Manchmal verstehen wir Erwachsene die Welt schon nicht mehr, von der Eurokrise ganz zu schweigen. Wie muss es da erst Drittklässlern gehen? Ein Gespräch mit Kimberly und Eray über Geldfabriken, Bankräuber, die Euro-Krise und über Dinge, die man nicht kaufen kann.
Shared publiclyView activity