Shared publicly  - 
 
Viiiiiiieeeeeel besser so ein schmales Profilbild wieder zu haben!!

http://mizine.de/social-media/das-hassliche-neue-google-plus-profilbild-wieder-kleiner-machen/
Translate
104
47
Mike Bonitz's profile photoAnia Groß's profile photoViktor Dite's profile photoJulian Claus's profile photo
55 comments
Translate
 
Danke für den Tipp, ist bei mir nun schon etwas kleiner geworden. Ist aber Ideal für kreative Künstler, die haben nun viel Platz zur Präsentation der eigenen Werke. Ob ich da meine Designs einstelle? Mal drüber schlafen.
Translate
 
Vielen Dank für den Tip. Mir ist das neue einfach ein wenig zu groß und beim Profilaufruf wird das obere drittel eh weg geschnitten.
Translate
Translate
 
Aber wenn man jetzt hier im Kommentar über den Link meines Namens fährt, sieht das Bild verzerrt aus.
Translate
Translate
Translate
 
Muss man eigentlich jeden Trend mitmachen und alles neue ausprobieren? ;-)
Translate
Translate
Translate
 
Irgendwie nervtötend ist aber sehr charmant formuliert
Translate
 
+Dimi Rogovyk Auch wieder wahr. Ist halt wie Weihnachten, es gibt es was neues, schnell auspacken, testen, damit spielen ;-)
Translate
 
Bis jetzt habe ich keinen einzigen gehört, der gesagt hat "Wow, endlich so große Bilder". Ich frage mich, wer sich das gewünscht hat.
Translate
 
+Hauke Betz ...ich weiß. das bleibt ja nicht so. bin gerade am testen, was so geht... :)
Translate
 
+Julian Claus Vielleicht möchte google ja damit einige Kreative, Künstler, Designer, und mehr Firmen in google+ locken. So haben sie sehr viel Platz um Produkte entsprechend darstellen zu können.
Translate
 
+Frank Bergmann, für die ist das ja auch eine super Sache. Aber man sollte wenigstens die Wahl haben auch ein kleineres Bild zu wählen.
Translate
 
Auch von mir danke für den Tipp :)
Translate
Translate
 
Mal ehrlich ... welcher Schwachmat hat sich das denn ausgedacht? Ich klicke auf Profil und sehe erst mal nur ein Bild ??? Hätte ja sinn gemacht, wenn man mehrer Bilder nehmen und die Arrangieren könnte und noch ein paar Profilinformationen einfließen lassen könnte... aber einfach ein Riesiges Bild, was erst mal das Profil verdeckt und man Scrollen muss um überhaupt was zu sehen (und das unter full HD) alter Google... was treibt ihr bloß?
Translate
 
Die Hover-Visitenkarte (wird beim Mouse-Hover über den Namen angezeigt) ist dann allerdings verzerrt wie man bei +Viktor Dite auch schön sehen kann wenn man die Maus über den Namen hält...
Nachtrag: Erst lesen, dann posten... Stand ja schon mal in den Kommentaren ;-)
Translate
Translate
 
+Magnus Reinhardt das ist so nicht ganz richtig, denn das Bild ist nicht von Anfang an komplett sichtbar, es ist per Default schon etwas nach unten gescrollt. Um alles zu sehen muss man aktiv hoch scrollen.
Translate
 
+Magnus Reinhardt ich will das nicht schön reden, mir gefällt das kleinere Bild auch besser, aber das ist nunmal Geschmackssache. Es haben sich auch schon ziemlich viele positiv dazu geäußert.
Translate
 
+Andreas Lorenz Ich kann auch die Verstehen, die sich Positiv äußern... den oberen Rand der gescrollt wird mit nem Transparenten Farbverlauf, mehrere Bilder zu einer Kollage und ein paar Profilinfos ins Bild rein... 
Translate
 
Wieso - ist doch ganz schön! ;) Wer mein Profil lesen will, der scrollt das kleine Stückchen auch runter!
Translate
 
+Michael Keller Achte nicht auf die Beschreibung, nach der hab ich es auch nicht hingekriegt. Guck dir die Bilder an
Translate
Translate
 
Oh ja, das ist wirklich besser. Danke dir.
Translate
 
hallo , komme nach einer Woche auf meine seite und sehe was passiert ist ! Das alte gefiel mir besser !! Da sieht man ja meine Bilder nicht mehr was ratest du mir zu machen ? Danke für deine hilfe !!
Translate
 
+Julian Claus wow, endlich so große Bilder! So :D Ich finds gut, zumal man das Riesencover ja auch nicht komplett angezeigt bekommt wenn man auf ein Profil geht, wo ist das Problem? ^^ man kanns auch übertreiben ^^
Translate
Translate
 
wenn man denn das header-bild wieder kleiner machen möchte, dann kann man doch gleich beim ehemaligen exemplar bleiben?! also gar nicht auf den knopf zur bestätigung des großen banners  drücken.
Translate
Translate
 
+Julian Claus, das hat sich der gleiche gewünscht, der auch die animierten Smileys haben wollte. :-)
Translate
 
das ist eine absolute Hilfslösung, hover ichnun über deinen Namen +Viktor Dite  sieht das ganze gestaucht und fürchterlich aus
Translate
 
das Problem seh ich anders Viktor, die meisten Leute, diemich einkreisen kommen über Kommentare, das kann ich nachverfolgen weil ich weiß wann mich wer einkreiste
daher nutzen sie die hover Funktion bei Kommentaren
kommst da blöd rüber ist es doof :(
Translate
 
so, jetscht ischt nischts mehr verzerrt ;)
Translate
Translate
 
auch wenns bei mir nicht gelingen mag, schön, dass es noch mehr leute gibt die was dagegen unternehmen wollen! ... mit dem Browser Addon Stylish kann man sich auch etwas helfen, aber das ist dann leider nur an den Browers gebunden, aber so bekommt man die kleinen Profilbilder wieder eckig
Translate
 
das erinnert mich hier an facebook und die lustigen seiten dort, die da z.b. hießen "wir wollen das alte profil zurück!"...
Translate
 
der Meinung bin ich immer noch
Translate
 
Danke! Grundsätzlich super beschrieben. Allein, es ist nicht nur die Größe, es ist auch noch der graue Schatten nach innen … Args. Dann eben doch wieder groß mit weiß nach unten … sah besser aus. (Was der Mist für Zeit kostet …)
Translate
 
Bei einen dunklen Hintergrund ist der Schatten nicht so sehr sichtbar
Translate
 
Ja, ist mir klar +Viktor Dite, aber nicht zu jedem Profil(-bild) passt ein dunkler Hintergrund. Dunkel kommt bei mir nirgends vor. Ich mach doch nicht irgendwas, das nix mit mir zu tun hat – nur weil Google zu doof ist mir Auswahlkriterien anzubieten …
Translate
Translate
Translate
 
Ich hätte "Naja" gewählt, aber so bleibt mir nur "Ist mir egal". Weil es auch Vorzüge haben kann.
Translate
 
dann würde ich Dich gern demnächst dazu interviewen ;)
Translate
 
Hehe, kannst du dir so wenig vorstellen, dass es irgendjemanden gefällt?

Ich fände es gut, wenn man per Klick ein großes Bild präsentiert bekommt.
Translate
 
Ich kann mir selbst bei Kreativen wie +Martin Missfeldt nicht vorstellen, dass das große Bild besser ist, als die Beiträge, die er schreibt!

Mir stellt sich an dieser Stelle die Frage: Was kann ich in das Bild packen, dass über mich und meinen Stream soviel erzählen kann, dass ein neuer Besucher mich in seine Kreise aufnehmen möchte.

Ich bin fest davon überzeugt, dass eben nicht ein Bild mehr als 100 Worte sagt. Nicht an dieser Stelle.
Translate
 
Außer man schreibt alles aus "Über mich" in ein Bild rein ;) Dann sieht es aber nicht mehr schick aus.

Allgemein ist die Bildpflicht nicht sinnvoll. Ich bin nicht so Fotoverliebt.
Translate
Add a comment...