Profile cover photo
Profile photo
WORTlieb mARTin (WortArt)
Pflück Dir ein Gedicht vom Stamme des Poeten...
Pflück Dir ein Gedicht vom Stamme des Poeten...
About
Posts

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
¶ «Hm, ja, das stimmt wohl, mit Vögeln kenne ich mich auch noch ein wenig aus...»

Post has attachment

Post has attachment

Weil es Sonntagmorgens stets so totenstill ist, hört man sein schallend Geläut sogar noch auf dem Friedhof beim Wäldchen. #Edwin_der_Gloeckner sagt: "Ich versuche immer, sie alle zu wecken...".

Post has attachment
#WortArtikel/micropoetry: "Fluid Druid" ¶ (the moon mood)

Mond, Finsternis; blutig, rauschend, süchtig: total. Eine Poem-Collage Von letzter Nacht – micropoetry in englisch.
Fluid Druid ¶
Fluid Druid ¶
wortliebling.com

Post has attachment

Post has attachment
#WortArtikel ¶ Das lyrische Ich hadert mit dem Abschied vom poetischen Du: "So long, Circe!"

Das lyrische Ich hadert mit dem Abschied vom poetischen Du. Frei nach dem Motto: Befreunde Dich schnell, empfehle Dich rasch. - Ein prosaisches Poem zum Loslassen.
So long, Circe! ¶
So long, Circe! ¶
wortliebling.com

Post has attachment
Wait while more posts are being loaded