Shared publicly  - 
 
Das wird ein heißes Teil! Steht es bei Euch auf der Einkaufsliste für dieses Jahr?
Translate
32
4
Mobile Device News Channel's profile photoAndreas Seeger's profile photoChristian Brey's profile photoStephan Dresel's profile photo
69 comments
 
Wertigeres Material in etwa glas... damit ich nach einer woche mit rissen im handy rumrenne? Nee danke ;)
Translate
Jens H.
+
3
4
3
 
+Stefan Kanstein man muss das polycarbonat nur mattieren, schon ist es automatisch "wertiger" (und nimmt dabei gerne mal die farbe der jeans an, siehe One X launch) ;)
Translate
 
Ich habs eben schon geschrieben und schreibs hier gerne nochmal... das nexus gehype geht mir dermaßen gegen den Strich. Die sich am meisten über die apple fanboys beschweren sind die, die jetzt ihren nexus schrott von lg vergöttern. Nicht wahr +Jannis Haase 
Translate
 
I bet that S4 will still have a menu button. Samsung is hellbent to kill all Android design...
 
Die Hoffnung mit dem wertigeren Material hab ich bei Samsung schon aufgegeben! Deswegen wirds ein Xperia Z!
Translate
 
Für mich war der Hauptgrund, ein Nexus zu kaufen, recht simpel: Es gibt Updates.
Würde Samsung für 2 Jahre Updates garantieren (mit Bereitstellung innerhalb von 3-4 Wochen), hätte ich mir wohl ein S3 geholt.
Leider scheinen Updates bei jedem Hersteller nur geringe Priorität zu haben.
Translate
 
+Stefan Kanstein
Ich habe kein Nexus 4 und ich bin selber kein großer Fan von LG. Ich habe lediglich meine Erfahrungen mit dem Galaxy Nexus und dem Galaxy S3 und ich muss sagen, dass mir Ich Samsungs Oberfläche überhaupt nicht gefällt. Ein Vorteil der Nexus Geräte ist, dass es eigentlich beinahe unmöglich ist sie zu bricken. Das kann man vom S3 leider nicht behaupten.
Translate
 
+Thilo Raufeisen dann sag mir mal was ein nexus mit 4.2 hat, was das s3 nicht schon ewig hat? Und dann guck mal was ein s3 dafür hat was ein nexus nich hat. Also ich hab kein Problem zu warten bis ich mein update bekomme, is nix dabei was ich UNBEDINGT haben muss oder nicht schon laaange habe ;) 
Translate
 
+Jannis Haase ich rede nicht vom nexus 4 alleine, ich rede von jedem nexus. Egal ob samsung, oder lg... ich bin keiner der unbedingt auf den Hersteller guckt. hier geht es mir um Müll (meiner Meinung nach) der gehypt wird nur weil es sofort updates bekommt. Und die Neuerungen im update sind nichts was ich nicht schon lange kenne. Aber Hauptsache die Zahl hinter der vier ist auf dem aktuellsten stand, dann hab ich ja automatisch den besten Androiden den es gibt ;)
Translate
 
+Stefan Kanstein es geht weniger um die Features als viel mir um das stopfen von Sicherheitslücken oder kritischen Fehlern.
Stell dir mal vor, der Dezember-Bug wäre von Samsung veröffentlicht worden? Wie lange hätte es wohl bis zum Update gedauert? Wie lange hat es gedauert, bis der Bug, welcher ein S3 lahm legen konnte, gefixt wurde?
Und ja, es gibt Cyanogenmod, aber das ist nicht Sinn und Zweck vom Ganzen, wenn ich mir ein Smartphone dieser Preisklasse kaufe.
(Auf die Unverschämtheit mit dem GPS Bug beim S1 gehe ich noch nichtmal ein)
Translate
 
Ich kaufe nur Nexuse ... ob es HTC, Samsung oder jetzt LG ist, das ist mir wumpe ... auf der Schale hinten muss Google stehen und ich weis das ich immer up2date bin. Da ist mir die Hardware und MP der Kamera egal. Es muss Google Nexus sein :) ... habe alle hier, on Nexus One, Nexus S, Galaxy Nexus oder jetzt Nexus 4. Bin schon auf das "X-Phone" gespannt
Translate
 
+Thilo Raufeisen der bug, der das s3 lahm legen konnte, soll ja nur eine sehr geringe Anzahl an Geräten betroffen haben. Bei der Anzahl an verkauften Geräten waren das im Verhältnis glaub ich auch sehr wenige betroffene Geräte und ich glaube auch das bei dem Thema zu viel geredet und Panik verbreitet wurde. Aber gut, samsung hat die Geräte direkt ausgetauscht, wie lange hätte es wohl gedauert bis ein nexus 4 ersetzt worden wäre? Die kommen ja nicht mal mit den Bestellungen klar. Und das s1 ist denk ich mal so alt, dass man über dessen Fehler nicht mehr sprechen muss. 
Translate
 
+Thilo Raufeisen auf das update, dass das s3 lahm legt, warte ich hier in Deutschland immer noch.....in dieser Zeit ist mein s3 eine tickende Zeitbombe...
Translate
Translate
Translate
 
+Jens H. Auf jeden Fall länger und besser als das, was die anderen Hersteller bisher abgeliefert haben.
Translate
Translate
 
Das X-Phone ist kein nexus
Translate
 
Zumindest wird in vielen Foren davon ausgegangen das nexus und das "x-phone" zwei paar Schuhe sind
Translate
 
Es ist mir egal ob das "X Phone" ein Nexus ist oder nicht. Es geht mir nur darum das es ein offizielle Device von Google ist. Welches immer mit Updates gefüttert wird :))))
Translate
Translate
 
Steht bei mir nicht drauf. Hab mir erst ein Note2 geholt und das muss jetzt erstmal halten
Translate
 
Nein ist nicht egal, weil der einzigste Vorteil eines Nexus das updaten ist. Ansonsten sind die teile billiger ramsch.
Translate
Translate
 
Dann hol dir einfach ein anderes. S3, S4 (wenns raus ist), das neue HTC ... ist doch wurscht. Jeder hat seine eigenen Prioritäten.
Translate
Translate
 
Google hat mein Nexus4 binnen 2 Tagen ausgetauscht (Neues geschickt, altes Abgeholt). Kann mich nicht beschweren dass das lange wäre. In der Zeit kriegt man anderswo nichtmal nen Termin, oder man steht mal eben 14 Tage ohne Handy da. Ich hab von Apple zu Android gewechselt. Wäre meine Wahl auf ein S3 gefallen wäre ich wohl schreiend zu Apple zurück. Dann lieber ein iPhone5 als ein S3, da gibts wenigstens Regelmäßige Updates und man hinkt nicht 100 Versionen hinterher.
Translate
 
+Stefan Kanstein neben der garantierten Updates haben die Nexus Geräte auch noch den Vorteil, dass ich nicht den Müll von Sense, TouchWiz, Motoblur oder wie die ganzen kaputt optimierten Oberflächen der Hersteller sonst noch heißen, habe. Und was bitte soll an den Nexus Telefonen Müll sein? 
Translate
Jens H.
+
2
3
2
 
Dass Nexus-Geräte keine Provider-Crapware vorinstalliert haben, ist eindeutig ein Vorteil (jedoch auch bei US-Providern?)
Mittlerweile lässt sich selbige aber auch ohne Root problemlos entfernen, a la HRS Hotels, BiLD-App und Co.
Nexus bedeutet jedoch auch "unsere User würden es nicht raffen, wenn ein Speichern-Als-Dialog aufginge beim Download, daher keine SD-Karte" und "Kein vom Endbenutzer wechselbarer Akku".
Und "garantierte Updates", naja, in gewissen Zeiträumen sicher, jedoch definitiv und logischerweise schneller als bei Drittherstellern - aber die haben ja auch andere Hardware verbaut.
Ansonsten gibt's auch viele Leute, denen ein Nexus zu bare bone ist und die daher lieber 'integriertere' Geräte mit mehr Features wollen, sonst würden sich die Samsungs nicht so gut verkaufen. Die angeflanscht wirkenden Benachrichtigungstoggles sind beim Nexus7 z.B. jedenfalls grässlich.
Translate
 
Streitet euch nicht um diese fucking Smartphones.. das ist Kindisch, da jeder auf seinen Argumenten beharren wird weil niemand akzeptieren wird das Sie Ramsch gekauft haben, wie jeder dem anderen bezichtigt. Also seid doch mal leise und genießt das schöne Google Nexus 4 xDDDD ne scherz ^.^
Translate
Translate
Translate
Translate
Translate
Translate
Translate
Translate
Translate
Translate
 
Den check ich jetz aber nich so ganz o-o
Translate
Translate
 
Oh Gott. Hier ist ja ein Niveau wie bei FB. Jeder hat eine bestimmte Marke gekauft und das aus einem bestimmten Grund. Jede Marke hat seine Vor- und Nachteile. Für den einen ist was ein Vorteil, für den anderen ist das ein Nachteil und umgekehrt. Keines dieser Geräte ist Schrott. Eines dieser Geräte als Schrott zu betiteln ist meiner Meinung nach nicht richtig. Jedes Gerät hat seine Vorzüge. Nur nicht jeder User sucht genau jene Vorzüge. Das perfekte Smartphone gibts eh ned und wird es nie geben. Weil jeder noch was draufpacken würde. Also seid friedlich und lieb zueinander. Wir sitzen alle im gleichen (Android-)Boot. 
Translate
 
Meine rede ^^ nur akzeptieren alle meinen frivolen Witz nicht.. .__.
Translate
 
+Marc Rasmussen endlich einer der die unnötigen launcher anspricht! "reines" (vanilla) #android 4.× is um längen besser!!! ;))) das mit müll kapier ich auch nich da das #nexus4, soweit ich weiß, an vorder - und rückseite gorilla glas verbaut hat!
Translate
 
Ich habe mir das nexus 4 gekauft weil es preiswert und schnell ist. Hatte auch schon iPhone, HTC und Samsung. Ich war eig mit allen zufrieden bis auf das iPhone (war aber auch das 3er). HTC hat mir iwie am besten gefallen. Vlt wird das nächste wiederein HTC, falls mich das nexus nicht überzeugt
Translate
 
+Stephan Ullrich reines "4.x" ist besser als tw und co??? Besser??? Vllt findest du es optisch schöner, was ja Geschmack ist. Aber besser? Dann schieß mal los. Warum sind sense, tw und co "schlechter" als reines "4.x" ?


Komisch, dass wenn es um Samsung geht, immer nexus lover kommen und Samsung schlecht reden. Aber wirklich mit gaaaanz wenigen Ausnahmen nur nexus Besitzer. Aber gut, samsung is halt nur Plastik schrott und die große mehrheit der android nutzer haben eben alle keinen plan und kaufen smartphones mit "unwertigen" Material. Dann muss samsung ja was richtig machen, sonst wären deren Geräte nicht jedes jahr aufs neue so Kassenschlager. Vllt stehen die leute ja auf "plastikbomber" und wollen keine fensterscheibe in der tasche rumtragen ;)
Translate
mad k
+
1
2
1
 
Wow gut das es hier eigentlich um das s4 gehen sollte!

Ich bin mal auf den preis gespannt was sich da Samsung einfallen lässt. Die Serie find ich eh etwas uberteuert von Apple fang ich nicht erst an!
MFG dieses Jahr stand bei mir das nexus 4 auf der Liste. Preis Leistung top
Translate
 
Blah blah bin mit meinem n4 zufrieden blah blah bei dem preis kann man nicht meckern blah blah Leistung stimmt blah blah wer das doppelte ausgeben will blah blah bitte sehr blah blah wen juckts blah blah fanboys, pfffff

Translate
 
“ Bleibt nur zu hoffen, dass Samsung dieses Mal nicht wieder auf Kunststoff setzt, ...“

Was bringt Glas oder Alu bei einem Handy ausser dass es schön aussieht?

Da ist mir Kunststoff sehr viel lieber. Fühlt sich wärmer und weicher an und ist um einiges robuster.

Ich kauf mir ein Smartphone nicht um jedem zu zeigen wie schön es doch ist. Das ist was für Tussis ;-)
Translate
 
Mein weises Galaxy Tab 8.9 ist total verfärbt und läuft grottig,es gibt dafür auch keine gescheiten Roms.Jedes 100€ billigtab ist besser. niemalswieder Samsung
Translate
 
+Stefan Kanstein Du magst Touchwiz gut und reines Android Müll finden. Mir geht es anders herum. Andere wiederum finden Sense gut.
Das letzte mal, als ich Touchwiz gesehen habe war auf einem GS2 und da sah es ziemlich stark nach iOS aus und sich ziemlich tief ins System eingegraben und auch die restliche Optik stark geändert. Möglich, dass es sich inzwischen geändert hat. Aber für mich hat das Touchwiz auf dem GS2 einen bleibenden "Eindruck" hinterlassen...

Aber genau dieses Tiefe "eingraben" ins System ist nun mal mit ein Grund, warum Updates so ewig lange brauchen um den Weg auf die Geräte zu finden (wenn sie es denn überhaupt gibt).
Translate
 
ich wart erst mal darauf, was aus dem x phone wird
Wenn auch nur ein Teil der Gerüchte war wird, werd ich es mir kaufen, vorausgesetzt Motorola/Google garantiert zeitige Updates, was ich doch schwer hoffe
Translate
Translate
 
Der launcher ist schnell geändert, aber beim Nexus fehlt mir einfach von Haus aus viel zu viel was sich teilweise gar nicht so integrieren lässt. Abgesehen davon, was ist zB mit dem bluetooth-bug? Der nervt schon Ewigkeiten und bis jetzt ist nichts passiert. 
Translate
 
Alle reden von DEM BT-Bug als ob das was selbstverständliches wäre (ebenso DEM WiFi-Bug). Ich selber hatte allerdings bisher noch keine Probleme mit Bluetooth beim N4 (ebenso beim N7)...
Translate
 
Ich dagegen schon. Mit meinem N7 machts ehrlich gesagt keinen Spaß im Auto Musik zu hören. Mit meinem S3 hingegen klappt das wunderbar.
Und diese Verallgemeinerungen sind wohl auf beiden Seiten gleich ausgeprägt. 
Translate
Translate
 
Ich habe ein AVH-8400bt, verbinde ich das S3 per bt ist alles wunderbar. Verbinde ich das N7 habe ich eine Art Stottern, quasi winzige Aussetzer. Playerunabhängig
Translate
Jens H.
 
+Marc Rasmussen die Treiber für die Samsung Hardware programmieren sich jedoch auch nicht von alleine, von Features, die "Samsung Alleinstellungsmerkmal" sein sollen mal gar nicht zu reden. Wem das zuviel wird oder der es nicht braucht, dafür gibt es ja die Nexus Linie. ;)
Translate
 
+Jens H. Es spricht ja nichts dagegen, wenn jemand meint, er ein Samsung/HTC/Motorola/{IRGENDEIN ANDERER HERSTELLER} Gerät, weil es mehr Speicher hat, einen SD-Karten-Slot, ein eingebautes Radio, usw. Nur muss demjenigen dann auch klar sein, dass er dann auch mit den Einschränkungen bzgl. Update-Zyklen, Bloat-Ware, locked Bootloadern, usw. leben muss.
Bis vor kurzem kam kein anderer Hersteller für mich in Frage, weil ich meine Telefone roote wegen Backup-Möglichkeit (Titanium Backup). Doch seit +Koushik Dutta sein Carbon Backup im Play Store veröffentlicht hat ( https://play.google.com/store/apps/details?id=com.koushikdutta.backup ) bräuchte ich das jetzt nicht mehr. Wer weiß, vielleicht kaufe ich mir irgendwann ja auch wieder ein nicht-Nexus-Gerät (evtl. ein Galaxy S-Irgendwas oder einen Nachfolger des X-Phones, das wohl auf der nächsten Google I/O Conference vorgestellt wird). Aber im Moment bin ich mit meinem Nexus 4 sehr zufrieden.
Translate
 
Mein N7 hatte einen locked bootloader, mein S3 nicht. 
Translate
 
+Lars Lutz mit "locked" bootloader ist normalerweise ein Bootloader gemeint, der sich nicht ohne die Hilfe des Herstellers öffnen lässt. Der Bootloader des Nexus 7 ist im fastboot-mode mit dem Befehl:
fastboot eom unlock
Jederzeit zu öffnen und mit
fastboot oem lock
wieder zu schliessen.
Der einzige Unterschied zwischen beiden Zuständen ist, dass du im gelockten Zustand keine Änderungen an z.B. der recovery Partition machen kannst ohne ein signiertes Flash-Image.
Translate
 
+Marc Rasmussen ich finde reines Android nicht Müll, wenn ich sage nexus ist Müll, rede ich nicht zwingend von der Oberfläche. Aber das hab ich ja schon geschrieben. Etwas Schöner finden ok, aber deswegen sagen tw ist schlecht?

Es geht mir eben nur auf den nerv das die nexus reihe als alles-Könner hingestellt wird, als viel besser... und fragt man die Leute warum, bekommt man immer nur eine Antwort :"Updates" aber ist ein Gerät besser weil es aktueller ist? Ist Windows 8 besser als Windows 7 weils aktueller ist? Das ist einfach nur ein dahin geredeter grund, weil einem sonst keine Merkmale einfallen warum die nexus besser seien sollen als die restlichen Androiden.

Ich glaube ich liege auch nicht falsch wenn ich sage das Android nicht da wäre wo sie jetzt sind wenn Samsung nicht wäre (umgekehrt natürlich auch) ich wette das erste was man zu hören bekommt wenn man sagt "was fällt ihnen zu Android ein" ist "samsung" und nicht nexus. Gerade deswegen sollte man samsung nicht als billig oder ramsch oder oder bezeichnen. Kritik ja, aber nicht behaupten samsung kann nix und/oder braucht keiner. 
Translate
 
+Stefan Kanstein aber da liegt leider auch das Problem, das viele meinen, Touchwiz, Sense und Co SEI Android. Ich habe schon viele über Touchwiz und Co jammern gehört mit den Worten Android sei Scheiße, dabei war nur der "Aufsatz" gemeint. Und mit dem kopieren von Apple hat Samsung Android auch nicht unbedingt ein Plus verschafft (weil jetzt manche glauben, dass viele Funktionen von Android, die seit neusten auch in iOS enthalten sind, aber schon länger bei Android, bei Apple geklaut wurden). Und klar, ein Gerät muss nicht unbedingt besser sein nur weil es aktueller ist (das iPhone 5 zeigt das ja hervorragend :-D ) und ich hätte auch noch bis April/Mai warten können bis ich mir ein neues Telefon zugelegt hätte (wegen X-Phone oder Galaxy S4) aber für meine Bedürfnisse reicht das 16GB Nexus 4 (ich schaue keine Videos auf dem Gerät und ich schleppe auch nicht meine komplette Musiksammlung durch die Gegend, Subsonic sei dank)

Und ehrlich, ich kann Bekannten sogar nicht-Nexus-Geräte empfehlen, wenn sie unbedingt eine SD-Karten verwenden wollen oder weil 16GB nicht reichen.
Translate
Add a comment...