Mohammad vard's profile photo
Serkan Sümer's profile photo

Communities

Hamburg

Shared publicly  - 
 
Olympia in Hamburg: Das gibt's nur einmal!

Unter dem neuen Werbe-Slogan wird jetzt die Informations-Kampagne zum Bürger-Referendum über die Olympia-Bewerbung gestartet.

"Das gibt's nur einmal"
So lautet der neue Slogan für die Olympia-Bewerbung Hamburgs. Vorgestellt wurde er im Rahmen einer Veranstaltung an der Uni HafenCity - einen Steinwurf vom geplanten Olympia-Geländer auf dem Kleinen Grasbrook entfernt. Der erste Olympia Botschafter Hamburgs, Alexander Otto, sprach passenderweise von einem "Grass Roots"-Bewegung, die die Bürger der Stadt erfasst habe.

Wer sich mit Hamburg messen muss
Senator Neumann erläuterte seine Anstrengungen in den letzten Wochen und Monaten und machte seine Freunde über die gute Aussichtsposition deutlich und zitierte Innenminister De Maizière.  sinngemäß: Paris müsse sich mit Hamburg messen - nicht umgekehrt. 

Hamburg2024
Der Agenturchef Stefan Zschaler stellte anschließend die neue Kampagne vor, die "informieren - inspirieren - mobilisieren" soll. Dabei werden auch die Stadtteile, Sponsoren und Vereine miteinbezogen; Sasel2024, Bilbrook2024 oder Wilhelmsburg2024.

Moderator und Berater Christian Hinzpeter ergänzte, dass täglich neue Sponsoren für die Olympia-Bewerbung dazu kommen: "Wir müssen unsere Liste stündlich aktualisieren".

Olympia Gesellschaft gegründet
Auch hinter den Kullissen werden Anstrengungen unternehmen, um die Hansestadt fit für den Weg zur Ausrichtung der Olympischen Spiele zu machen. Am 30. Juni wurden Nikolas Hill und Bernhard Schwank als Geschäftsführer für die Olympia-Bewerbungsgesellschaft benannt. Für die Gesellschaft
beträgt das Stammkapital insgesamt 100.000 Euro. Verteilt werden die Anteile auf sechs Gesellschafter´: Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hält 51 Prozent, die Stadt Hamburg 26, der Bund 18, das Land Schleswig-Holstein und der Segelstandort Kiel jeweils zwei und die Handelskammer Hamburg ein Prozent.

Zum Originalbeitrag: t.hh.de/4543716

#olympia   #bewerbung   #slogan   #hamburg  
 ·  Translate
79
3
Misret Kastrati Verstegen's profile photoKerstin Weinreben's profile photoSabine Greulich's profile photoIgor Sattler's profile photo
22 comments
 
wen man betrachtet und bedenkt das viele teile der welt fast menschenleer ist, selbst millionenstädte sind zeitweise wie geisterstädte...
 ·  Translate
Add a comment...

Hamburg

Shared publicly  - 
 
Noch ein Riese: Längstes Containerschiff der Welt

Die MV Barzan aus dem Hause United Arab Shipping Company ist mit einer Länge von 400 Metern derzeit das längste Containerschiff der Welt und noch bis zum 1. Juli 2015 zu Gast im Hamburger Hafen. Auslauf ist voraussichtlich um 18 Uhr.

Mehr Infos findet ihr hier: t.hh.de/4541640

#containerschiff   #hafen   #hamburg  
 ·  Translate
101
8
Stefan Jäger's profile photoErwin-Hagen Hage's profile photoWilly Albrecht's profile photoErich Kallweit's profile photo
3 comments
 
wow :-)
Add a comment...

Hamburg

Shared publicly  - 
 
Harley Days 2015: Unsere Bildergalerie von der Parade

Am Sonntag wurde die große Abschlussparade der Harley Days abgehalten. Wir haben uns mit der Kamera für euch umgesehen.

Alle Bilder findet ihr hier: t.hh.de/1074532

#bilder   #fotos   #harleydays   #parade   #hamburg  
 ·  Translate
130
15
Franz Lackinger's profile photoStefan Jäger's profile photo1089 Yesterday's profile photoManfred Folgmann's profile photo
10 comments
 
+Claus Petersen
Einem Hobby zu fröhnen ist legitim und sinnvoll. Da sehe ich keinen Bezug zur Politik.
Ich weise nur darauf hin, dass ich es manches Mal gefährlich finde, für den Fahrer und andere eventuell beteiligte Verkehrsteilnehmer, wenn Motorradfahrer kurvenschneidend, in einem extremen Tempo sich selbst und vor allem andere gefährden. Dies ist so unpolitisch, wie es nur sein kann.
LG
Marexa
 ·  Translate
Add a comment...

Hamburg

Shared publicly  - 
 
Sportliche Apokalypse: Zombie Run Hamburg

Auf dem Zombie Run müssen die Teilnehmer auf einem Fünf-Kilometer-Hindernislauf gefährlichen Untoten entkommen. Das Event für mutige Läufer findet am 26. Juli 2. August 2015 zum zweiten Mal in Hamburgs statt. 

Mehr Infos findet ihr hier: t.hh.de/4381672

#veranstaltungstipp   #zombies   #zombierun   #hamburg  
 ·  Translate
183
25
Sophie Schreiner's profile photoThorsten Panknin's profile photoRüdiger Kautz's profile photoAndré Bei's profile photo
35 comments
 
Ja da hast du recht 
 ·  Translate
Add a comment...

Hamburg

Shared publicly  - 
 
Schöne Bilder. :)
 ·  Translate
 
Wir haben mal einen kurzen Testflug gemacht - großer Spaß und tolle Bilder! Sicherlich zeigen wir bald mehr #Hamburg von oben.

#dronevideo #hafencity
 ·  Translate
View original post
22
5
Michael Weise's profile photoDenis Campbell's profile photoLouise Cochrane's profile photoRoland Duflot's profile photo
 
Sehr schöne Bilder. Aber denkt dran, das Gesetz verbietet es über Menschen zu fliegen! Nicht auszudenken, wenn die Drohne abstürzt!1!!
 ·  Translate
Add a comment...

Hamburg

Shared publicly  - 
 
Bürgermeister Scholz in Riga: "Wirtschaftswachstum an Knotenpunkten globaler Warenströme"

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz hat bei den TEN-T Days in Riga erläutert, vor welchen Herausforderungen Hamburg als einer der größten Verkehrsknotenpunkte Europas steht. Scholz vertritt auf der Tagung mit Hamburg eine Stadt, die für die Transeuropäischen Verkehrsnetze (TEN-T) von besonderer Bedeutung ist. Laut dem Bürgermeister berücksichtige die EU-Kommission künftig die Städte aus gutem Grund als wesentliche Partner beim Aufbau des Transeuropäischen Verkehrsnetzes, „denn wirtschaftliches Wachstum entsteht immer an den Knotenpunkten der globalen Warenströme. Die Industrie, die Grundstoffe oder Vorprodukte aus aller Welt braucht und die ihre Waren in alle Welt verkauft, siedelt sich bevorzugt dort an.“

Zum dem Vorhaben, die unterschiedlichen Verkehrskorridore und Verkehrsträger miteinander zu verknüpfen, wie die Europäische Union es mit den Transeuropäischen Netzen unternehme, sagte Scholz: „Durch die Verbesserung der Multimodalität der Schienen-, Binnenwasserstraßen- und Seeverkehrs-Infrastruktur im Rahmen des TEN-T, sowie durch innovative Technologien im Verkehrsbereich kommt es zu willkommenen zusätzlichen Effekten: einer Entlastung von Straßen, weniger Treibhaus- und Schadstoffemissionen, und vor allem: besserer Verkehrssicherheit. Auch führt mehr Wettbewerb in der Wirtschaft, ungehindert von Bürokratie, letztlich überall zu mehr Beschäftigung.“

Scholz führte aus, dass Hamburg einer der größten Verkehrsknotenpunkte Europas sei: „Als Hanseaten wissen wir seit jeher um die Bedeutung guter internationaler Beziehungen und Nationen übergreifender Standards. Heute verlaufen sechs der neun multimodalen transeuropäischen Korridore durch Deutschland. Die Metropolregion Hamburg wird unmittelbar berührt vom Nordsee-Ostsee-Korridor, dem Korridor Orient-östliches Mittelmeer und dem Skandinavien-Mittelmeer-Korridor.“

Aus Hamburger Sicht bedeutsame Vorhaben für diese Korridore seien laut Scholz unter anderem die feste Fehmarnbeltquerung und das Entstehen eines einheitlichen europäischen Eisenbahnraumes. Als Beispiele für Hamburgs Verkehrsvorhaben der Zukunft, die sich in die TEN-T Korridore einfügen und Engpässe beseitigen sollen, nannte der Bürgermeister die S4 nach Bad Oldesloe sowie den zunehmenden Einsatz digitaler Infrastruktur im Hafen unter dem Titel „smartPORT“.

Die TEN-T Days gelten als wichtigstes Forum der EU-Verkehrspolitik. In der lettischen Hauptstadt Riga treffen sich in diesen Tagen rund 1.400 Verkehrsexpertinnen und -experten. Darunter EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc, Abgeordnete des Europäischen Parlaments sowie Verkehrsministerinnen und -minister der EU-Mitgliedsstaaten. Die Abkürzung TEN-T steht für Trans-European Transport Network. Im Deutschen wird ebenso die Abkürzung TEN-V (Transeuropäisches Verkehrsnetz) genutzt.

Zum Originalbeitrag: t.hh.de/4537956

#bürgermeister   #verkehrspolitik   #europa   #riga   #hamburg  
 ·  Translate
14
Gert-Henrik Bormann's profile photo
 
Falls er welche vom Chpiegl im Tross dabei haben sollte - FYI in meiner Chronik (die Welt läuft auch ohne solche * weiter, keine Sorge)..
 ·  Translate
Add a comment...
Story
Tagline
hamburg.de - Zeigt die Stadt
Introduction
Alle Informationen über Hamburg übersichtlich und schnell gefunden. Hamburg von A bis Z für Hamburger Einwohner, Touristen und Unternehmen.
Contact Information
Contact info
Phone
+49 (0)40 688 757 600
Fax
+49 (0)40 688 757 800
Address
Rothenbaumchaussee 80b 20148 Hamburg Deutschland