Shared publicly  - 
 
Und ich dachte immer, ich würde Access Points abenteuerlich aufhängen. ;) Über 3.000 Nutzer hatten die gestern im 29C3-WLAN. (as) #29C3   

(Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)
33
3
Benedikt Bille (Marftulok)'s profile photoDaniel Jarausch's profile photoAdrian Bock's profile photoDaniel ⁉'s profile photo
6 comments
 
Lieber so, als wenn das WiFi bei ein paar Nutzern bereits an der Leistungsgrenze arbeitet, wie das bei Konferenzräumen in Hotels gern mal so ist... :-\ 
Translate
 
Bestätige - stabiles WLAN!
(Wobei das noch die stabile Konstruktion ist - im Linken bereich des Saal1 ist es noch etwas abenteuerlicher, vor allem wenn man die Höhe des Saals sieht...
Translate
 
Das war nicht als Kritik an dem Aufbau gemeint. Ich find sowas interessant und gucke mir das ab. Ich hab demnächst einen Fall, wo ich ein paar hundert WLAN-Nutzer versorgen muss und nur wenig Zeit für einen Aufbau habe. Das wird dann sehr ähnlich aussehen. ;)
Translate
Translate
 
Ich kann es nur bestätigen.
Das Netz ist für die Anzahl an Clients ziemlich stabil.
Aber wenn man die Schwebenden Access Points sieht, dann glaubt man seinen Augen nicht trauen zu können xD
Translate
Add a comment...