Shared publicly  - 
 
Noch sind es nur Gedankenspiele, aber es gibt Tendenzen in diese Richtung...
Translate
17
1
Marcus Sarfeld's profile photoWolfgang Bereuter's profile photoStefan Kanstein's profile photoDierck Ziegler's profile photo
39 comments
 
Das wär mal angebracht! Es müssen nicht immer günstig Nexus Produkte sein!
Translate
 
Mir sind Googles Geschäftspraktiken auch lieber als die von Samsung,Samsung nutzt sein Monopol ja voll aus
Translate
 
Unschöne Entwicklung. Allerdings denke ich das HTC massiv in den Markt eingreifen kann mit ihrem neuen ONE. Und auch Motorola und Sony werden Marktsegmente von Samsung abgreifen...
Translate
 
+Dierck Ziegler Ein Gerät allein wird HTC nicht retten, zumal die Meinungen beim One ja auch auseinander gehen.
Aber zusammen mit dem Xperia Z(L), dem Optimus G Pro und dem (vielleicht) kommenden Motorola X-Phone, kann sich die Gesamtsituation dann schon ändern.
Alles in allem hoffentlich zum Guten.
Translate
 
Ein gerät für Ewigkeit bauen. wer das schafft hat mich überzeugt. Das nervt langsam jedes Jahr neues teures gerät.
Translate
 
Wie ich schon oft gesagt hab, ohne Samsung is Google nicht so erfolgreich im Smartphone Bereich wie sie es jetzt sind. Obs andersrum auch so wäre is schwer zu sagen, Samsung hat sich durch ihre Galaxy s Reihe so an die spitze geschossen.

Also ich kann Samsung, sollte das stimmen, gut verstehen. Schließlich trägt Samsung zum größten teil am Erfolg Googles bei.

Trotzdem hoffen wir das dem nicht so ist und sich alle wieder lieb haben ;)
Translate
 
Die Nexus Geräte werden ja schon gut verkauft. Nur fehlt Google ein zwei Smartphones die etwas anders sind. SD Karten, wechselbarer Akku ....halt etwas mehr davon was die Smartphones von Samsung und co besser machen.
Translate
Translate
 
Wenn ich die Menge an Custom Roms sehe können es nicht so viele Developer sein die Samsung hassen. ;-) 
Translate
Translate
Translate
Jens H.
 
+Nils Klitzke das wird's genauso wenig geben wie ein iphone mit SD-Karte. Muss man nur etwas googlen bis man das Interview findet, stark überspitzt heißt es da drin, dass die User zu dämlich sind und man sie nicht mit einem Downloadprompt "Wohin woll'n sie's speichern" verwirren will. Oder gar mit der Entscheidung überfordern, ob die 5mb-Fotos nun auf dem 8gb-internen Speicher oder gar der 64gb-Speicherkarte landen sollen. :')
Translate
 
Ist auch kein Wunder, dass Samsung so viele Anteile hält. Wenn man alle 2 Wochen ein neues Gerät auf den Markt wirft welches sich nur minimal unterscheidet von einem andere Gerät was sie bereits gebaut haben bleiben nicht viele Anteile für andere Hersteller. Das Samsung so viel Anteile hat liegt nur an dem zugegebenermaßen gerechtfertigten Hype um die Galaxy S und Note Reihe. Den Rest der Galaxy Geräte kann man doch vergessen. Aber der Ruf hat sich natürlich über die beiden oben genannten Reihen verbreitet und genau das nutzt Samsung aus. Google könnte sicher auch von sich aus die Marke Android tragen. Daran zweifle ich nicht. Wenn Samsung sich also von Android abwendet wird deren Ruf nur darunter leiden aber nicht der von Google. 
Translate
 
Wenn ich das richtig gelesen habe geht es um deren Exynos Prozessoren, die ein flüssig laufendes Custom Rom verhindern. Samsung rückt wohl nicht mit dem Sourcecode raus. 
Translate
 
Seid ihr so blind? die wollen nur eure Gelder ;-) ....mit den Dinger kann man Tel.und ab und zu spielen bzw. Nachricht schreiben. 
Translate
 
+Matthias Stiller es gibt keine flüssigen Custom Roms für für Samsung? LOL you made my day :-)
Das mit dem nicht verfügbaren Sourcecode der Exynos CPU stimmt hingegen. 
Translate
 
Langes reden kurzer Sinn, wenn der Ottonormalverbraucher weiterhin Samsung kauft ist es egal was die Developer machen.
Samsung wird sich niemals von Android abwenden es aber weiter so "verunstalten" das der Normalo glaubt das wäre Android und alle anderen nicht. 
Translate
 
+Jens H. Ja das stimmt. Damit könnte man ja leben, wenn es dann halt ein Nexus mit >16GB Speicher geben würde.
Translate
Jens H.
+
1
2
1
 
+Marcus Sarfeld der "Normalo" würde vermutlich erstmal schlucken, wie umständlich die Quicktoggles von Google in die Statusbar geflanscht wurden..nachdem Samsung das schon seit 2.3.3er Zeiten besser gelöst hatte. Aber kann ja zum Glück noch jeder kaufen, was ihm am liebsten ist :) (und/oder umflashen wenns hart auf hart kommt)
Translate
Translate
 
Angenommen ich flash mir custom rom. Was kann ich dann noch mehr machen auf meinem Smartphone? Tel? Musik hören? Wenn ich Pech habe geht der mobile Internet nicht. Nachrichten schreiben. Und....mein mobile banking app will nicht mit custom Rom funktionieren. SUPER
Translate
 
+Heiko M. Wie schon geschrieben, habe ich es irgendwo hier in einem Beitrag in G+ gelesen. Wissen kann ich es nicht, weil ich bis jetzt noch kein Samsung hatte. 
Translate
Translate
 
+Nedzo Durakovic Entweder man ist zu dumm zum flashen von custom roms, oder man hat sich selber ein sch... rom ausgesucht.
Translate
 
+Jakob Ma ja wenn du ein Super custom Rom hast der dich zufrieden stellt....schön für dich. Habe aber noch keinen gesehen der alles perfekt kann. Ich Käufe kein Samsung und kein lg mehr erst nicht die iOS Fraktion. Jung unternehmen mit erschwinglichen preisen und Stock ROMs sind viel attraktiver....und die bringen eher Updates als og.unternehmen
Translate
 
+Jakob Ma was hat das mit dumm zu tun? Es gibt sicher Millionen hochintelligenter Menschen, die halt kein Rom Flaschen wollen! 
Translate
 
Samsung macht es richtig. Einfach nach allen anderen seine Geräte vorstellen, dann kann man noc halles reinkloppen, was andere bisher nicht haben...Naja, ich lass mich nicht von glänzendem Plastik blenden das scheinbar "alles" kann was ich niemals brauchte. Custom Rom auf n Nexus und perfekt. Wenig bezahlt und glücklich, auf jeden Fall schicker als TouchWitch. 
Translate
 
+Wolfgang Bereuter Sicherlich. Aber wenn jemand fragt wo der Mehrwert von custom roms ist bzw. was man damit mehr kann, hat sich scheinbar nie damit auseinandergesetzt. Und dann sollte er dazu auch nicht so einen Unsinn schreiben.
Translate
Translate
 
+Kai Schmidt ich habe mit Custom Roms überwiegend gute Erfahrungen gemacht. Ich mag einfach das Aussehen und die Anpassbarkeit von Custom Roms. Das einige Roms nicht das gelbe vom Ei sind stimmt. Wenn einem jedoch was an einem Custom Rom nicht passt gibt es genug Möglichkeiten es anzupassen. Das ist umständlich ja aber zumindest mir ist es das wert. 
Translate
 
+Jakob Ma ich soll mich also nie mit Custom ROMs auseinander gesetzt haben nur weil ich den Mehrwert hinterfrage?
Das letzte Custom ROM, das ich verwendete war Oxygen auf meinem Nexus S, war zu Gingerbread Zeiten und wurde von einem Entwickler der wirklich Ahnung hatte gebaut. Und das wichtigste: es war KEIN CM-Klon. 99% der AOSP-ROMs sind doch irgendwelche Klone vom CM. Und selbst beim CM sind soviele Funktionen drin, dass wahrscheinlich 95% von denen niemals verwendet werden geschweige denn zu Schäden an der Hardware zu führen können (Stichwort Overclocking gepaart mit Overvoltaging). Und wozu braucht man in einem ICS/JB ROM eigentlich noch einen Theme-Chooser?

Versteht mich nicht falsch, es ist gut, dass es Custom ROMs gibt. Gerade für Geräte, bei denen die Hersteller bereits bei Release aufgehört haben Software-Updates zu liefern sind sie wichtig. Aber sie sind nicht das Allheilmittel und man sollte akzeptieren, wenn jemand kein Custom ROM nutzen will. Ich lese z. B. sehr oft als Lösung zu irgendwelchen Problemen: Installier ein Custom ROM...
Ich habe bei meinem Nexus 4 noch nicht einmal den Bootloader geöffnet 
Translate
 
Was ist ein CM Klon lol? Alle Roms basieren auf CM und sind keine Klone!

Uns ein Samsung Gerät ohne Android würde ich mir auch nicht kaufen..(siehe Bada) 
Translate
 
+Can Temür Wenn ich mir den Android Quell-Code besorge und davon ein ROM baue, dann habe ich KEIN CM-basierendes ROM ;)
Und was sagst du zu den ganzen Sense-ROMs? Sind das etwa auch CM-basierende ROMs?

Und mit "Klon" meine ich, dass der Großteil der sogenannten "Entwickler" den CM-Code auschecken, ein, zwei Änderungen machen und das ganze dann als komplett neues ROM vorstellen.
Translate
 
+Marc Rasmussen Nein, wenn du die Kommentare verfolgt hättest, hättest du gesehen wen ich mit meinem Beitrag meinte den du dann kommentiert hast... 
Translate
 
+Jakob Ma Ich weiß, wen du gemeint hast. Aber indirekt hast du damit alle angesprochen, die das machen ;)
Translate
 
+Marc Rasmussen Nein, der Kommentar den ich angesprochen hattee, hat einfach gezeigt dass sich nicht damit auseinandergesetz wurde, sondern blind gemeckert. Und bevor ich ein custom rom flashe, erkundige ich mich was funktioniert und was nicht. Da beschwere ich mich hinterher nicht, weil ich es vorher wissen sollte. Und ob die nun einen Mehrwert haben, muss jeder selber wissen, für mein S2 kann ich sagen, dass es viele stabile und vollkommen funktionstüchtige roms gibt, das mag bei anderen Geräten anders sein (und zur Not nimmt man halt ein custom stock rom)...
Translate
 
+Jakob Ma ahso, jetzt habe ich das ganze richtig verstanden :D
Sorry, ich lag noch im Bett und der Wecker hat kurz vorher geklingelt als ich geantwortet hatte ...
Translate
Translate
Translate
Add a comment...