Shared publicly  - 
 
Apple gehen die Trivial-Patente aus.
Translate
30
1
Daniel A.'s profile photoMarcel Reuters's profile photoStefan Schluppeck's profile photo
 
Das ist eine schlechte Nachricht, denn da die Patente nur für ungültig erklärt wurden weil es frühere Patente gab, folgt daraus, dass man auch in Zukunft derart triviale "Erfindungen" patentieren kann. Gut wäre gewesen, wenn das Patentamt die Patente wegen mangelnder Schöpfungshöhe aufgehoben hätte.
Translate
Translate
Add a comment...