Profile cover photo
Profile photo
VDMAonline
340 followers -
VDMA
VDMA

340 followers
About
Posts

Post has attachment
Die EU-Kommission hat ihre Vorschläge für ein Freihandelsabkommen mit den USA vorgelegt. Thilo Brodtmann, VDMA-Hauptgeschäftsführer, fordert ein umfassendes Abkommen.
Add a comment...

Post has attachment
Mehr Wachstum durch Steuerentlastung der Unternehmen - VDMA-Chefvolkswirt Dr. Ralph Wiechers sieht ausreichend finanziellen Spielraum für umfassende Steuererleichterungen. http://bit.ly/2CvSRRh
Photo
Add a comment...

Post has attachment
"Großbritannien handelt verantwortungslos", sagt VDMA-Präsident Carl Martin Welcker. "Politiker müssen erkennen, dass Wohlstand und Arbeitsplätze auf dem Spiel stehen."
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Maschinenbau: Es fällt den Unternehmen offenbar zunehmend schwerer, die bereits recht hohen Vorjahreswerte im Auftragseingang noch zu toppen.
Add a comment...

Post has attachment
Für die exportstarke Industrie in Europa ist der internationale Zahlungsverkehr ein Lebensnerv. Der VDMA fordert daher rasche Aufklärung über die angebliche Blockade iranischer Banken durch den Zahlungsverkehrsdienstleister SWIFT. „Jede Einschränkung der Neutralität von SWIFT ist inakzeptabel“, betont VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann.
Add a comment...

Post has attachment
Diese Art der Rentenpolitik wird letztlich zu Steuererhöhungen führen.
Add a comment...

Post has attachment
Die Regierung von Donald #Trump hat in den beiden vergangenen Jahren einen klar protektionistischen Kurs gesteuert und dem globalen #Freihandel damit schweren Schaden zugefügt. Auch die neuen Mehrheiten im Kongress bieten keine echte Perspektive.
Add a comment...

Post has attachment
Im September konnte der Auftragseingang im Maschinen- und Anlagenbau lediglich sein Vorjahresniveau halten, für eine Plusrate wie in den Vormonaten hat es nicht gereicht.
Add a comment...

Post has attachment
Die Bedingungen im Land sind schwierig für die mittelständische Industrie. Und es ist völlig offen, ob ein Präsident, der von sich selbst sagt, keine Ahnung von Wirtschaft zu haben, hier rasch Besserung bringen kann. Brasilien braucht aber eine starke Demokratie.
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded