Shared publicly  - 
 
Nach ZDF-Informationen tritt Umweltminister Norbert Röttgen zurück - Mehr Informationen auf heute.de
Translate
6
1
Torsten Maue's profile photoVera Bunse's profile photoMario Wollmacht's profile photostefan haverkorn's profile photo
9 comments
 
War zu erwarten. Nun ist er arbeitslos....
Translate
 
Na, und? RWE? Oder auf welches Unternehmen tippt ihr?
Translate
 
@Vera Bunse: ganz sicher oder EU Ministerium in 1 Jahr
Translate
 
Auf NRW wollte er sich nicht festlegen, nun verliert er alles. Eine weitere Traurige Unions-Karriere. Die SPD leidet darunter, zu wenig Gesichter zu haben. Die Union leidet bald darunter zu viele Gesichter verschlissen zu haben. Guttenberg, Wulff, Röttgen... wer ist eigentlich noch da? Von der Leyen? Schäuble? Merkel? Leyen hat sich aus der Schusslinie gebracht (oder hört noch irgendwer was von ihr?), Schäuble ist dank Stützrädern bei seinen Presseeklat nicht gestolpert. Und Merkel? Die FDP setzt ihr Gauck vor und profiliert sich in NRW. Die Griechen spielen nicht mehr mit, die Franzosen spielen mehr nicht mit und das größte Bundesland in Deutschlands hat ein der CDU ein Desaster verpasst.


"Deutschland geht es gut und das ist ein Grund zur Freude."
Translate
 
Peter Altmaier soll laut Koalitionskreisen neuer Umweltminister werden. Mehr Informationen auf heute.de.
Translate
Translate
Translate
Translate
Add a comment...