Shared publicly  - 
 
Im Play Store tut sich momentan so einiges!
Translate
16
3
Korinna Kohler's profile photoFlorian Kiersch (Mortes)'s profile photoMarvin Süß's profile photoRobert Hahn's profile photo
12 comments
 
"Und wie viel kostet der Kauf eines Films in Googles virtueller Videothek?"
Kann ich euch nicht sagen.
Bei mir noch nicht angekommen.
Nur leihen und leihen in HD.
update
ok am desktop ist die kaufoption da.
auf mobilen geräten nicht.
und ja 13.99
Translate
 
14 Euro? Viel zu teuer.

Nur in deutsch, keine orginale Sprachfassung dabei und für den halben Preis bekommt man auf einer DVD noch Bonus-Material dazu. Sogar Blu-Rays sind billiger, das HD-Argument zieht also auch nicht. Nein, das Bedürfnis im Play Store jemals einen Film zu leihen oder gar zu kaufen war noch nie vorhanden.
Translate
 
Wenn ich die Sprache aussuchen könnte, gerne. Aber so: Eher nicht. 
Translate
 
Schade, dass die Preise so unattraktiv sind. Die Regale mit physischen Datenträgern vollzustopfen ist auch nicht der Weisheit letzter Schluss.
Translate
Translate
 
Es ist wie mit digitalen Büchern. Den Verlagen bleibt auch nicht mehr Geld in der Tasche, nur weil es jetzt den digitalen Vertriebsweg gibt. Die Ersparnis durch den Wegfall des physischen Mediums bleibt nahezu komplett bei Google, Amazon und dergleichen. Der Kunde zahlt ja.
Translate
 
+Alexander Nolting ach, und wenn die verlage keine bücher mehr drucken müssen, sondern nur noch eine datei vermarkten, dann spart ihnen das kein geld (und steigert den gewinn)? warum?
Translate
 
Bisher ist das ganze ein wenig teuer... Naja ich denke das wird sich mit der Zeit ändern...
Translate
 
+Alexander Nolting in Deutschland gibt es die Buchpreisbindung. In den USA z.B. nicht und da kostet ein ebook gern mal die Hälfte vom klassischen Buch. 
Translate
 
Kaufoption gibt es nur für einige (wenige) Filme. Warum? Keine Ahnung...
Translate
 
Interessant zu wissen wäre: Wenn ich den Film leihe, ist das dann HD Ready oder Full-HD? Wenn ich das Tablet/Handy an den Receiver anschließe, bekomme ich dann Digitalen Surround-Sound oder sind die Flime auf Stereo (oder gar Mono??) beschränkt? Konnte dazu im Playstore leider nix finden, hat das hier vielleicht schonmal jemand ausprobiert?
Ansonsten bleib ich bei den gleich teuren oder sogar günstigeren BlueRays....
Translate
 
Wenn Movies wie Music funktionieren würde, sprich man kann eigene Filme in die "Wolke" laden, gäbs 100 Punkte von mir. Aber so ist es einfach zu teuer...
Translate
Add a comment...