Profile

Cover photo
DRadio Wissen
10,702 followers|16,889,574 views
AboutPostsPhotosYouTube

Stream

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Kein Wohnwagen, sondern DER! Wohnwagen. Dafür gedacht, seine Bewohner dauerhaft zu beherbergen - bis zu zehn Meter lang, bis 30qm Wohnfläche, Solarstromzelle, Kläranlage, eigenem Wasserkreislauf und und und. Völlig autark eben.
 ·  Translate
Der Wohnwagon vereint auf rund 25 Quadratmetern alles, was man zum Leben braucht - samt Solarstrom und Biotoilette.
4
2
Michael Marschall's profile photoWolfgang Bogler's profile photo
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Wie Rechts ist Deutschland?

Rechtspopulismus und Ausländerfeindlichkeit haben offenbar zugenommen - und das wird auch geäußert. Gruppierungen wie #Pegida und #AfD  gab es in der Form früher nicht. Was ist euer Gefühl? Hat es einen Rechtsruck gegeben in Deutschland?

#Redaktionskonferenz‬  
 ·  Translate
Rechtspopulismus und Ausländerfeindlichkeit haben offenbar zugenommen in Deutschland. Und die Menschen fühlen sich ermutigt, diese Meinung auch zu äußern.
14
Kai Jansson's profile photoPhi Hung's profile photoMiriam Einhörnchen's profile photoMarco Grassmann's profile photo
9 comments
 
+Phi Hung​ Dortmund hat auch ein großes Problem.

Es gibt in Vorpommern z. B. aber auch eine aktive Gegenbewegung. Alle demokratischen Parteien kämpfen gemeinsam gegen die NPD. Nichts desto trotz sind gerade in Vorpommern Fehler gemacht worden. Den Rechtsextremen wurden Plätze zu Verfügung gestellt, damit sie der Innenstadt fern bleiben! Dort versammeln sie sich. 
 ·  Translate
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
26
4
Anna Eskalation's profile photoSusanne Selsam's profile photoThomas Thienel's profile photoI. Bildesheim's profile photo
15 comments
 
Kann man sich nicht ausdenken...
 ·  Translate
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Ein #Elektrotechnik‬ -Studiengang nur für Frauen: Damit sie besser ins Studium kommen und sich im späteren Berufsleben behaupten können. Ist da was dran? Oder alles großer Quatsch?
 ·  Translate
Männer unerwünscht. Im neuen Elektrotechnik-Studiengang an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena werden nur Frauen zugelassen.
1
2
Alexander N. Benner (Nikodemus)'s profile photoReiner Wadel's profile photoAntonia E's profile photoChristoph S's profile photo
9 comments
 
In den Schulen ist man da weiter: Stichwort Inklusion.
 ·  Translate
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Streiten ist nicht unbedingt geil, aber manchmal muss es krachen. Oder etwa nicht? Und lebt nicht auch eine gute Beziehung von der ein oder anderen gepflegten Auseinandersetzung? 

Wir streiten: Die #Redaktionskonferenz  ab 18:15 Uhr. 
 ·  Translate
Streit ist notwendig. Es wird ihn immer geben - gerade zwischen Personen, die besonders eng miteinander zu tun haben. Aber wie streitet man richtig?
4
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Faire Schuhe, Fehlanzeige? Standards wie in der Textilindustrie sind in der Schuhbranche (noch) Mangelware. Zeit, das zu ändern. 
 ·  Translate
Das Angebot an fair und nachhaltig produzierten Schuhen ist noch klein. Ein Projekt will das ändern.
1
Ste Poe's profile photo
Add a comment...
In their circles
1,902 people
Have them in circles
10,702 people
Sophia Rosa's profile photo
Alisa Barz's profile photo
Amr Shalaby Photography's profile photo
Dirk Niemeier's profile photo
Kerstin Doebber's profile photo
Andreas Klaene's profile photo
Crinismed's profile photo
Stefan Junghans's profile photo
Manfred Bungart's profile photo

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Du hast zwar keine Ahnung, was er da so macht, aber ohne ihn läuft nichts. Breitet die Arme aus, drückt ihn und sagt ihm, was für ein geiler Typ er ist. Aller Dank gehört heute nur einer Person: eurem Systemadministrator. #SysAdminDay  
 ·  Translate
“What did you do for #sysadminday on Friday? My daughter made us a cake”
29
4
Kerstin Boll's profile photoSven Be (ThaShalis)'s profile photoRené Podlogar's profile photoBernd Amann (amaenli)'s profile photo
3 comments
 
Ja, wir bedanken uns auch bei unserem Admin: http://www.speicherguide.de/news/happy-sysadmin-day-20235.aspx
 ·  Translate
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Hörenswert. Lesenswert. Lohnenswert:  #SchaumOderHaase , der Liveblog zur Sendung.

Die Themen: Löwe Cecil war nur einer von vielen: Wie reiche Touris auf Großwildjagd gehen +++ Gestrandet: Flüchtlinge auf Lesbos +++ Wir müssen draußen bleiben: Ein Studiengang nur für Frauen +++ Studie: Sind Vegetarier toleranter?
 ·  Translate
4
Guido Güßloff's profile photoMiriam Einhörnchen's profile photo
13 comments
 
+Guido Güßloff
Das töten ist nur ein kleiner Aspekt der Jagd. Das Töten und Ausweiden sind zwei unschöne davon, gehören aber nunmal dazu. Mein Hauptgrund für die Jagd ist der Spaß. Erst der zweite dann Umweltschutzaspekte. So dürfte es jedem Jäger gehen.
 ·  Translate
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Outdoorhandys halten viel aus. Sehr viel sogar. Wer's gerne robust mag, muss allerdings tief in die Tasche greifen. Wie sind eure Erfahrungen mit solchen Geräten? Lohnt sich der hohe Aufpreis? Oder können die am Ende vielleicht gar nicht so viel mehr?
 ·  Translate
Festivalfotos machen trotz Matsch und Regen? Mit Outdoor-Smartphones kein Problem.
3
Scot Stevenson's profile photoW. Zimmermann's profile photo
2 comments
 
Das Kyocera Torque gefällt mir eigentlich sehr. Leider mit fest verbauten Akku. Nada.
 ·  Translate
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Wir empfehlen: lieber streiten als eine psychosomatische Störung davontragen.
 ·  Translate
Peter Groß ist Therapeut. In vielen seiner Sitzungen spielt das Thema Streit eine bedeutende Rolle – denn es geht oft um ungelöste Konflikte.
9
1
Thomy K's profile photoSator Arepo's profile photo
11 comments
 
+Thomy K"Es ist doch aber ein Faktum, dass in Deutschland der Redestreit, anders als z. B. in Indien, Tibet oder noch bei den Hellenen, eher verpönt, ja oft sogar unerwünscht ist."
Hier stimme ich dir auch vollkommen zu. Solange du fairen Redestreit nicht mit hinterhältiger Eristik verwechselst. Denn das sind begrifflich einfach ganz entgegengesetzte Baustellen.
 ·  Translate
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Alles neu? #Windows 8 war ein Debakel. Mit Windows 10 ist jetzt die neue Version draußen. Was dürfen Nutzer diesmal erwarten?
 ·  Translate
Die neue Windows-Version ist raus. Nach dem Windows8-Debakel scheint Windows 10 mehr Vorteile zu bringen. Wir sagen euch, was gut und weniger gut dran ist.
1
1
Stefan Wagner's profile photoBjörn Petersen's profile photoStephan Kipping's profile photo
2 comments
 
Windows 8 war gut und Windows 10 ist noch besser. 
Wer im Leben so festgefahren ist, dass er sich nicht einmal an ein größeres Startmenü am PC gewöhnen kann und daher ein ansonsten rundum verbessertes OS verschmäht, für den habe ich kein Verständnis. 
 ·  Translate
Add a comment...

DRadio Wissen

Shared publicly  - 
 
Kleine Mittagsmusik: Super Mario Bros Theme auf einem Nintendo-Piano gespielt.
 ·  Translate
6
2
Andre Burgis's profile photoTimo Kramer's profile photo
Add a comment...
People
In their circles
1,902 people
Have them in circles
10,702 people
Sophia Rosa's profile photo
Alisa Barz's profile photo
Amr Shalaby Photography's profile photo
Dirk Niemeier's profile photo
Kerstin Doebber's profile photo
Andreas Klaene's profile photo
Crinismed's profile photo
Stefan Junghans's profile photo
Manfred Bungart's profile photo
Contact Information
Contact info
Email
Address
http://dradiowissen.de/info/impressum
Story
Tagline
Es ist kompliziert. Dazu guter Pop.
Introduction

DRadio Wissen | Deutschlandradio
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Postanschrift:
Raderberggürtel 40, 50968 Köln

Impressum von DRadio Wissen

 
So geht DRadio Wissen
DRadio Wissen ist das junge Infoangebot von Deutschlandradio.
Keine Werbung, dafür jede Menge spannende Inhalte und Nachrichten. Mit Menschen, die wirklich was zu erzählen haben. Und Musik. Das Bekannteste vom Unbekannten.

Wir freuen uns auf Euch, egal wann, egal wo: im Digitalradio, im Netz, auf Facebook, Twitter, Google+, bei Spotify, SoundCloud oder in iTunes.

Wir freuen uns über eure Postings, Kommentare und Diskussionen hier auf Google+. Bitte beachtet dabei unsere Spielregeln.


Ein guter Beitrag sieht so aus:

  • Ihr begegnet anderen Nutzern und der Redaktion so, wie ihr selbst behandelt werden möchtet.
  • Ihr bleibt beim Thema und vergesst nicht, dass alle Beteiligten Menschen und keine virtuellen Personen sind.
  • Ihr verzichtet daher auf persönliche Angriffe und respektiert unterschiedliche Ansichten.
  • Ihr achtet auf die eigene wie auch die Privatsphäre der anderen Nutzer.


Ein schlechter Beitrag sieht so aus und führt unter Umständen dazu, dass wir ihn löschen müssen:

  • Der Beitrag enthält Beleidigungen, Verunglimpfungen, Schmähkritik, sexuelle Anspielungen, sexistische, rassistische oder diskriminierende Äußerungen oder pornografische Inhalte.
  • Ihr nutzt unsere Seite zu Werbezwecken oder um Waren oder Dienstleistungen anzubieten.
  • Ihr fordert zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen auf.
  • Ihr beleidigt oder entwürdigt Personen.
  • Ihr verletzt Rechte Dritter, insbesondere das Urheberrecht.

 
Noch was?

Für die von euch veröffentlichten Inhalte seid ihr selbst verantwortlich. Wir behalten uns vor, Beiträge zu bearbeiten oder zu löschen, falls sie gegen unsere Spielregeln verstoßen. Wenn das der Fall ist, weisen wir an der entsprechenden Stelle auch darauf hin