Shared publicly  - 
 
Die Bazinga-Biene: Ein brasilianischer Forscher hat eine neue Bienenart entdeckt und sie Euglossa bazinga genannt. Die Biene habe ihn an die Catchphrase "Bazinga" von Nerd Sheldon Cooper aus The Big Bang Theory erinnert, teilte der Wissenschaftler mit. "Euglossa bazinga hat uns mit ihrer Ähnlichkeit zu einer anderen Bienenart jahrelang an der Nase herumgeführt. Also nannten wir sie Bazinga. Das Wort nutzt Cooper immer, wenn er einen anderen Menschen austrickst." Sheldon Cooper hat übrigens schon einen anderen Namensgeber beeinflusst. Der Asteroid 246247 Sheldoncooper wurde nach ihm benannt. (sha)

So sieht die Biene aus: http://blogs.smithsonianmag.com/smartnews/files/2012/12/bee3.jpg
Translate
118
39
Mario Schneider's profile photoSören D.'s profile photoMarten Mueller's profile photoStefan Eckhardt's profile photo
21 comments
Translate
 
ja die folge kam gestern gerade :D einfach immer wieder der Hammer ! gg
Translate
 
ironie des schicksal;)wo shelden doch soooo ein stecher ist
Translate
Translate
Translate
Translate
 
Nerds unter sich ... :)

Aber ich mag "The Big bang Theory" ...
Translate
Translate
 
SHELDOR, is afk...
 
Meine Güte, ist das bescheuert!!! Typisch Mann :-(
Translate
Translate
 
Ganz eindeutig trägt die linke Biene Hulk Beinschienen. Puny Humans summ!

Und die rechte hat ein Green Lantern Kostüm an... 
Translate
Translate
Add a comment...