Die Unterhaltspflichtigen in Deutschland dürfen ab kommendem Jahr mehr Geld für sich behalten – für die Trennungskinder steht dagegen die zweite Nullrunde an.
Shared publiclyView activity