Ein unheimliches synthetisches Rauschmittel mit verheerenden Nebenwirkungen überschwemmt den Markt. In den USA wird die „Zombie-Droge“ sogar mit Kannibalismus-Attacken in Verbindung gebracht.
Translate
5
5
Ralph H.'s profile photoHolm Doolinger's profile photoBukTom Bloch's profile photoGeorg Osburg's profile photo
8 comments
Translate
 
und die Bezeichnung ist "Zombie Droge"?
Translate
 
Alle Jahre wieder die Superdroge aus den USA...... es wird langweilig!
Translate
Translate
Translate
 
Immer schön auf Bild-Niveau berichten ... Zombie Droge ... das ich nicht lache ... bin zwar absolute gegen diese Designerdrogen, allerdings macht dieser Artikel das Thema in meinen Augen nur lächerlich ... hört sich irgendwie wie die Terrorismus-überall-Nachrichten aus Amerika an.
Und alles schön wischiwaschi recherchiert ...

Ich bin immer noch für die Aufklärung und Legalisierung der "richtige Drogen", dann könnte man einfach alle anderen z.B. psychoaktiven Designerdroge/Medikamente/was-auch-immer generell verbieten und auf Strafe stellen !!! Wär sogar ganz einfach, sobald eine derartige Wirkung nachgewiesen wurde ist der verkauf verboten ... bräuchts keine Änderungen im BtmG oder ähnliches mehr...
Translate
 
Erstaunlich das sich jemand so ein Zeugs freiwillig antut
Translate
 
Die Frage ist ob die User sich bewusst waren was sie sich da antun ... denk mal die Werbung für das Zeug hört sich ganz anderst an ;)
Translate
Add a comment...