Profile cover photo
Profile photo
Zentrum für ganzheitliche Traumatherapie
4 followers
4 followers
About
Posts

Post is pinned.Post has attachment
Mit Eigenverantwortung zur Selbstbestimmung!

Im Therapieseminar "Ich Bin!" kannst du lernen, Verantwortung für dich selbst und dein Leben zu übernehmen! Unterstützt von der Gruppenenergie, den Übungen, die wir entwickelt haben und unserer Begleitung, hast du die Möglichkeit, deine Prägungen, Konditionierungen, Verletzungen und symbiotischen Traumatisierungen aufzudecken. Du kannst herausfinden, wie sie dein Leben und dein Verhalten, heute noch bestimmen. Mit dieser Aufmerksamkeit ist es dir möglich zu erkennen, in welchen Situationen du einen Schuldigen im Außen suchst, um keine Verantwortung für dich selbst übernehmen zu müssen. So lernst du, Schritt für Schritt, ein eigenverantwortliches und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Selbsterfahrungstherapie Training "Angst" vom 01. - 04. Juni 2017

Angst kann in zwei Kategorien unterteilt werden, rationale und irrationale Angst. In einer realen Gefahrensituation, versetzt uns rationale Angst in Alarmbereitschaft, so sind wir in der Lage rechtzeitig und angemessen auf eine Bedrohung zu reagieren. Irrationale Angst (auch Angststörung oder diffuse Angst) ist die Spätfolge einer Bedrohung, die wir nicht bewältigen konnten. In Form von Angstzuständen, Panikattacken, Phobien, Zwangshandlungen oder Verhaltensstörungen bestimmt sie unser Leben.

Informationen . Konditionen . Anmeldung
https://meeresperle.de/therapie/gruppentherapie/angstgruppe

Flyer zum Download
https://meeresperle.de/wp-content/uploads/Angst_2017.pdf

Post has attachment
Photo

Post has attachment
Traumaaufstellung am Sa 19.12.2015

In jeder Aufstellung ist es möglich, eine Traumastruktur aufzudecken, die dir bis dahin nicht bewusst war und dadurch ein Verhaltensmuster zu verstehen, dem du bisher ausgeliefert warst. Du hast die Möglichkeit eine traumatisierende Situation erneut zu erleben, ohne Retraumatisiert zu werden und hast die Chance, einen abgespaltenen Seelenanteil zu erkennen und zu reintegrieren. Wenn du einen abgespaltenen Seelenanteil erkannt hast, bist du jetzt in der Lage, rechtzeitig zu erkennen, dass das Verhaltensmuster wieder aktiv wird und kannst bewusst entscheiden, ob du dich in diesem Moment so Verhalten willst oder nicht! Wenn du einen abgespaltenen Seelenanteil re-integriert hast, verschwindet das dazugehörende Verhaltensmuster und dein Verhalten wird wieder authentisch.
Meistens ist dazu mehr als eine Aufstellung nötig und wahrscheinlich musst du dich deinem Trauma auch noch mit anderen Therapietechniken (Körpertherapie, Einzeltherapie, Gruppentherapie) nähern.

Post has attachment
 
In jeder Aufstellung ist es möglich, eine Traumastruktur aufzudecken, die dir bis dahin nicht bewusst war und dadurch ein Verhaltensmuster zu verstehen, dem du bisher ausgeliefert warst. Du hast die Möglichkeit eine traumatisierende Situation erneut zu erleben, ohne Retraumatisiert zu werden und hast die Chance, einen abgespaltenen Seelenanteil zu erkennen und zu reintegrieren. Wenn du einen abgespaltenen Seelenanteil erkannt hast, bist du jetzt in der Lage, rechtzeitig zu erkennen, dass das Verhaltensmuster wieder aktiv wird und kannst bewusst entscheiden, ob du dich in diesem Moment so Verhalten willst oder nicht! Wenn du einen abgespaltenen Seelenanteil re-integriert hast, verschwindet das dazugehörende Verhaltensmuster und dein Verhalten wird wieder authentisch.
Meistens ist dazu mehr als eine Aufstellung nötig und wahrscheinlich musst du dich deinem Trauma auch noch mit anderen Therapietechniken (Körpertherapie, Einzeltherapie, Gruppentherapie) nähern.

Post has attachment
In jeder Aufstellung ist es möglich, eine Traumastruktur aufzudecken, die dir bis dahin nicht bewusst war und dadurch ein Verhaltensmuster zu verstehen, dem du bisher ausgeliefert warst. Du hast die Möglichkeit eine traumatisierende Situation erneut zu erleben, ohne Retraumatisiert zu werden und hast die Chance, einen abgespaltenen Seelenanteil zu erkennen und zu reintegrieren. Wenn du einen abgespaltenen Seelenanteil erkannt hast, bist du jetzt in der Lage, rechtzeitig zu erkennen, dass das Verhaltensmuster wieder aktiv wird und kannst bewusst entscheiden, ob du dich in diesem Moment so Verhalten willst oder nicht! Wenn du einen abgespaltenen Seelenanteil re-integriert hast, verschwindet das dazugehörende Verhaltensmuster und dein Verhalten wird wieder authentisch.
Meistens ist dazu mehr als eine Aufstellung nötig und wahrscheinlich musst du dich deinem Trauma auch noch mit anderen Therapietechniken (Körpertherapie, Einzeltherapie, Gruppentherapie) nähern.

Post has attachment
Eine Gesellschaft besteht nicht aus einer Menschenmenge, sondern aus freien, unabhängigen, selbstbestimmten, aufrichtigen und eigenverantwortlichen Einzelwesen! Mit jedem Menschen, der damit beginnt eigenverantwortlich zu denken, zu handeln und zu leben, wird unser Planet gesünder. Nur so wird es für uns Menschen möglich: respektvoll, friedlich, aufrichtig, authentisch, natürlich und liebevoll miteinander und im Einklang mit der Natur zu leben.

Post has attachment

Post has attachment
Photo

Post has attachment
Irrationale Angst (diffuse Angst) ist das am weitesten verbreitete Gefühl auf unserem Planeten. Ich bin sicher, dass es mehr Menschen gibt, die wissen was Angst ist, als Menschen, die wissen was Liebe ist! Ich kenne niemanden, der keine Angst hat, wohl aber einige, die das von sich behaupten!
 
Die Ursache für Angst ist so komplex wie einfach. Wenn es dich interessiert, freuen wir uns auf deinen Besuch auf unserer Internetseite.
https://meeresperle.de/therapie/therapiethemen/angst
Photo
Wait while more posts are being loaded