Profile

Cover photo
Verified name
derStandard.at/Web
9,360 followers|12,731,170 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

derStandard.at/Web

Shared publicly  - 
 
Noch immer sind tausende WebSeiten in Österreich betroffen
 ·  Translate
2
1
Mobile Device News Channel's profile photo
Add a comment...

derStandard.at/Web

Shared publicly  - 
 
Ihr plant schon euren Sommerurlaub? Diese Apps helfen euch dabei.
 ·  Translate
1
Add a comment...

derStandard.at/Web

Shared publicly  - 
 
Don't hassel the Hoff!
 ·  Translate
F-Secure holt den Schauspieler im Juni auf die Konferenz nach Berlin
2
3
Martin Herkenrath's profile photoNexus Austria's profile photoMartin Köfer's profile photoAndreas Proschofsky's profile photo
2 comments
 
Prost !
Add a comment...

derStandard.at/Web

Shared publicly  - 
 
;-)
 ·  Translate
Sagenumwobene Gestalt legt prominenten Auftritt im Kartendienst hin
2
Achım H.'s profile photo
 
Ein klarer Fall für Google Sea View. 
 ·  Translate
Add a comment...

derStandard.at/Web

Shared publicly  - 
 
Wenn ihr mal ein außergewöhnliches (wenngleich auch ein bisschen gruseliges) Geschenk sucht ;-)
 ·  Translate
Grazer Unternehmen bietet kleine Statute von sich selbst per 3D-Druck an, Kostenpunkt: ab 275 Euro
2
Add a comment...
Have them in circles
9,360 people
 
Die drei großen Mobilfunker bekommen auf ihren Facebook-Seiten nur wenig Lob - es überwiegt der Kundenfrust
 ·  Translate
Die Facebook-Seiten von A1, T-Mobile und Drei sind erste Anlaufstelle für wütende Kunden
4
3
Christian Putzgruber's profile photoMobile Device News Channel's profile photoHorst Rosenbüchler's profile photoGabriel Gattringer's profile photo
10 comments
 
+Christian Putzgruber So einfach ist es auch wieder nicht, denn das wären illegale Preisabsprachen, aber ich gebe dir schon grundsätzlich recht.
 ·  Translate
Add a comment...

derStandard.at/Web

Shared publicly  - 
 
Angebote gelten bis zum 28. April
 ·  Translate
2
1
Mobile Device News Channel's profile photo
Add a comment...

derStandard.at/Web

Shared publicly  - 
 
Aktualisieren!
 ·  Translate
Oracle hat bereits entsprechende Updates veröffentlicht
6
2
Brandner Kaspar's profile photoMobile Device News Channel's profile photo
Add a comment...
 
Facebook hat trotz seiner vielen Nutzer ein Problem, oder vielleicht gerade deswegen?
 ·  Translate
Je stärker Facebook wächst desto mehr scheint es für seine Nutzer an Relevanz zu verlieren
5
3
Mario U.'s profile photoMobile Device News Channel's profile photo
Add a comment...

derStandard.at/Web

Shared publicly  - 
 
Keine rosige Zukunft.
 ·  Translate
3
michael hoch's profile photo
 
Zu Putin?
 ·  Translate
Add a comment...
People
Have them in circles
9,360 people
Contact Information
Contact info
Phone
+43 1 53 170 - 700
Email
Address
Vordere Zollamtsstraße 13 1030 Wien Austria
Story
Tagline
Berichterstattung der Tageszeitung DER STANDARD über IT, Netzpolitik, Telekommunikation und Games.
Introduction
Impressum: http://dSt.at/Impressum

Netiquette:

Für die Beteiligung an der Diskussion auf unserer Google+-Seite gelten im Grunde ähnliche Regeln wie für das Forum auf derStandard.at: http://derstandard.at/2934632/Forenregeln-Community-Richtlinien

Ein Auszug der wichtigsten Regeln

  1. Die Verantwortung für den Inhalt Ihrer Beiträge liegt bei Ihnen. Die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften sind einzuhalten.
  2. Persönliche Angriffe anderer Personen durch Beschimpfungen, Drohungen und Beleidigungen,  sowie ruf- oder geschäftsschädigende Äußerungen werden nicht akzeptiert. Dies gilt auch für Aussagen der Redaktion gegenüber. Toleranz hinsichtlich der Vielfältigkeit innerhalb der Community wird vorausgesetzt.
  3. Diskriminierende und diffamierende Beiträge werden nicht toleriert. Insbesondere verboten sind rassistische, sexistische, antisemitische, eine Religion oder sexuelle Identität herabwürdigende sowie sonstige (kulturelle, nationale, …) Gruppen pauschal verurteilende Postings. Ebenfalls nicht akzeptiert werden die Verbreitung von Inhalten, die gegen Teile der Bevölkerung hetzen oder zur Gewalt aufrufen, sowie menschenverachtende oder gegen die guten Sitten verstoßende Beiträge. Das umfasst auch Inhalte, die über von den UserInnen gesetzte Links zu erreichen sind.
  4. Schimpfwörter, Fäkalsprache, rohe, doppeldeutige oder obszöne Sprache erschweren eine sachliche Diskussion und sind daher nicht zugelassen. Nicht toleriert werden auch Inhalte, die für Minderjährige ungeeignet oder anstößig sind oder dafür gehalten werden können.
  5. Stören Sie Diskussionen nicht durch Spamming

Wir behalten es uns vor Postings, die nicht der Netiquette entsprechen, zu löschen oder wenn es nötig ist auch User zu blocken.

Viel mehr freuen wir uns aber auf einen inhaltlich anspruchsvollen Austausch mit unseren Fans! Keep on posting.