Profile cover photo
Profile photo
Wachauer Hofbrennerei
2 followers
2 followers
About
Posts

Post has attachment
Photo

Post has attachment
Photo

Post has attachment
Mythos "Brennen" erleb- & spürbar. 
Lassen Sie sich in die hohe Kunst des "Brennens" einweisen,
erleben Sie woher und wie die Wachauer Marille in die Flasche kommt,   
spüren Sie das Schnaps nicht gleich Schnaps ist. 
genießen Sie ein Stück geistige Kultur.

Der Degustierraum mit direktem Blick auf die Brennerei bietet Platz für 50 Personen,
und ist sowohl für Reisegruppen, Urlauber, Feiern und Fachexkursionen nach Terminvereinbarung buchbar.
Auf Wunsch auch mit Besichtigung der Marillenkultur und Eselkoppel.
Photo
Commenting is disabled for this post.

Post has attachment
Die Schnapsothek
Sehen, riechen, schmecken ...
Degustieren Sie die exklusiven Brände und Likörkompositionen in meiner Schnapsothek, egal ob Sie alleine oder in einer Gruppe kommen ich nehme mir Zeit für Sie, denn wer Schnaps kauft stört nie.
Meine Wachauer Marillenprodukte sind immer ein begehrtes Souvenir.
Photo
Commenting is disabled for this post.

Post has attachment
Die Schnapsidee
Einen Drahtesel aus Glas zum befüllen,…
Geistreiche Geschenks Ideen für jeden Anlass, Beruf oder Hobby, befüllt mit unseren Edlen Bränden oder fruchtigen Likören das ist die Schnapsidee. 
Zu sehen in der „Wachauer BrennEselWelt“
Photo
Commenting is disabled for this post.

Post has attachment
Das Beste Obst ist gerade gut genug für einen edlen Brand
Das oberste Gebot beim "Brennen" ist, die Herzstücke der Natur mit viel Liebe, Eselsgeduld sowie Erfahrung herauszuarbeiten und zu bewahren. 
Dies ist eine ganz besondere Herausforderung bei der Wachauer Marille die ich auf meinem Hof kultiviere.
Photo
Commenting is disabled for this post.

Post has attachment
Die Marille
Nicht nur zur Marillenblüte und während der Marillensaison
Auf meinem „BrennEselHof“ kultiviere ich rund sechstausend Marillen Bäume verschiedener Sorten und Reifezeiten.  Die „Wachauer Marille“ aus der Genussregion gibt es als Frischobst nur sonnengereift und handgepflückt während der Erntezeit von Ende Juni bis Anfang August. Weiter veredelt zu vollmundigen Nektar, Likör und feinen Edelbränden sind sie das ganze Jahr zu genießen und immer wieder ein begehrtes Souvenir.
Photo
Commenting is disabled for this post.

Post has attachment
Ein Genussproduzent mit Leib und Seele und das in einer der schönsten Regionen Österreichs im Weltkulturerbe Wachau.
Eine große Leidenschaft ist die Hofeigene Brennerei: Damit werden die Früchte zu edlen Bränden, und der Grundstoff für die verschiedenen Likörkompositionen destilliert.
Photo
Commenting is disabled for this post.
Wait while more posts are being loaded