Bei der diesjährigen Oscar-Verleihung haben viele völlig zu Recht gewonnen - und doch gab es eine ziemliche Fehlentscheidung, berichtet unser Filmexperte Andreas Platthaus.
Shared publicly