Profile

Cover photo
DRadio Wissen
10,621 followers|16,229,896 views
AboutPostsPhotosYouTube

Stream

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Ja, ich weiß. Aber die Welt retten, klappt eh nicht? Oder denk ihr tatsächlich darüber nach, was euer Konsum für andere bedeutet? Hedonismus vs. Moralkeule: die #Redaktionskonferenz ab 18:15 Uhr.
 ·  Translate
​Wir kaufen billige Shirts, fliegen um die Welt und verbrauchen Strom, biss es kracht. Letztlich ist es uns egal. Egoistisch, so sind wir. Warum bloß?
1
1
Helmar Wodtke's profile photoKnut von Eulenschiffer's profile photo
5 comments
 
Würde dann so aussehen, dass wegen Streiks mal keine drei Unterhosen für 5 EUR gibt. Das können wir verkraften. Aber solange da Unterhosen so billig liegen, wäre es auch Unsinn, die nicht zu kaufen.
 ·  Translate
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Geklaute Waffen: Industriespionage im Tierreich quasi.
 ·  Translate
Nicht jedes Tier ist mit einem Waffensystem gegen Fressfeinde ausgerüstet. Warum also nicht bei denjenigen klauen, die es besser getroffen haben?
2
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Gönnt euch Minipausen: Schon 40 Sekunden ins Grüne starren hilft beim Konzentrieren: http://bit.ly/1Q9JuVx
 ·  Translate
6
1
Petra Wenz's profile photo
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
In Ländern wie China ist der ‪Powernap‬ kein Problem. Trotz der positiven Effekte, tun wir uns hierzulande immer noch schwer mit dem Leistungsnickerchen am Arbeitsplatz. Warum eigentlich? Und seid ihr nicht auch der Meinung, es sollte mehr geschlafen werden am Mittag? - Die #Redaktionskonferenz um 18:15 Uhr mit dem Thema Pause: http://bit.ly/1SAdNZf
 ·  Translate
“It's normal to see people having a #nap in #public areas of #China, it can be pretty #funny. :) #travel #expat”
12
3
Thomas Marx (Lowlander)'s profile photoJang de Blanen's profile photoACIO - das Portal für den Vergleich von Zusatzversicherungen's profile photowww.gebizz.de - Das Portal rund um den Zahn's profile photo
4 comments
 
+DRadio Wissen #Sonjaschläft also auch in anderen Redaktionen. Jetzt seht mal zu, wie ihr aus der Nummer wieder heraus kommt… :-D
 ·  Translate
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
#Isso  
The Internet's visual storytelling community. Explore, share, and discuss the best visual stories the Internet has to offer.
74
16
Heinz Lindenmann's profile photoSteffen Albrecht's profile photoSönke Kahl's profile photoChristian Schulze-Ollendorf's profile photo
 
Tetris sehe ich eher so:
plus.google.com/+JanTietje/posts/8EEjkTefcXz
:-)

 ·  Translate
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
#Drogen konsumieren kann man lernen - so wie wir auch lernen, Sex zu haben und Gummis zu benutzen. Alles nur eine Sache der Übung, sagen unsere Gäste in der #Redaktionskonferenz  ab 18:15 Uhr. Ihr wichtigster Ratschlag: Fang mit niedrigen Dosierungen an und leg Pausen ein.
 ·  Translate
Jörg Böckem und Henrik Jungaberle haben ein Buch übers High Sein geschrieben und erklären uns wie wir einen Rausch richtig genießen können.
5
1
Dennis Krapp's profile photoEckart Boerner's profile photoDaniel R. Schmidt's profile photoSusanne Handloser's profile photo
12 comments
 
+Eckart Boerner: Ich verstehe Ihren Punkt. Möchte den auch gar nicht wegreden, denn er ist ja Teil der Kontroverse. Wenn wir jedoch damit beginnen, müssten wir auch Rauchen, Alkohol, Übergewicht, etc. verbieten. Ich fasse unter Freiheit - und wir leben ja in einem freiheitlichen Land - auch zusammen, dass ein Mensch das Recht über seine eigene Bestimmung ausüben darf. Dazu gehört aber auch das Recht zur Selbstzerstärung. Letztendlich geht es den Aufklären in diesem Interview genau darum, es nicht soweit kommen zu lassen. Sondern gezielt aufzuklären. Denn seien wir ehrlich: je verbotener solche Sachen sind, desto eher übt es auf Menschen auch Reiz aus.
 ·  Translate
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Zieht die Aluhüte auf und bringt euch in Sicherheit: Hier kommt die Wahrheit über Kondensstreifen am Himmel. 

#Chemtrails  
 ·  Translate
47
13
Rene Munsch's profile photoAndrea S.'s profile photoFelix Haller's profile photoJakob Mährlein's profile photo
11 comments
 
+Stephanie Dreyfürst: Da hat sich das ZDF ein bisschen vergackeiern lassen: Ein Teil der Befragten sind spaßige Demo-Beobachter, die bewusst Chemmies persiflieren. Wer echt und wer gespielt ist, bleibt aber geheim. ;)
 ·  Translate
Add a comment...
Have them in circles
10,621 people
Christian Ringel's profile photo
Jose Saliaga's profile photo
S K Saxena's profile photo
Ruth Schmidt's profile photo
Philipp Schubert (Aratap)'s profile photo
Funny Cats's profile photo
Luz Edna Urrea muñoz's profile photo
Sven Immler's profile photo
Christian de Vries's profile photo

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Lustiger Twitter-Trend: #spruchausderkindheit . Was klingt euch noch heute in den Ohren? 
 ·  Translate
9
1
Aljoscha Rittner (beandev)'s profile photoSchiwi M's profile photoSophie Clark Kunst,Literatur und Kochen's profile photoSascha Krause's profile photo
11 comments
 
Man sollte immer nett zu seinen Kindern sein,sonst besuchen sie einen nicht im Altersheim-
 ·  Translate
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Lärm, welch fieser Dickmacher.
 ·  Translate
Von den Ohren auf die Hüfte - so könnte man den direkten Weg von Lärm beschreiben. Denn Lärm verursacht im Körper Stress, der deshalb Fettreserven anlegt.
4
2
Jens Kock's profile photoEckart Boerner's profile photoBjörn Bruhns's profile photoAndrea-Patrizia Bauchinger (Arthemis300)'s profile photo
2 comments
 
+Jens Kock: Nein, WEIL Sie Pommes essen😉!
 ·  Translate
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Die Ernte war für die Katz, der Prosecco geht aus: Schock! Mit welchen Alternativen überleben wir den Sommer?
 ·  Translate
Kurz bevor der Sommer so richtig durchstartet, geht der Prosecco aus. Die Ernte ist schlecht ausgefallen. Zugleich steigt die Nachfrage.
1
3
Christian M. Grube's profile photoHolger Uhlenbrock's profile photoSascha Meyer's profile photoKatarina Fischer's profile photo
 
Federweisser 😏
Frau Rauscher Äpplewoi
Tannenzäpfle Bier
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Verbrechen im Netz aufdecken und Strategien zur Abwehr von Cyberkriminalität entwickeln: Darum geht es im interdisziplinären Studiengang Forensic Engineering. 
 ·  Translate
Wer Cyberkriminelle bekämpfen will, muss wissen, wie sie arbeiten. Das lernen Studenten im Fach Forensic Engineering.
3
2
Hans-Juergen Ehlers's profile photoNorbert Q. Engelen's profile photo
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Jeden Tag verfallen mehr und mehr Leute der Sucht, Videos vertikal zu drehen. Es sieht nicht nur falsch aus, das Vertical Video Syndrom ist auch gefährlich: http://bit.ly/1GyeayT
 ·  Translate
17
4
Lasse Kolb's profile photoBernd Venzke's profile photoChris Kaiser's profile photoThierry Méchain's profile photo
4 comments
 
Da hat man schon ne Spiegelreflex mit APS-C oder Vollformat-Sensor und dann dreht der sich einfach nicht.
Blöde Entwickler...!!!11einself
 ·  Translate
Add a comment...
People
Have them in circles
10,621 people
Christian Ringel's profile photo
Jose Saliaga's profile photo
S K Saxena's profile photo
Ruth Schmidt's profile photo
Philipp Schubert (Aratap)'s profile photo
Funny Cats's profile photo
Luz Edna Urrea muñoz's profile photo
Sven Immler's profile photo
Christian de Vries's profile photo
Contact Information
Contact info
Email
Story
Tagline
Hirn will Arbeit
Introduction

DRadio Wissen | Deutschlandradio
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Postanschrift:
Raderberggürtel 40, 50968 Köln

Impressum von DRadio Wissen

 
So geht DRadio Wissen

DRadio Wissen ist ein junges, anspruchsvolles und unterhaltendes Informationsprogramm. Ein Programm von Deutschlandradio, ein Programm zum Mitdenken. Bundesweit und werbefrei. Und ab dem 19.02.2014 mit neuen Sendungen, neuen Ideen und neuer Website.

Hirn will Arbeit ist unser Leitspruch, gute Musik ist unsere Leidenschaft. Eine grüne Medizin gegen die Berieselung.

Live und immer im Internet unter www.dradiowissen.de. Unterwegs im Digitalradio oder im Netz. Wir freuen uns auf Euch, egal wann, egal wo.

Und hier geht es zu unserem Player . Daneben  gibt es natürlich eine App.  Zu finden im Android-Market oder bei iTunes.

 

Wir freuen uns über eure Postings, Kommentare und Diskussionen hier auf Google+. Bitte beachtet dabei unsere Spielregeln.

Ein guter Beitrag sieht so aus:

  • Ihr begegnet anderen Nutzern und der Redaktion so, wie ihr selbst behandelt werden möchtet.
  • Ihr bleibt beim Thema und vergesst nicht, dass alle Beteiligten Menschen und keine virtuellen Personen sind.
  • Ihr verzichtet daher auf persönliche Angriffe und respektiert unterschiedliche Ansichten.
  • Ihr achtet auf die eigene wie auch die Privatsphäre der anderen Nutzer.


Ein schlechter Beitrag sieht so aus und führt unter Umständen dazu, dass wir ihn löschen müssen:

  • Der Beitrag enthält Beleidigungen, Verunglimpfungen, Schmähkritik, sexuelle Anspielungen, sexistische, rassistische oder diskriminierende Äußerungen oder pornografische Inhalte.
  • Ihr nutzt unsere Seite zu Werbezwecken oder um Waren oder Dienstleistungen anzubieten.
  • Ihr fordert zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen auf.
  • Ihr beleidigt oder entwürdigt Personen.
  • Ihr verletzt Rechte Dritter, insbesondere das Urheberrecht.

 
Noch was?

Für die von euch veröffentlichten Inhalte seid ihr selbst verantwortlich. Wir behalten uns vor, Beiträge zu bearbeiten oder zu löschen, falls sie gegen unsere Spielregeln verstoßen. Wenn das der Fall ist, weisen wir an der entsprechenden Stelle auch darauf hin