Shared publicly  - 
 
Neue Hilfen in Höhe von fast 44 Milliarden Euro. Ist das die Rettung für Griechenland? Was meint ihr?
Translate
6
Али E.'s profile photoannemarie sturm's profile photoUwe Joswig's profile photomike sagdoch's profile photo
45 comments
 
Die sollten mal lieber uns selber retten, bevor wir nichts mehr haben...
Translate
Translate
 
ohh man macht die augen auf. ein schuldenrückkaufprogramm, lach
und was heißt das ? dass griechenland schulden zu verbilligten konditionen zurückgekauft werden, was bitte ist hier der unterschied zu einem schuldenschnitt ??? hier werden auch schulden erlassen.
es wird einem ins gesicht gelogen !
und damit bekommen wir die karre auch nicht aus dem dreck !
wir verschaffen uns zeit ! doch wofuer ?
was wird hinter verschlossenen tueren geplant wofuer man soviel zeit braucht ? fragt euch das bitte mal
Translate
Translate
 
dauert nicht mehr lange, dann gibts ein zweites "Hambacher Fest"
Translate
 
ich finde es schon abenteuerlich wie den menschen ins gesicht gelogen wird.
wie haben sie getönt ? es sind alles nur garantien! dass ich nicht lache. sie verarschen uns nach strich und faden
Translate
 
nun gehts ans eingemachte ! an eure renten, altersvorsorge !
das ist ein thema da sollte man sich einmischen.
oder ?
Translate
 
arbeiten. steuern  zahlen. nicht aufmucken. sonst ist man ein nazi.
Translate
 
genau olga und genau so sieht es in deutschland ganz kurz umrissen aus !
Translate
 
Klar sollte man das! Man kann auch gerne drüber diskutieren, was ich bzw. wir ja gerade machen. Ich sagte ja nur dass es schon immer so war. Und ändern werden wir auch nichts können, da auf die Meinung von uns " kleinen Bürgern" eh geschissen wird! Hauptsache wir zahlen brav, aber was mit unserem Geld geschieht ist dann nicht mehr unsere Sache sobald es dem Staat gehört...
Translate
 
sicherlich kann man was machen ! man kann waehlen gehn ! natuerlich nicht die großen parteien denn die sind alle gleich !
Translate
 
Alle sind gleich, da macht es keinen Unterschied wer an die Macht kommt. Und selbst die Kleinen, die dir das blaue vom Himmel versprechen, werden ihre Macht ausnutzen sobald sie was zu sagen haben
Translate
 
in deutschland sind leider nicht alle gleich !
schau dir die eeg umlage an, wer bezahlt dafuer ?
waehlen gehn ist die einzige möglichkeit, oder du engagierst dich selbst
Translate
Translate
 
und wer darf es wieder ausbaden ?
nennt man das demokratie ?
Translate
Translate
 
Mülleimer Griechenland, das fass ohne Boden
Translate
Translate
 
Europa ist schon längst gescheitert, aber manche kapierens einfach nicht !
Translate
 
sicher, aber jetzt spielen sie mit dem geld der bürger ! ihrer vorsorge ! das ist das fatale !
Translate
 
+Udo Weiß  Europa gabs vorher auch schon und einig waren wir nach dem krieg auch alle einigermaßen! dieses "Europa" das die Politik wollte half nur den banken sonst nix, die sich dann alle selber in die Pleite gerissen haben.
Ich brauche solch ein Europa nicht
Translate
 
dass wenn griechenland austritt es richtig teuer wird ist eine viel propagierte luege ! die gläubiger (banken) haben längst ihr geld aus griechenland raus ! 
hier gibt es keine großen "verwerfungen" mehr
Translate
Translate
 
sicherlich kommen wieder bessere zeiten ! aber sicherlich noch nicht so schnell ! und was die leute dann sagen wenn ihre altervorsorge oder ihr gespartes futsch is, darueber koennen wir ja dann diskutieren.
Translate
 
ich prophezeie mal eine spaltung der eu !
Translate
 
...was haben wir aus der Bankenpleite gelernt? Nichts.
Translate
 
richtig.
ich merke dass viele menschen sich hier oder in persönlichen gesprächen ueber die momentane lage beschweren. Warum hören die politiker diese stimmen nicht ? wollen sie sie nicht hören ?
Translate
 
+Joerg Hofer,demonstrieren das wäre es.Wenn wir mal für Deutschland und unsere Werte auf die Straße gehen würden.Tun wir aber nicht die Einzigen die demonstrieren sind Grüne und Linke Gegenallesdemonstranten.Wenn du mit einer Pro Deutschlandhaltung auf die Straße gehst bist du abends in der Tagesschau auf einer rechtsextremen Demo gewesen.Solange die alt 68er hier die Meinungsgewalt aus üben,wird Identitätszerstörung dieses Landes weiter.
Translate
 
ja leider stimmt das ! und wenn du irgendwas zu anderen religionen sagst, wirst du gleich auf die rechte seite geschoben !
quo vadis daeutschland ?
Translate
 
Warum sollte das die Rettung sein, wenn die Milliarden vorher auch nichts gebracht haben ? Das einzige was hier versucht wird ist den Euro zu retten, nicht Griechenland und seine Menschen.
Translate
 
in 10 jahren solls griechenland wieder gut gehen. das wird richtig teuer. 
Translate
 
das wird nicht teuer, es wirft uns in unserer Entwicklung zurück, denn wir bezahlen die Rettung Griechenlands mit dem Abbau unseres Sozialsystems- vorerst ist es noch die Bildung unserer Kinder die leidet, wir treiben die Rentner in die Armut etc. Doch in Zukunft werden wir spüren was esheißt wenn wir nicht in die Zukunft investieren, sondern in den Erhalt des Euros und der europäischen Union. Wir finanzieren ein sinkendes Schiff das keine Versicherung mehr aufgenommen hat, mangels Liquidität!
Translate
 
vielleicht rettet uns Albanien, wenn die rein kommen.
Translate
Translate
John G
 
Am besten wie die Franzosen auf die Straße gehen aber da bekommen wir deutschen ja keine Einigkeit hin leider
Translate
 
Was ich bei der ganzen Sache nicht verstehe: Warum zum Henker werden Länder, welche Null Ahnung vom wirtschaften haben, nicht einfach links gelassen? Warum muss Deutschland für alles und jeden zahlen, während sich andere Länder einen feuchten Kehrricht darum scheren. Lasst doch einfach GR pleite gehen, haben es schließlich selbst verantwortet. Nein, stattdessen versucht man seine Nachbarn zu drangsaliern, wie z. B. der Namensstreit mit Mazedonien. Hätte man GR schon vor 2 Jahren pleite gehen lassen, hätten wir heute solche Diskussionen nicht, und Griechenland wäre auf dem Weg der Besserung. 
Translate
 
Zur einführung des euros wurde damals kund gegeben das wer die auflagen nicht erfüllt aus herrausfliegt. Nun die frage wozu regeln einführen wenn sich eh keiner dran hält. Mir gibt auch keiner geld damit ich versuchen kann meine schulden zu tilgen, dafür geh ich arbeiten! Und was macht der grieche? Weiterhin faul rumliegen und auf die bösen deutschen schimpfen, sparen? ach wofür solange man noch geld bekommt von anderen ländern. Die eu sollte sich dran halten an ihre gesetze oder diesen ganzen scheiß auflösen und wir bekommen wieder die DM.
Translate
 
Deutschland braucht keine EU. Das Geld für die Griechen sollten wir bekommen. Bar aufs Konto.
Translate
 
+Olga Lochkowski das ist äußerst engstirnig gedacht. Deutschland ohne EU wäre für DE eine Vollkatastrophe. Deutschland ist Export Weltmeister, die Eu der wichtigste Exportmatkt. Ich wäre eher dafür, das den Euro nur noch die skandinavischen Länder inkl DE, AT und Benelux haben sollten. 
Translate
 
wenn eine EU funktionieren soll, dann gehören nur liquide Staaten dort hinein. Völlig undiskutabel sind Staaten die Bilanzen fälschen und Kredite gestundet bekommen müssen! Außerdem sollte jeder Staat seine Identität erhalten und nicht alle Nationen in einen großen Kochtopf geworfen werden die dann zu Merkel?s Einheitsbrei verkocht werden!
Translate
 
Das ist wieder einmal Kapital für Banken und Euro Gewinner aus dem deutschen Staatshaushalt
Translate
 
Pumpt noch mehr rein ,bis wir auch pleite sind .Gab es vor dem Euro alles nicht,komisch .
Translate
Add a comment...