Der deutsche Fußball hat sich verändert. Aus der bayerischen Monokultur an der Spitze mit wechselnden Partnern hat sich ein dominantes Führungsdoppel etabliert - vor allem durch Reformen der europäischen Wettbewerbe.
Shared publiclyView activity