Profile cover photo
Profile photo
Weltenbau Wissen
9 followers -
Weil Weltenbau nie wirklich endet.
Weil Weltenbau nie wirklich endet.

9 followers
About
Posts

Post has attachment
Noch eine Woche bis zum Kinofilm - was wir dort zu sehen bekommen, ist das Ergebnis von mehr als 20 Jahren Weltenbau. Inklusive Irrwegen, Retcons und einem ganz schön holprigen Start.

Post has attachment
Die epische Welt von Warcraft bekommt mit dem Schritt auf die große Leinwand für viele Fans endlich die Bühne, die sie verdient. Doch bis das Fantasy-Universum seine heutige Größe, Komplexität und innere Logik erreicht hatte, sind mehr als 20 Jahre vergangen. Eine Rekonstruktion.
Add a comment...

Post has attachment
Technologie und Wissenschaft spielen in jeder Science-Fiction-Welt eine Rolle. Für die Glaubwürdigkeit der Welt kommt es aber auf ihren Einsatz an: Entweder baut man auf ihren Prinzipien korrekt auf oder macht Technologie gleich zum Ersatz für Magie. Wer sich mit pseudo-wissenschaftlichen Begriffen zwischen die Stühle setzt, bekommt Probleme.
Add a comment...

Post has attachment
Im November 2015 habe ich mit Felix von NonPlayableCharacters einen Dialog über Weltenbau begonnen. In der Reihe „Reden über Weltenbau“ sind stattliche 13 Artikel zusammengekommen, dabei haben wir uns von Thema zu Thema gehangelt: Wie realistisch sind postapokalyptische Welten? Kann man gemeinsam mit Fans eine Welt weiterentwickeln? Wie gut war Tolkien wirklich? Bevor wir im Sommer die nächste Reihe lostreten, gibt es hier eine Übersicht aller Artikel zum Nachlesen und Stöbern.
Add a comment...

Post has attachment
Die Erfindung von Sprachen ist Teil des Weltenbau-Handwerks. Doch wer in die erfundene Welt eintauchen soll, steht erst einmal vor einer steilen Lernkurve: Kein Leser spricht plötzlich fließend Zwergisch oder Globbuk. Autor Jens-Michael Volckmann steigt in diesem Essay tief in den scheinbaren Widerspruch von Verständlichkeit und atmosphärischer Tiefe ein – und erklärt, wie man Frust beim Leser umschiffen kann.
Add a comment...

Post has attachment
Wer nicht langweilen will, muss sich für seine Fantasy-Welt schon mehr Mühe geben als Tolkien zu kopieren. Zum Glück ist das gar nicht so schwer, wenn man sich erst einmal von den klassischen Stereotypen im Weltenbau löst.
Add a comment...

Post has attachment
Drei absolut inspirierende Motive.
Add a comment...

Post has attachment
Die Welt von Harry Potter ist wahrlich zauberhaft, aber innere Logik ist nicht ihre Stärke. Wie weit kann man sie aufblasen, bevor sie in sich zusammenfällt?
Add a comment...

Post has attachment
Tolkiens Weltenbau ist nahezu unerreicht. Aber wir müssen uns endlich von seinem Erbe lösen, um nicht mehr auf der Stelle zu treten.
Add a comment...

Post has attachment
Der #RSPKarneval Januar ist gelaufen! 18(!) Beiträge sind zum Thema "Durch unbekannte Pforten: Wege in andere Welten" zusammengekommen - von Kniffen für Spielleiter über theoretische Betrachtungen bis zu ganzen Abenteuern. Stöbern lohnt sich!
Wait while more posts are being loaded