Shared publicly  - 
 
Der Winter bleibt mild und warm. Wie finden Sie das?
Translate
17
3
Amelie Green's profile photoHolger Gilruth's profile photoMark Requer's profile photoHartmut Bender's profile photo
16 comments
 
Nach 2.kalten Winter kommt nun wider ein milder Winter,
so ist nun mal die Natur .

Gruß Hartmut

Translate
 
Warum gibt es jedes Jahr Menschen die solche reißerischen Scheiß Schlagzeilen machen. Das nervt nur noch
Translate
 
Ich warte darauf, dass der Klimawandel richtig zündet und hier auch im Winter 20°C sind. Damit es schneller geht, fahr ich jeden Tag mit dem Auto zum Brötchen holen.^^
Translate
 
Ich brauche keinen Schnee und eisige Kälte. Mir reichen 10 Grad - PLUS wohlgemerkt. Wahrscheinlich lebe ich diesbezüglich echt im falschen Land. :-) 
Translate
 
Wenn man bedenkt das der offizielle Winteranfag erst am 21.12. war! Aber diese Schlagzeilen sind schon immer etwas übertrieben. Da wird von Schneechaos gesprochen, wenn es "drei Flocken" schneit. Das Wetter ist aber immer wieder ein gutes Thema, über das sich berichten/diskutieren lässt!
Translate
Translate
 
Mir gefällt es so - nicht zu kalt, trocken und ab und zu Sonne.
Translate
 
Beängstigend wie sich das Klima verändert..
Translate
 
Haben wir nen saukalten Winter ist es uns auch wieder nicht Recht. Und Bild würde wieder was von der "Kältewalze" faseln......
Translate
Translate
Translate
 
Das bedeutet fürs Frühjahr Mücken, Mücken und nochmal Mücken. Winter, wo bist du?
Translate
 
Ist vielleicht der Maya Kalender daran Schuld das der Winter jetzt weg ist.
Translate
 
Was für ne frage.... Natürlich nicht normal.. oder sind sie schon mal im dezember mit T-shirt durch Bayer getourt.?
Translate
Translate
Add a comment...