Shared publicly  - 
 
Wahrlich nicht von schlechten Eltern, dieses AnTuTu-Ergebnis eines vermeintlichen Samsung Galaxy S4:
Translate
28
1
Oliver “Fordi” Sierra's profile photoMoses Issa's profile photoYves Sulser's profile photoMoritz Rabe's profile photo
59 comments
Translate
Translate
 
+Julian Müller Ich finde 24'000 Punkte sind schon erinzigartig. Da wird kein anderes Smartphone mithalten können!
Translate
 
ich glaube ich starte nen blog. die "besten" kommentare von julian müller 
Translate
 
Ich will daran erinnern das das HTC M7 im AnTuTu auch gesichtet wurde mit ~23300 Punkten
Translate
Marco K
+
3
4
3
 
Das Lenovo K 900 mit Intel Dualcore hat auch 25000 geschafft. Spitze war 27000.
Translate
Translate
 
+Jan Bürger Weil ich eigentlich wieder darauf gewettet hätte das Samsung viel auf Leistung legt.

Und genau das mein ich. Der Exynos 5 OCTA wird doch nicht "nur" so gut sein wie ein S4 Pro oO... weil wenn, dann haben die derbst was falsch gemacht.

Das hat mir letzt ein Blogger im Gespraech geschireben
Translate
Alex G
+
6
7
6
 
Naja benchmarkwerte sind nicht alles... Ich ziehe ein Nexus 4 direkt von google vor.
Translate
 
Genau, Leistung ohne Ende und dann hackt es immer noch in den meisten Apps.
Translate
Translate
 
nexus 4 mit krait patch und ich komm auch auf fast 21000 Punkte.. 
Translate
 
Ähm, diejenigen die hier von wegen octa und Performance motzen (und auch an +androidnext selbst). Die octa soc ist nicht dazu gedacht 8 Kerne zur selben Zeit zu nutzen, unter voller Last werden die 4 a15 Kerne genutzt unter weniger teilweise a15 und a7 (oder auch nur a7, jedoch immer nur 4 Kerne zur selben Zeit) um Strom zu sparen. Somit ist es nicht verwunderlich das es 'nur' ein wenig besser als aktuelle a15 like socs abschneidet (und auch nicht das antutu bzw. Glbench nur 4 Kerne meldet). 
Translate
 
Nein +Julian Müller kann nur von meinem Quadcore S3 sprechen und da hackt es trotz Butter manchmal gewaltig. Selbst in den Standard-Apps wie G+ z.B. Das macht das Nexus 4 meiner Frau deutlich besser.
Translate
 
Ohne Source-Codes und mit Touch-Wiz kann es meinetwegen 100.000 Punkte erreichen! Dann is es für mich nichts wert!
Translate
 
Ja das ist manchmal echt seltsam. Ein Freund von mir hat das selbe wie du gesagt... Noch seltsamer ist das das HTC One X / Nexus 7 in Apps ruckelt (Tegra 3!!) Wo mein Tegra 2 Geraet fluessig wie noch was ist.
Zukuenftig nur noch Qualcomm, TI war auch gut :)
Translate
Translate
 
Jaja Benchmarkwerte sind wie Schw....vergleiche und sagen nur etwas über den Theotische Leistung aus.

Und ein Geräte nach den Benchmarkwerte zu kaufen, würde ich auch ned. Qualcomm snapdragons sind mir noch immer symantischer als "Samsungsdinga oder Nvidiadingsda";)
Translate
 
Benchmarks sagen im groben die Leistung. Klar es wird wieder Leute geben die sagen ich hab 500 Punkte mehr ich bin geil aber sie tun was sie tun sollen - sie zeigen was dein Gerät kann
Translate
 
+Julian Müller Der Galaxy S4 Soc (ob Exynos 5 Quad oder Octa) wird so oder so besser sein als der S4 Pro. Das HTC One alias M7 wird sicherlich auch mit dem S4 Pro daher kommen, und das wäre für mich etwas enttäuschend, denn die CPU ist nicht mehr die beste. Aber HTC bleibt eigentlich nichts anderes übrig... Fakt ist das Galaxy S4 wird reissen und eine sehr starke CPU/GPU mitbringen. Schlussendlich ist es mir ziemlich egal ob Exynos 5 Quad oder doch Octa. Der Prozessor wird sicher in mindestens 28nm gefertigt sein und mit der neusten Cortex A15 Architektur daher kommen. Dazu noch eine Taktfrequenz von 1.9-2.0 Ghz und eine Mali T-658/T-678. Ehrlich gesagt wäre mir der Exynos 5440 (5 Quad) lieber, weil die Wahrscheinlichkeit auf eine bessere GPU grösser ist (Mali-T678).
Translate
 
+Yves Sulser
Es muss nicht immer die neuerste sein. Die S4 Pro läuft noch immer top und auf meinen Oppo Find 5 mit FHD läuft sie genau so flüssig wie auf meinen N4 ^^
Translate
 
Bevor ichs noch vergesse, der Exynos 5 Dual ist im übrigen der erste "echte" Cortex A15-Prozessor im Vergleich zum S4 Pro. Das hat +Adrian Stöckl ja schon erwähnt ;)
Translate
 
Die Exynos 5 hat mich ziemlich enttäuscht weil auf dem N10 ruckelt manchmal ziemlich viel ;)
Translate
 
Tja, Glückwunsch an den Exynos 5 Dual, dennoch schade das er im einzigen Geraet wo er benutzt wird einfach nur ueberfordert ist^^
Translate
 
+Oli Sierra Ruckeln glaube ich eher weniger. Die GPU kommt einfach nicht mit der Auflösung klar. Viele Apps/Games sind auch nicht richtig optimiert in Bezug auf die mächtige Auflösung...
Translate
Translate
 
Es muss vor allem mal nicht nach Plastikabfall aussehen und sich so anfühlen. Dann muss es flüssig laufen, exakt 0 Microruckler. Who gives a fudge for benchmarks. 
Translate
Translate
 
+Julian Müller
Ich hatte selbst ein Nexus 10 und habe wieder verkauft weil es in der Tat wirklich geruckelt. Schon meine 3 Enttäuschung von Samsung (1, galaxy nexus eingebranntes Display und Samsung wollte mir die Reparatur verweigern, risse im Gehäuse und "alu"rahmen im S3 und der Exynos 5 Dual von Samsung) 
Translate
 
+Oli Sierra Risse sind eigentlich immer Garantiefälle ausser sie sind von alleine gekommen. Die kommen meistens bei Temperaturunterschieden wenn ich mich recht erinnere und Samsung MUSS da nachgeben
Translate
 
+Andre Wolff Gegen Plastik (Polycarbonat) habe ich nichts. Ich finde einfach, dass Samsung kein Glossy-Plastik mehr verwenden sollte, denn das sieht teils schon etwas billig aus. Ich hoffe auf eine matte Rückseite oder ein Material ähnlich wie beim Ativ S. Ich denke nicht, dass das Galaxy S4 ruckelt aber wir werden sehen.
Translate
 
Das Ativ S ist aus dem selben Holz geschnitzt wie das S3, ich verstehe nicht was an der Verarbeitung des Ativ S so Non Plus Ultra toll sein soll
Translate
Translate
Translate
 
+Oli Sierra Das ist natürlich sehr schade. Ich besitze selbst ein Galaxy S3 und konnte keines der von dir genannten Probleme nachweisen. Bin mit der Kiste super zufrieden und mein Display ist bei auch nicht eingebrandt. Ich hätte mir beinahe das Nexus 10 zugelegt, die schlechte Verfügbarkeit und die Tatsache, dass ich Tablets allgemein unnötig finde, haben mich aber davon abgehalten. Das Galaxy Nexus fand ich auch sehr gut, und deutlich besser als das jetztige Nexus 4 von LG.
Translate
 
Hahahaha das Galaxy Nexus ist besser als das N4? :D
Translate
 
+Julian Müller Nein, Hardware-technisch natürlich nicht. Aber ich fand das Design, das Material (kein Glas) und das Display (AMOLED) deutlich besser und schöner. Zudem war der Akku wenigstens auswechselbar und es gab keine unnötige und völlig dumme 8GB-Version.
Translate
 
+Yves Sulser
Das Nexus 4 ist in meinen Augen um längen besser als das Galaxy Nexus weil

1. Kein Amoled sonst ENDLICH IPS
2. Wertige Verarbeitung
3. Samsung gleich sowas wie Apple ist
4. LG fand ich seitdem Optimus G(hab ich auch) klasse ^^
Translate
 
Ich sch..ß auf Benchmarks. Hauptsache das Teil funzt ordentlich und läuft flüssig-das wird es sicher, egal ob 100000 im Benchmark steht.
Translate
 
Das Nexus 4 hat zwar schlechtere Farben aber es gab ja den Farb Hack und das Display ist auch eiiiiniges schärfer als vom GN
Ich wuerde mich ueber eine Moeglichkeit der Speicherauswahl nicht aufregen :D
Translate
 
+Oli Sierra Geschmackssache. Ich sehe das etwas anders:
1.) Ich bevorzuge AMOLED-Displays und bin mir ziemlich sicher, dass das die Zukunft ist. Zudem ist das Display des Nexus 4 von den Farben gar nicht mein Ding (Farben wirken zu blass, verwaschen).
2.) Wertigere Verarbeitung mag sein, allerdings finde ich das GNex deutlich schöner und Glas finde ich auch nicht das wahre.
3.) Das Samsung immer wieder mit Apple vergleicht wird, weiss ich. Ich finde die Firma aber tausend mal besser als Cupertino.
4.) Das LG Optimus G ist sicherlich ein geniales Gerät, die Updatepolitik ist aber LG-typisch schlecht.
Translate
 
rofl ich brech zusammen, richtig geil was ihr hier aus nem  angeblichen antutu bench vom s4 gemacht habt 
Translate
 
+Nicol Eh Da hast du durchaus Recht. Benchmarks sind zwar nice, aber sagen noch lange nichts über die alltägliche Performance eines Gerätes aus.
Translate
 
+Yves Sulser
1. Amoled ist für mich das Letze und ich glaube ned dran dass das die Zukunft wird. Schon mal das IPS Plus im Padphone 2 gesehen ? Mit einen Custom Kernel zb von Faux123 kann man das auch änderen, dann sind die Farben meiner Meinung noch besser als beim GN. Bei Amoled fand ich immer recht spannend wenn ein Foto geschossen hat auf dem Devices und es dann auch angeschaut hat. Hat es saugut aussehen aber sobald es auf dem Monitor war, war es eine Enttäuschung.

2.. Okey das ist dein persönlicher Geschmack aber das GN hat auch billig aussehen.

3.Die Samsungjünger werden so langsam aber sicher wie die Applejünger..

4. Warum gibt ea Custom Rom und Kernels ;)
Translate
 
Schon mal das Display vom Optimus Speed gesehen? Das hat Farben auf Amoled Qualität, ist leider aber nicht so scharf

Ich wuerde das nicht sagen wenn ich kein Samsung Galaxy Nexus als Vergleich haben würde ;)
Translate
 
+Oli Sierra
Ist immer reine Geschmackssache. Ich bleibe bei meiner Meinung und sehe vieles anders ;)
Translate
Translate
Translate
Translate
Translate
 
Braucht man wirklich so ein überpowertes Supersmartphone? Nein. Aber das Teil wäre definitiv was für mich sabber :D
Translate
Translate
Marco K
+
2
3
2
 
Ich bräuchte nen Porsche; dann käme ich nicht mehr zu spät ;)
Translate
 
Ich werds mir trotzdem nicht kaufen, das Galaxy S3 hat mich in puncto Verarbeitung derbe Enttäuscht. Habe deutlich sichtbare Spalten oben+unten am Displayrahmen in denen sich ständig Staub sammelt, ein Cover was nach 4 Monaten einen Schneidbrett gleicht und ein abgeplatztes Stück Rahmen nach einem Sturz aus der Hosentasche im Sitzen(~45cm). Außerdem mangelt es an AOSP Unterstützung, Communityarbeit ist wohl nicht Samsungs stärke. Da werf ich lieber Sony oder LG 500€ in den Rachen, kann mich dann aber an voll funktionsfähigen CM-Roms erfreuen.
Translate
 
soll das s4 mein altes samsung galaxy s1 ablösen? oder doch lieber aufs motorola x phone / nexus 5 warten?
was denkt ihr? danke ;-)
Translate
Translate
 
Mal sehen wie es wird, hoffentlich wird es nicht so hässlich wie das Galaxy S3!
Translate
Translate
Add a comment...