Profile cover photo
Profile photo
Tarifverbund A-Welle
52 followers -
Einfach sein. Ein Verbund - ein Billett
Einfach sein. Ein Verbund - ein Billett

52 followers
About
Tarifverbund A-Welle's posts

Post has attachment
Freie Fahrt im ganzen A-Welle-Gebiet mit Bahn und Bus, 2. Klasse sowie freier Eintritt in 23 Badis, 14 Museen, Chocolat Frey Buchs AG, Umwelt Arena Spreitenbach und weitere:
Entdeckerpass A-Welle 2016 jetzt in 16 Migros-Supermärkten, an diversen A-Welle-Verkaufsstellen oder online unter www.projuventute.ch/shop sichern!!

Post has attachment
Die Kundenzufriedenheit ist leicht gestiegen! :-)
Der Wert liegt um zwei Punkte höher als 2013.

Post has attachment
Vernetzt und verbunden.
Der Tarifverbund A-Welle bietet einen einfachen Zugang zu Bahn und Bus. Das Zonenbillett oder das Zonenabo erlaubt innerhalb der gelösten Zonen und innerhalb der aufgedruckten Zeit beliebig viele Fahrten mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln durchzuführen.
Photo

Post has attachment
Der kommende Fahrplanwechsel ist der umfangreichste seit Einführung der "Bahn 2000" im Jahr 2004.

Post has attachment
Mit dem Öffentlichen Verkehr bequem ans Eidgenössische Volksmusikfest und wieder zurück.

Die Festplaketten gelten auch als Billett im Tarifgebiet der A-Welle und des TNW zur Hin & Rückfahrt am Veranstaltunstag.
Der Nachtzuschlag ist zusätzlich zu lösen.

Das Eidgenössische Volksmusikfest findet vom 10. bis 13. September in Aarau statt.
Photo

Post has shared content

Post has attachment
Die Homepage der A-Welle präsentiert sich im neuem Gewand.
Der Inhalt wurde neu strukturiert und aktualisiert.
Das Layout unterstützt nun auch mobile Endgeräte.
Photo

Post has attachment
Die Seetalbahn (S9) ist wohl die untypischste Bahnlinie auf dem Streckennetz der SBB. Die Bahnlinie folgt in weiten Teilen gleich neben der Kantonsstrasse und führt mitten durch Dörfer.
Ebenfalls einzigartig ist der Betrieb der Linie: Teils verkehren die Zügen nach den normalen Eisenbahnvorschriften und teils nach den Strassenbahnvorschriften beziehungsweise "auf Sicht".

Übrigens... Das idyllische Seetal mit dem Hallwiler und Baldeggersee bietet bezaubernde Landschaften, unverbaute Uferlandschaften und ein einzigartiges Panorama in die Alpen. Die Seenlandschaft ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erschlossen und lässt sich auch eindrücklich zu Fuss und mit dem Velo erleben.
Photo

Post has attachment
DAMPFFAHRTEN
12.00 - 18.00 Uhr zwischen West und Wohlen.
Alle Fahrten sind kostenlos. Die Platzzahl ist jedoch beschränkt.

Weitere Informationen unter www.bdwm.ch/weschtfaescht
Photo

Post has attachment
Die markante Linner Linde, auf einer Anhöhe etwas ausserhalb des Dorfes gelegen, ist mit 25 Metern Höhe und 11 Metern Stammumfang eine der grössten Bäume der Schweiz. Sie wurde vor rund 500 bis 600 Jahren zum Gedenken an die Opfer der Pestepidemien gepflanzt, das genaue Datum ist nicht überliefert.

Das Dorf wird vom Bahnhof Brugg her durch die Postautolinie 372 an das Netz des öffentlichen Verkehrs angebunden.

Weitere Informationen unter www.linnerlinde.ch.
Photo
Wait while more posts are being loaded