Die schlimmsten Befürchtungen wurden heute wahr: Auf einer Betriebsversammlung verkündet die Geschäftsleitung an diesem Montag, dass in dem 50 Jahre alten Werk im Ruhrgebiet ab 2016 keine Autos mehr gebaut werden.
Shared publiclyView activity