Er kann es nicht: Nach Peer Steinbrücks Thesen über die Höhe der Kanzlerbezüge herrscht in der SPD Entgeisterung. Die Genossen müssen sich fragen, wohin man mit einem Spitzenkandidaten kommt, der einen perfekten Wahlkampf für den Gegner macht. Ein Kommentar von Volker Zastrow: www.faz.net/-gpg-75eyo 
Photo
Shared publiclyView activity