Shared publicly  - 
 
Vanilla-Android bald direkt von HTC für Entwickler
Translate
48
6
Oliver Klee's profile photoNico Brüske's profile photoYasmine Isabelle's profile photoJonas Geibig's profile photo
20 comments
Jens H.
+
4
5
4
 
Ich hab zuerst auf den Kalender geguckt, ob nicht schon wieder 1. April ist.
Translate
Sascha Em
+
9
10
9
 
G U T E  E N T S C H E I D U N G !!!
Ich nehme doch dann mal an, dass es sich dann um pures Vanilla Android handelt und man somit easy am Erscheinungstag updaten können wird. der Bootloader sollte bei einem "Entwicklergerät" ja offen sein und Root sollte niemanden vor Probleme stellen.
Translate
 
Ich denke auch, das es eine Gute entscheidung für HTC ist und vielleicht langfristig auch wieder ein paar pluspunkte besorgt.

Sie müssen jetzt nur noch einsehen das das Rooten nichts böses ist und den Bootloader freischalten...
Translate
 
+Jens Hilgart UND es ist nicht der 24.12.! :D Diese Entscheidung würde ich mir auch für mein Desire wünschen ...
Translate
Sam M.
 
Gute Idee vor allem wegen update, obwohl es vielen bestimmt nicht gefällt. Wäre dann natürlich geil wenn HTC ne APP store macht bei dem man sich sense bei bedarf eingeladen kann. Wird aber wohl schwer werden
Translate
Jens H.
 
Naja, aber das bedeutet ja auch nicht, dass man nicht lange auf das Update warten muss...an die Hardware muss es schon angepasst werden, ob da nun Sense drauf ist oder nicht :) Und HTC und Updates...
Translate
 
Da kann man HTC ja mal ein Lob zu sprechen 
Translate
 
Wird ja Zeit, dass sie merken, dass Sense doch nicht so beliebt ist, wie sie dachten.
Translate
Jens H.
 
Die miesen Verkaufszahlen auf Sense zu schieben halte ich für etwas verblendet; da läuft viel mehr schief bei HTC. Samsung verkauft wie blöd, trotz TouchWiz. Aber die updaten ja auch schneller als HTC ;-)
Translate
 
Ich schiebe die Verkaufszahlen nicht auf Sense. Das ist bloss ein Teil davon. Da läuft viel mehr schief. Marketing, Sense, fehlende Updates und ne Weile lang zu viele Modellnamen usw. Alles zusammen hatte schlechte Auswirkungen.
Translate
 
Ja und plötzlich sieht das Phone auch viel schöner aus :)
Translate
 
Naja... So schlimm ist Sense nun auch nicht. Leider kostet es Unmengen an Systemrecourcen.
Translate
 
Ich persönlich mag Sense gar nicht. War ein Grund kein HTC mehr zu kaufen.
Translate
 
ähm...Vanilla-Android von HTC für Entwickler bedeutet nicht ein Ende der armseligen Update-Politik!
Würde HTC mal testweise sein Vanilla-Droid immer mit max. 3 Monaten Verzögerung anbieten, dann würden sich die Teile plötzlich wieder verkaufen wie geschnitten Brot. Oder ein Kuschel-Kurs mit den Freaks von Cyanogenmod würde ihnen gut zu Gesicht stehen.
Translate
Translate
 
Ich nutze derzeit ein X und kann gar nicht verstehen worüber man sich aufregt. Genauer: ich hab von all den Dingen schlicht und einfach keinen Plan, nutze aber das Gerät (mehr ist es nicht!) vollumfänglich und ohne Macken.
Ich lebe noch... ;)
Translate
 
Bitte bitte Samsung - nehmt euch ein Beispiel daran... 
Translate
 
Ich mag Samsunggeräte ned. Sie sind auch ned die Besten, aber sie verkaufen sich am Besten. top marketing. Das zählt auch. Wichtiger Punkt.
Translate
 
Ich hab schon Vergleiche. It vielen anderen Marken gehabt. Samsung ist gut, aber mehr ned. Zu Beginn sehr gut, nach einiger Nutzung des Geräts nur noch gut. Aber egal. Jedem das Seine.
Translate
Add a comment...