Shared publicly  - 
 
Interessante Erkenntnis: Diverse Android-Geräte „fressen“ auch 64 GB-Speicherkarten.
Translate
15
1
Sepp Weber's profile photoSerhat c's profile photoDaniel Blum (Prof. Blöd. Schwaf.)'s profile photoMarco Siewert (Sibbo)'s profile photo
16 comments
 
nur leider kein nexus 4 ;)
Translate
 
Die Karte arbeitet schon über ein Jahr mit meinem Sensation zusammen !
Translate
 
Das ist aber schon was länger bekannt :D
Translate
 
desshalb bleib ich auch erst mal beim Sensation und habe vom Nexus4 abgesehen. Ohne wechsel-Akku wär ich eh aufgeschmissen. Und dann noch mit begrenztem Speicher.
Diese Entwicklung (Lieber dünner anstatt Akku-Kapazität, kein SD, Fester Akku) habe ich nie verstanden. Aber hauptsache der Prozessor hat immer mehr Kerne die eh von keiner App richtig unterstützt werden.
Translate
Translate
 
Habe die Karte mal aus dem Note II ins S2 GT- l9100 gesteckt. Geht mit Android 4.04
Translate
 
Das ist doch schon ewig bekannt, wer sich etwas mit den Spezifikationen der Karten beschäftigt hat konnte das sogar schon ahnen bevor die ersten 64GB Karten auf den Markt kamen.
Translate
 
seit 6 Monaten ne 64 GB drinne im S3 und jetzt kommt ihr erst mit soner News Ihr seid aber langsam das ihr das merkt

Man darf sich halt keine Chinaclones andrehen lassen und sich dann über nur 16GB wundern...
Translate
 
Würd mich jetzt mal interessieren, ob die in meinem HTC Evo auch läuft. 
Translate
 
Danke für die zahlreichen Hinweise. Ja, einigen Lesern war es bekannt, dass die 64 GB-Karten in diversen Android-Geräten funktionieren. Anderen - und uns - wiederum nicht, da Hersteller fast ausschließlich angeben, kompatibel mit micro SDHC-Karten bis 32 GB zu sein. Wir möchten diese Info gerne weiteren Nutzern bekannt machen, deswegen haben wir die Kompatibilität der Karte getestet und einen Artikel darüber geschrieben.
Translate
 
+Sepp Weber probiers aus 

http://www.amazon.de/SanDisk-microSDXC-Ultra-Class-10/dp/B007JTKM30

50€ sind n echt guter Price - und im S3 funzt es wunderprächtig

allerdings mit exFat - am besten das Handy die Card formatieren lassen da müsste es am besten klappen - wenn die Card aber schon garnicht initiert wir im Smartphone - erstmal am Rechner probieren ob sie grundsätzlich geht - wenn nicht gleich wieder zurück - Bei Amazon kannste nix falsch machen
Translate
 
<sic>Auffällig: Im Gegensatz zu den neuseeländischen Kollegen lief die Karte bei uns nicht auf dem Samsung Galaxy S2. Das könnte daran liegen, dass auf unserem Gerät eine Nightly Build der CyanogenMod 10 lief — möglich, dass die Custom ROM in dieser Version noch nicht kompatibel mit micro SD-Karten, respektive micro SDXC-Karten ist.</sic

das liegt eher daran, dass aosp-roms per se aus lizenztechnischen gründen nur fat32-karten lesen können.
Translate
 
+Daniel Blum hast du gelesen, was bei Amazon steht?

Artikel wird überprüft
Im Moment ist dieser Artikel nicht direkt über Amazon.de erhältlich. Kunden haben uns informiert, dass der erhaltene Artikel der Beschreibung auf der Website abweicht.
Wir arbeiten bereits an einer schnellen Lösung. Möglicherweise ist dieser Artikel über einen Drittanbieter zu bestellen.
Translate
 
Bei mir läuft es trotz cm10 
Translate
 
Da haste wohl was falsch gemacht Volker lorenz
Translate
 
Ich habe meinen direkt von Amazon und über exakt diesen Link gekauft. Er ist original 64gb und läuft. Mehr als den Tipp geben kann ich nicht. Probieren musst du schon selber +Sepp Weber 
Translate
Add a comment...