Profile cover photo
Profile photo
Zahnarztpraxis Went und Meyer Partnerschaft
4 followers
4 followers
About
Posts

Post has attachment
Unsere neue Website ist endlich online! Auch auf jedem Handy oder Tablet voll funktionsfähig und sehr informativ.

Mit neuen Bildern, jetzt auch vom Team... Schaut doch mal rein: www.wentundmeyer.de


Photo
Add a comment...

Post has attachment
Dank Sportschutz vom Zahnarzt: Nach Tritt ins Gesicht alle Zähne heil geblieben!

Nur Mundschleimhautverletzungen waren die Folge des Sportunfalls von ATSV-Handballspieler Marcel Fischer, als er am 7.5.2014 vom Torwart unabsichtlich einen Tritt ins Gesicht erhielt. Diese Platzwunden sind inzwischen prima verheilt. Die gute Nachricht dabei ist, dass die jugendlich schönen Zähne nicht den geringsten Schaden genommen haben, weil Marcel Fischer einen Mundschutz für Sportler trug!

Leider können wir aus unserer Praxis auch von anderen Fällen berichten: So versorgen wir zurzeit einen 19-jährigen Handballer mit einem Frontzahnimplantat, der als 11-jähriger infolge eines ähnlichen Unfalls einen Schneidezahn verlor. Damals im Wachstumsalter konnte die Lücke nur mit einer Klebebrücke versorgt werden, die häufig den Veränderungen der Gebissentwicklung angepasst werden musste. Eine Situation, mit der niemand glücklich sein konnte. Demnächst, wenn die Frontzähne und das Implantat überkront sind, wird zum ersten Mal seit Jahren Ruhe einkehren und das Lächeln für viele Jahre wieder schön erscheinen.

All das bleibt Marcel Fischer erspart, weil er vernünftigerweise eine Sportschiene benutzte, die seine Zähne gerettet hat. Eine Investition, die sich immer lohnt, wenn man die beiden geschilderten Fälle vergleicht.

Nicht nur Kampfsportarten wie Boxen, Karate etc. gefährden Eure Zähne: für alle Kontaktsportarten empfehlen wir einen Mundschutz für Sportler! Gerade Handballer sind nach unseren Erfahrungen gut beraten, sich beim Sport zu schützen!

http://www.wentundmeyer.de/html/sportschutz.html
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Soziales Engagement mit Spassfaktor:
Die 2. D-Jugend des ATSV Habenhausen in Trikots von Zahnarztpraxis Went und Meyer. Viel Spaß und viel Erfolg!
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Wer kennt eine ZFA / Zahnarzthelferin , die eine neue Herausforderung sucht? (m/w, wir diskriminieren nicht)
Wir suchen Verstärkung für die Rezeption, wobei ein Einspringen in die Assistenz bei Bedarf erwünscht wird.

Foto: ProDente e.V.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Neue europaweite Studie:
Ursache für Rachen- und Mundhöhlenkrebs ist neben Rauchen und Alkohol auch schlechte Mundhygiene.
Also: regelmäßig zum Zahnarzt und zur Prophylaxe, auch als Prothesenträger!
Add a comment...

Post has attachment

Post has shared content
Der erste Zahn – Ein Wunder der Natur
Wer hätte es gedacht: Der Zahnschmelz ist das härteste
Material des menschlichen Körpers. Kein Wunder, dass die Kleinen so große
Probleme haben, wenn der erste Zahn durchspitzt. Meist ist es der untere Schneidezahn, der im Alter von sechs
bis acht Monaten d...
Add a comment...

Post has attachment
Gelungene Überraschung!
 Mit viel Liebe hat ein dankbarer Patient ein tolles Präsent für unsere Praxis gebastelt: jetzt dürfen wir uns bedanken für einen Zahn mit einer großen Flasche Sekt für den Doktor und je einer Piccolo für alle Helferinnen. - Bitte erst nach Feierabend trinken...
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Die Elternzeit ist vorbei:
Wir sind froh, Silvana wieder bei uns im Team zu haben und wünschen, dass sich Beruf und Familie gut arrangieren lassen!
Photo
Photo
2013-09-16
2 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Gingivitis, Parodontitis oder Barodontalgie: Was steckt hinter den Diagnosen Ihres Zahnarztes? Wissen Sie, wie Sie Ihre Zähne gesund halten? Dann beweisen Sie Ihr Können beim Zähne-Quiz.
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded