Profile cover photo
Profile photo
Heilpraxis für Psychotherapie
1 follower
1 follower
About
Posts

Post has attachment
Therapie mit dem „sicheren Ort“
Der „sichere Ort“ ist ein vom Klienten imaginierter Wohlfühlort, den er mit Hilfe des Therapeuten kreiert und auf den er in Krisensituationen immer wieder zurückgreifen kann.

Er wird inzwischen in viele Therapieformen, wie der psychodynamisch-imaginativen Traumatherapie (PITT), dem katathymen Bilderleben und der Hypnosetherapie verwendet.

Der „sichere Ort“ entstammt dem Wissen der Heiler-Schamanen, die den Hilfesuchenden durch einen anderen Bewußtseinszustand in die „Ander-Welt“ führten und dann durch Einbeziehung eines „sicheren Ortes“ den Hilfesuchenden bei seiner Problembewältigung unterstützten.  weiterlesen
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment
Klangschalentherapie mit  Kindern
Wie Klang unsere Sinne berührt

In einem 90-minütigen Klang-Programm erfahren Kinder mit Hilfe anschaulicher Materialien über welche Sinnesorgane Klang aufgenommen wird. Sie können abtauchen in die Erlebniswelt innerhalb und außerhalb des Körpers. Die Kinder erfahren wie Klänge auf den Körper einwirken und welche Bedeutung Klänge für uns haben.
Add a comment...

 In meiner Arbeit als Heilpraktikerin für Psychotherapie lege ich Wert darauf, dem Klienten zu allererst im Hier und Jetzt zu helfen. Deshalb beginne ich primär damit zu stabilisieren. Dabei wende ich Entspannungsmethoden an, die den Stresszustand verringern. Nachdem ein Entspannungszustand erreicht ist, kann in einer imaginierten Technik das Problem - in einer Abstandshaltung (sicherer Rahmen) bearbeitet werden. 
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded