Am Freitag wird die Pirate-Bay-Doku von Simon Klose erstmals öffentlich aufgeführt - auch im Netz. Im Interview erzählt er, warum er die verhängten Strafen für die Gründer der weltweit bekannten Filesharing-Plattform für eine bedenkliche Botschaft hält. (ck) 
Shared publiclyView activity