Profile cover photo
Profile photo
FAZ.NET - Frankfurter Allgemeine
98,575 followers -
Zeitung für Deutschland
Zeitung für Deutschland

98,575 followers
About
FAZ.NET - Frankfurter Allgemeine's posts

Post has attachment
Die Drei-Länder-Firma Urenco reichert Uran für Kraftwerke an. Eon und RWE wollen aussteigen. Wird die Urananreicherungsanlage in Gronau geschlossen?

Post has attachment
Vor begeisterten Fans teilt Donald Trump den „unehrlichen“ Medien mit, wie sie in Zukunft zu berichten haben. Ansonsten gibt es viel Eigenlob - und Neuigkeiten zur Mauer zu Mexiko.

Post has attachment
Der Kampf um die türkische Verfassungsänderung tobt mitten auf deutschem Boden. Die Auslandstürken können das Zünglein an der Waage sein. Doch es regt sich Widerstand. Ein Kommentar.

Post has attachment
Der Aufsichtsrat von VW hat die Vergütung seines Vorstands neu geregelt: Das Einkommen soll gedeckelt, Boni nur noch in Ausnahmefällen gezahlt werden. An anderer Stelle bleibt man dagegen großzügig.

Post has attachment
Lange hat Präsident Trump geschwiegen. Nun werden erste Konturen seiner Nuklearstrategie sichtbar. Manches bleibt offen, aber es gibt eine Gewissheit.

Post has attachment
Sowohl Linke als auch Union deuten Martin Schulz’ Aussagen zur Agenda 2010 als Schwenk nach links. Sahra Wagenknecht jubelt und stellt eine Zusammenarbeit in Aussicht. Doch sie nennt zwei Bedingungen.

Post has attachment
Das Weiße Haus soll das FBI aufgefordert haben, Medienberichte über Kontakte von Trumps Wahlkampfteam mit Russland zu dementieren. Die Regierung beteuert: „Wir haben nicht versucht, die Geschichte niederzuschmettern.“

Post has attachment
Neuer Spionagevorwurf in Nordrhein-Westfalen: Angeblich soll das türkische Konsulat dazu aufgerufen haben, türkeikritische Lehrer auszuhorchen – sogar mit Videomaterial. Und es gibt noch einen weiteren Vorwurf.

Post has attachment
Mit keinem anderen Land hatte Amerika seit Trumps Amtsantritt so heftigen Streit wie mit Mexiko. Zwei Minister aus Washington schlagen nun versöhnliche Töne beim Besuch im Nachbarland an – klare Differenzen bleiben aber bestehen.

Post has attachment
Der türkische Staat enteignet systematisch zehntausende Menschen. AKP-Funktionären bereichern sich vorübergehend daran. Das hat verheerende Folgen - nicht nur für die Betroffenen.
Wait while more posts are being loaded