Profile cover photo
Profile photo
Räumungs-Team Wanders Wohnungsauflösungen
3 followers
3 followers
About
Räumungs-Team Wanders Wohnungsauflösungen's posts

Post has attachment
Photo

Post has attachment


Kalenderwoche 25 / 2017

…ein Eigenheim zum Erwerb…

Resträumung eines Hauses in einer Würzburger Randgemeinde. Im ganzen Anwesen, welches unmittelbar vor dem Verkauf steht, muss noch übriggebliebenes Inventar entsorgt werden. Vom Keller bis hinauf ins Dachgeschoss soll alles komplett aufgelöst und besenrein vorbereitet werden. Aus drei Keller- und sieben Wohnräumen, Küche, Abstellkammer plus Treppenhaus wurde ein Großcontainer randvoll mit Mobiliar zur Abholung beladen. Nach drei Tagen und sechs Tonnen Entsorgung Übergabe an den Eigentümer: „…dank Ihnen kann ich jetzt jedem Interessenten die bezugsfertige Immobilie anbieten…“

http://www.wohnungsauflösung-würzburg.com/tagebuch-r%C3%A4umungs-team-wanders/wohnungsaufl%C3%B6sung-2017/

Photo

Post has attachment

Post has attachment
Kalenderwoche 24 / 2017

…zwei Tage, drei Zimmer, vier Tonnen…

Wohnungsauflösung in der Nähe von Wertheim, der Mieter umgezogen in ein Pflegeheim. Die komplette Wohnung inklusive Bodenbeläge, einschließlich Keller und Garage musste daher aufgelöst werden. Einige ausgesuchte Möbelstücke wurden bei dieser Gelegenheit gleich zum Auftraggeber umgezogen. Bei der Wohnungsübergabe bedankte sich der Kunde: „…sauber und schnell gearbeitet, wenn wir Sie wieder brauchen rufen wir an…“

http://www.wohnungsauflösung-würzburg.com/tagebuch-r%C3%A4umungs-team-wanders/wohnungsaufl%C3%B6sung-2017/

Photo

Post has attachment

Post has attachment


Kalenderwoche 23 / 2017

…ein Auftrag aus dem hohen Norden…

Wieder musste eine hochbetagte Seniorin ihren langjährigen Wohnsitz aus gesundheitlichen Gründen mit einer Bleibe im Altenheim tauschen. Mit der Wohnungsauflösung wurde deshalb ihre Tochter beauftragt, alles zu entsorgen was nicht mehr verwendet oder gebraucht wurde. Da sie wegen der Entfernung die Räumung nicht selbst vornehmen konnte, war das Räumungs-Team Wanders gefragt. Nach vorheriger Besichtigung wurde die komplette Auflösung bis hin zur Wohnungsübergabe an den Vermieter innerhalb von drei Tage erledigt. Der Eigentümer bei der Schlüsselrückgabe: „…so sauber wurde mir noch nie eine Wohnung zurückgegeben…“

http://www.wohnungsauflösung-würzburg.com/tagebuch-r%C3%A4umungs-team-wanders/wohnungsaufl%C3%B6sung-2017/

Photo

Post has attachment
Photo

Post has attachment
Kalenderwoche 22 / 2017
…eine Müllhalde in vier Zimmern…
Auftrag einer Hausverwaltung in Würzburg eine Wohnung im zweiten Stock komplett zu räumen. Vier Zimmer, Küche, Bad, Flur, Kellerraum und Dachbodenabteil. Nach sieben Tagen harter Arbeit waren 6,4 Tonnen (über 400 Abfallsäcke) Restmüll, über 1 Tonne Altkleider, knapp über 2 Tonnen Altpapier und etliche Tonnen restliches Inventar entrümpelt. Alles in Allem mussten fast 14 Tonnen ausgeräumt und entsorgt werden. Die übrigen Hausbewohner schauten uns nur mitleidig bis bewundert an. Eine junge Mutter im ersten Stock meinte nur: „…endlich geschieht mal was, aber um ihren Job nicht sie nicht zu beneiden…“
http://www.wohnungsauflösung-würzburg.com/tagebuch-r%C3%A4umungs-team-wanders/wohnungsaufl%C3%B6sung-2017/
Photo

Post has attachment
Kellerentrümpelung für eine Würzburger Wohnungsgesellschaft, aus dem alten Gewölbekeller wurden dabei etwa zwei Tonnen ausgeräumt...

https://www.wohnungsauflösung-würzburg.de/bilder-wohnungsaufl%C3%B6sung/r%C3%A4umung-aufl%C3%B6sung-2017/
Photo

Post has attachment


Kalenderwoche 21 / 2017

…wieder ein Gewölbekeller…
Zum Wochenauftakt eine Kellerräumung in Würzburg für eine bekannte Wohnungsgesellschaft die uns schon öfters mit solchen Aufträgen betraut hat. Mitten in der Stadt ein Keller mit drei Abteilen die komplett geräumt werden sollten, alles Hinterlassenschaften früherer Mieter. Dieses Mal waren betreffende Räume anschließend zur Sanierung vorgesehen und daher wurden sämtliche Kellerabtrennungen gleich mit entsorgt. Und was kam zum Vorschein? Ein Gewölbekeller wie aus alten Zeiten. Der Hausmeister ganz begeistert: „…jetzt wo das Gerümpel draußen ist sieht man erst wie groß der gesamte Raum ist…“

…wieder eine Resträumung…
Wenn jemand umzieht bleibt meist das eine oder andere Inventar übrig, besonders wenn betroffene Person in eine kleinere Wohnung wechselt. So auch in einer Nachbargemeinde von Wertheim. Aus ehemals fünf Zimmern wurden die Möbel für drei Zimmer umgezogen und der Rest, immerhin noch knapp zwei Tonnen, zur Entsorgung gebracht. Nach Beendigung der Wohnungsauflösung meinte der Mieter: „…schön wenn eine Firma wie ihre den Rest entrümpelt, ich brauchte mich um nichts mehr zu kümmern, vielen Dank…“

http://www.wohnungsauflösung-würzburg.com/tagebuch-r%C3%A4umungs-team-wanders/wohnungsaufl%C3%B6sung-2017/

Photo
Wait while more posts are being loaded