Profile cover photo
Profile photo
ESWEVerkehr
114 followers -
Die ESWE Verkehrsgesellschaft in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden ist eines der größten Nahverkehrsunternehmen in Hessen.
Die ESWE Verkehrsgesellschaft in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden ist eines der größten Nahverkehrsunternehmen in Hessen.

114 followers
About
ESWEVerkehr's posts

Post has attachment
Zum zweiten Mal in diesem Jahr macht „VorOrt auf Tour“, die von den hiesigen Tageszeitungen gemeinsam mit ESWE Verkehr durchgeführte mobile Bürger- und Fahrgastsprechstunde, in einem Wiesbadener Stadtteil Station – diesmal in Frauenstein. Dort geht’s am morgigen Mittwoch, dem 24. Mai, um 17:30 Uhr los: und zwar an der Endhaltestelle der ESWE-Linie 24, also auf dem Parkplatz in der Bürgermeister-Schneider-Straße/Ecke Quellbornstraße.

Neben der ESWE-Verkehr-Geschäftsführung werden auch Oberbürgermeister Sven Gerich sowie Wiesbadens neuer Umwelt- und Verkehrsdezernent Andreas Kowol, der auch Vorsitzender des Aufsichtsrates von ESWE Verkehr ist, anwesend sein. Es können also außer allen Fragen, die den Busverkehr von, nach und in Frauenstein betreffen, auch allgemeine Themen des Stadtteils angesprochen werden. Daher gilt: Hinkommen und mitdiskutieren!

PS: Vier weitere „VorOrt auf Tour“-Termine hält das Jahr 2017 noch bereit. Alle Details findet Ihr hier: http://www.eswe-verkehr.de/news/eintrag/vorort-auf-tour-2017.html /red
Photo

Post has attachment
Der Blick in Wiesbadens Busverkehrs-Historie – so wie sie in „Opas Fotoalbum“ dokumentiert ist, in dem wir an jedem zweiten Montag für Euch blättern – beamt uns heute ungefähr 20 Jahre zurück, und zwar an die Ecke Bleichstraße/Bismarckring im Wiesbadener Stadtzentrum. Bei genauerem Hinsehen fällt ein interessantes Detail auf: Der Linie-14-Bus ist mit zwei Fähnchen des Roten Kreuzes geschmückt. Diese Tatsache erlaubt eine zeitliche Einordnung der Bildentstehung: Das Motiv muss im Mai geknipst worden sein.

Denn anders als heute gehörte vor 20 Jahren auch der Weltrotkreuztag, der alljährlich am 8. Mai weltweit begangen wird, zu jenen Anlässen, aus denen ESWEs Busse beflaggt werden. Und warum wird der Weltrotkreuztag stets just am 8. Mai gefeiert? Ganz einfach: Henry Dunant, der Begründer der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung, wurde am 8. Mai 1828 geboren. /red
Photo

Post has attachment
Umleitung der Buslinie 8

Aufgrund einer Erweiterung der Baumaßnahmen im Neuberg wird die Umleitung der Linie 8 ab Montag, 22.05.2017, ab etwa 9:00 Uhr geändert. Wie lange die Umleitung dauert, ist derzeit noch nicht bekannt. Näheres: https://fcld.me/Umleitung-Linie8 /lav

Post has attachment
"Wir verbinden Mobilität und Umwelt" > Gestern wurde unsere neue Kampagne vorgestellt. Unter folgendem Link könnt Ihr die vollständige Meldung nachlesen: https://fcld.me/h7pLcd

Post has attachment
Veranstaltungsticket zum Kranzplatzfest

Die 36. Ausgabe des Kranzplatzfestes lädt im Jahr 2017 vom 24. bis 28. Mai zum ausgelassenen Feiern zwischen Kochbrunnen, Staatskanzlei und Saalgasse ein.

Damit Sie die Live-Musik, die zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten und herrlichen Getränken unbeschwert genießen können, bietet ESWE Verkehr an allen Veranstaltungstagen das Veranstaltungsticket an. Mehr Informationen zum Veranstaltungsticket gibt es hier: https://fcld.me/Kranzplatzfest /lav

Post has attachment
Busse umfahren Freudenberger Kerb

Anlässlich der Freudenberger Kerb wird der Fahrtweg der ESWE-Buslinien 18, 23, N12, Schulbusse und Einsatzwagen in die Fahrtrichtungen Innenstadt und Schierstein ab Dienstag, 23.05.2017 ab etwa 7:00 Uhr bis Dienstag, 30.05.2017, ca. 15:00 Uhr geändert: https://fcld.me/FreudenbergerKerb /lav

Post has attachment
Umleitung der Buslinien 24, 27 und 47

Aufgrund der Verlegung einer Fernwärmeleitung in der Hans-Böckler-Straße werden die Linien 24, 27 und 47 ab sofort umgeleitet. Wie lange die Umleitung dauert, ist derzeit noch nicht bekannt. Mehr Informationen findet Ihr hier: https://fcld.me/24-27-47 /lav

Post has attachment
Umleitung der Buslinie 8

Aufgrund von Baumaßnahmen in der Idsteiner Straße wird die Linie 8 am Montag, 15.05.2017, zwischen etwa 7:00 Uhr und 18:00 Uhr umgeleitet. Näheres: https://fcld.me/Umleitung-8 /lav

Post has attachment
Zusätzlicher Halt für die Linie 47 am Henkell-Sekttag

Anlässlich des Henkell-Sekttages in Wiesbaden-Biebrich am Samstag, 13.05.2017, hält die Buslinie 47 auch an der Haltestelle „Landesdenkmal“. Die Linie 47 verkehrt nach regulärem Samstagsfahrplan alle 60 Minuten. /lav
Photo

Post has attachment
Umleitung der Buslinien 23, 24, 27 und 39

Aufgrund von Baumaßnahmen in der Dörrgasse werden die Linien 23, 24, 27 und 39 ab Montag, 15.05.2017, ab etwa 8 Uhr umgeleitet. Wie lange die Umleitung dauert, ist derzeit noch nicht bekannt. Zur vollständigen Meldung: https://fcld.me/Umleitung-23-24-27-39 /lav
Wait while more posts are being loaded