Der Venus-Schweif kann Millionen Kilometer lang werden: Es handele sich um eine Art Plasma-Ballon an der sonnenabgewandten Seite des Planeten, teilte das Max-Planck-Institut mit
Shared publicly