Profile cover photo
Profile photo
WF Gebäudetechnik
1 follower
1 follower
About
WF Gebäudetechnik's posts


Unsere Leistungen im Überblick:

Konsequente Qualität auf allen Ebenen - so lautet unsere Devise. Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Leistungen und fordern Sie jetzt Ihr unverbindliches und kostenloses Angebot an.

Erstprüfung elektrischer Anlagen nach DIN VDE 0100-600

Wiederholungsprüfung elektrischer Anlagen nach DIN VDE 0105-100

Prüfung ortsveränderlicher Betriebsmittel nach DIN VDE 0701-0702

Maschinenprüfung nach DIN VDE 0113, DIN EN 60204 und DIN VDE 0105-0100

Betreuung bei Ihren Bauvorhaben

Erstellung eines umfangreichen Qualitäts -und Wertgutachtens

Prüfung und Beurteilung der umfangreichen Elektroanlage

Beratung und Betreuung in elektrotechnischen Fragen

Wartung Feuerlöscher gemäß DIN EN 14406

Wartung Wandhydrant gemäß DIN EN 14462

Wartung Brandschutztüren gemäß DIN EN 14677

Wartung Rauchwächteranlage gemäß DIN EN 14604

Wartung Funk –und Batteriebrandmelder

Wartung von Rolltoren gemäß BGR 232

Wartung von Hebebühnen gemäß BGG 945

Wartung von Leitern und Tritten gemäß BGI 964


WF Gebäudetechnik aus Bochum prüft elektrische Anlagen und Geräte gemäß den Vorschriften der Betriebsgenossenschaften sowie entsprechend DIN VDE Vorschriften. Wir führen für Sie im gesamten Bundesgebiet sicherheitstechnische, elektrische Überprüfungen nach BGVA3 bzw. DGUV V3, DIN VDE 0701-0702, VDE 0751, VDE 0100, VDE 0105, VDE 0113/EN 60204 und die dafür erforderliche Gefährdungsbeurteilung TRBS 1111 durch. Wir achten darauf, dass Sie die Prüfintervalle für die Geräteprüfung einhalten.


Post has attachment
Photo


Was Sie über die BGV und die VDE-Richtlinien wissen sollten

In Folge der Fusion der Spitzenverbände von Berufsgenossenschaften und öffentlichen Unfall­versicherungsträgern wurde das Vorschriften- und Regelwerk der Verbände vereinheitlicht. Im Zuge dieser Bereinigung wurde die BGV A3 zum 1. Mai 2014 in DGUV Vorschrift 3 umbenannt, ohne dass inhaltlich an den Normen etwas geändert wurde. 

Die BGV (Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften, Rechtsgrundlage) umfassen die von den deutschen Berufsgenossenschaften erlassenen Vorschriften und Normen zur Unfallverhütung. In der Kategorie A finden sich allgemeine Vorschriften und die Regeln zur betrieblichen Arbeitssicherheit. Die DGUV V3 (ehemals BGV A3, gelegentlich auch BGVA3 geschrieben) für elektrische Anlagen und Betriebsmittel regelt die Prüfungen von in Unternehmen verwendeten Elektrogeräten und Betriebsmittel. Die DGUV Vorschrift 3 (BGV A3) ist eine Unfallverhütungsvorschrift.
Wait while more posts are being loaded