Deutschland sollte durch die Einführung des Dosenpfands ein Stück umweltfreundlicher werden. Fast genau zehn Jahre später fällt die Bilanz des Prestigeobjektes der rot-grünen Bundesregierung ernüchternd aus.
Translate
4
Hans-Joachim Gerhard Taschner -hajo-'s profile photoDavid,M. Wiegand's profile photoAndre Maak's profile photo
3 comments
Translate
 
Die Einführung des Dosenpfands war ein Erfolg.
Ich muss mir nur die Umwelt ansehen.
Ich finde es nur nicht lustig, bei den Pet-Flaschen,
als Verbraucher zwischen Mehrweg-und Einwegflaschen
unterscheiden zu müssen und das Leergut
in drei verschiedenen Automaten abgeben zu müssen. Damit zu kämpfen das der Automat die Flaschen akzeptiert.
Dazu noch der niedrige Pfandpreis
für PET- Mehrwegflaschen,
warum kein einheitlicher Pfandpreis auf alle Flaschen
ob sie aus Glas oder Kunststoff sind.
Translate
 
Jawoll, die braunen Glassplitter sind deutlich schwerer zu erkennen! 
Translate
Add a comment...