Profile

Cover photo
Uwe Peilstöcker
396 followers|107,234 views
AboutPostsVideos+1's

Stream

Uwe Peilstöcker

Shared publicly  - 
 
 
☺/ Die Wahrheit ist...
/▌
/ \
 ·  Translate
4
Dirk Weimer's profile photoDaisy Schmitt's profile photo
2 comments
 
Amen!
Add a comment...

Uwe Peilstöcker

Shared publicly  - 
 
 
Dirk Müller - HINTERGRUNDWISSEN ** Nur wer diese Fakten kennt, hat den Durchblick!*
Dirk Müller * HINTERGRUNDWISSEN   Nur wer diese Fakten kennt, hat den Durchblick! Veröffentlicht am 21.04.2014 Investieren Sie die notwendige Zeit zum Anschauen dieses Videos!  Es offeriert umfassendes Wissen, um die (Finanz)Welt zu verstehen!  Dirk Mülle...
 ·  Translate
1
Add a comment...

Uwe Peilstöcker

Shared publicly  - 
 
Wo soll das nur noch hinführen??
Deutschland über alles, angeschoben von den Amis und die City of London reibt sich schon die Hände...
 ·  Translate
Der private US-Geheimdienst Stratfor hält das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe für einen Bremsklotz für die Politik von Angela Merkel. Die Amerikaner raten der Kanzlerin, die Kompetenzen des Gerichts zu beschneiden - um die Stabilität in Europa nicht zu gefährden.
9
2
Werner Backmeyer's profile photoJosch der Künstler's profile photoRichard Eckert's profile photo
3 comments
 
+Werner Backmeyer
 vieleicht hättest Du den Herr bitten sollen Hirn auf das deutsche Volk zuwerfen.
 ·  Translate
Add a comment...

Uwe Peilstöcker

Shared publicly  - 
 
Ich kann den Quatsch nicht mehr hören, sind wir wirklich nicht in der Lage uns mal die Erdgeschichte in Erinnerung zu rufen...
 ·  Translate
 
So können wir Menschen nicht weitermachen: Das ist die Kernbotschaft des dritten Teils des neuen Uno-Klimaberichts. Der weltweite Ausstoß an Treibhausgasen muss bis Mitte des Jahrhunderts um 40 bis 70 Prozent sinken. Die Kosten sind Experten zufolge überschaubar.
 ·  Translate
So können wir Menschen nicht weitermachen: Das ist die Kernbotschaft des dritten Teils des neuen Uno-Klimaberichts. Der weltweite Ausstoß an Treibhausgasen muss bis Mitte des Jahrhunderts um 40 bis 70 Prozent sinken. Die Kosten sind Experten zufolge überschaubar.
1
Günter Blön's profile photoUwe Peilstöcker's profile photo
3 comments
 
Genau das ist es.
Vor 100 Jahren entdeckte ein Forscher die Luftschichten um unsere Erde.
Und anhand dessen Daten werden nun die co2 zahlen berechnet. Weil es somit eine neue Geldeinnahme ist.

Hitler hatte es mit der Gründung der IHK gemacht. Was deren gleiche Unsinn ist. 
 ·  Translate
Add a comment...
In his circles
1,050 people
Have him in circles
396 people
Dennis T. Laughlin's profile photo
Marco Kleinschmidt's profile photo
Dil P's profile photo
Daisy Schmitt's profile photo
Jonah Nietzsche's profile photo
Christoph Schaddach's profile photo
Ravi Ahuja's profile photo

Uwe Peilstöcker

Shared publicly  - 
 
 
 Meinungskampf um Russland: Guerilla-Krieger bei der Tagesschau?

Widerstand lohnt sich! Deutsche Massenmedien sind in der Sackgasse, weil sich unzählige Bürger seit Monaten über die einseitige Russland-Berichterstattung beschweren: Quotenschwund, Abo-Stornos, Auflagenverfall! Ein wahrer Kampf ist entbrannt, wie man auch am Ostermontag in Berlin sehen konnte, wo viele tausend Menschen sich bei einer Mahnwache am Potsdamer Platz gegen Manipulation und Propaganda wehrten. Der Widerstand zeigt Wirkung: Sogar Tagesschau-Redakteure äußern sich jetzt vor laufenden Kameras. Doch es darf getrost bezweifelt werden, dass sie es wirklich ernst meinen.

Letzte Woche konnten die TV-Zuschauer staunen: Der NDR zeigte sich in Sachen Russlandberichterstattung selbstkritisch. Leider wurde der Beitrag nachts um 23:20 ausgestrahlt, doch im Internet verbreitete sich der Film schnell - mit hohen Klickzahlen. Nun ist es durchaus so, dass ich den internen NDR-Betrieb fast zwanzig Jahre lang recht gut kennenlernen durfte, und mir war klar, dass etwas Entscheidendes passiert sein musste. Freiwillig werden in diesem Betonsystem die festgefahrenen Denkrichtungen nur im maximalsten Notfall geändert.

Da sitzt also der NDR-Redakteur Wulf Rohwedder missmutig vor seinem PC: Er muss sich seit Wochen mit Tausenden wütenden Protestkommentaren auf der Facebook-Seite der Tagesschau herumschlagen. Mit fast stoischer Miene berichtet er in die Kamera von einer „stark pro-russischen Haltung der Zuschauer“, die gesamte Opposition in der Ukraine werde pauschal als „faschistisch verunglimpft“, von den USA oder von der Wirtschaft gesteuert. „Es wird uns vorgeworfen, eine ganz bestimmte politische Linie zu vertreten“, klagt Tagesschau-Mann Rohwedder, „teilweise sehr stark in Richtung Faschismus oder eben auch verschwörungstheoretischen Ansätzen“.

Man gewinnt jedoch nicht den Eindruck, dass Rohwedder die Zuschauer-Vorwürfe wirklich an die Nieren gehen. Wie auch? Am selben Tag hatte der Mann auf tagesschau.de bereits eine mehrseitige Schmähschrift veröffentlicht, über die seit Wochen regelmäßig stattfindenden Friedensdemonstrationen in Berlin und anderen Städten. Überschrift seines Artikels: „Mahnwachen mit fragwürdigem Hintergrund - Für den Frieden, gegen die Fed.“ Nach der Lektüre weiß man: Rohwedder hat nichts verstanden, und ich nehme an, Rohwedder will auch nichts verstehen.

Foren und Facebook-Seiten von ARD, Tagesschau und anderen Medien seien über Stunden mit „Beleidigungen, Vorwürfen und Pamphleten“ bombardiert worden, mault er nun in seinem Artikel weiter. Pauschal sei ihnen „Lüge, Manipulation, Zensur und Kriegshetze“ vorgeworfen worden, so der NDR-Mann. Von mehreren „Kampagnen“ und einem „digitalen Guerillakrieg“ fantasiert der öffentlich-rechtliche Journalist. Doch die Klagen erreichen sein Bewusstsein immer noch nicht. Im selben Atemzug disqualifiziert er nämlich einige Montags-Demo-Redner, die sich für Frieden einsetzen.

Man darf davon ausgehen, dass Wulf Rohwedder das inzwischen legendäre Interview seines Haussenders mit der ehemaligen ARD-Korrespondentin in Russland, Gabriele Krone-Schmalz, von letzter Woche kennen dürfte (wenn auch erst kurz vor Mitternacht ausgestrahlt, aber ebenfalls ein Internet-Renner), die ihre öffentlich-rechtlichen Kollegen in einem mutigen Rundumschlag gehörig abgewatscht hatte, was deren gefährlich einseitige und hochspekulative Russland-Berichterstattung angeht. Doch auch das scheint den Mann nicht zu tangieren, obwohl die ehemalige Reporterin Millionen besorgten Menschen aus der Seele sprach, als sie sagte, die Zuschauer rebellierten zu Recht, da sie erkennen, dass wir hundert Jahre nach dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges an einer Stufe stehen, die man mit großer Sorge betrachten muss. Viele Menschen erkennen die Gefahr eines neuen Krieges, den vermutlich kaum jemand überleben würde, so die Journalistin. Professionelle Medien müssten hier Ihre wichtige Aufklärungsfunktion erkennen, stattdessen lassen sie sich zum Sprachrohr der kapitalgesteuerten Machtstrukturen vereinnahmen. Dieser Vorgang ist brandgefährlich!

Rohwedder sucht offenbar nicht nach der Wahrheit, weshalb man von ihm auch nicht erwarten sollte, dass er unsere russischen Nachbarn fair kommentiert. Er hätte längst realisieren können, dass es eine tiefe Furcht ist, die nun die deutschen Bürger gegen die Berichterstattung der Öffentlich-Rechtlichen auf die Barrikaden gehen lässt: Die Menschen haben Angst vor Krieg und erkennen allein instinktiv die unbeschreibliche Ignoranz und Inkompetenz vieler hochbezahlter Medienvertreter, die diese Kriegsgefahr geradezu sorglos anheizen. Die Zuschauer akzeptieren keine weiteren Lügen mehr, keine Russland-Iran-Syrien-Libyen-Hetze, keine Euro-Glorifizierung! Und Begriffe wie „Antisemiten“, „Rechtspopulisten“ und „Verschwörungstheoretiker“ verlieren jetzt ihren Schrecken, denn inzwischen sind sie abgenutzt wie alte, ausgetretene Latschen, weil sie viel zu oft falsch verwendet wurden! Und inzwischen sind wir ja mit unserer „prorussischen Haltung“ alle schon ein bisschen „rechtslastig verschwörungsgaga“, oder?

Shitstorms, wütende Proteste, Abo-Kündigungen und Quoten-Einbrüche, Montagsdemos, die an Umfang ständig zunehmen - das sind nur die ersten Anzeichen für echte Bürgerunruhen. Lange genug war das Volk still, lernte zu akzeptieren, dass die USA einst „Deutschland retteten“ und wir für immer dankbar zu sein haben. Doch durch die vom Westen geschürte Kriegsgefahr einerseits und die wachsende Sympathie für Russland andererseits wird ein enormer Machtverlust sichtbar: Für die US-Administration, die in allen Umfragen immer schlechter wegkommt.

Fakt ist: Wahre Macht beruht auf freiwilliger Gefolgschaft. Die kündigt das deutsche Volk gerade auf. Vor allem gilt es jetzt zu erkennen, welche Verantwortung wir auch im Rahmen unserer europäischen Nachbarn haben, die man gerade wieder gegen Deutschland aufzuhetzen versucht. Europa ist ein wunderbarer Kontinent mit wertvollen unterschiedlichen Traditionen und Menschen. Wir dürfen uns nicht weiter nach dem "Teile und Herrsche"-Prinzip aufspalten lassen.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Uwe Peilstöcker

Shared publicly  - 
 
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte...

sagten wir früher (vor Photoshop)
 ·  Translate
 
Kriegshetze im Auftrag der NATO:

Die Propagandablättchen:

"Der Stürmer" und "Völkischer Beobachter", besser bekannt unter dem Namen Bild und SPIEGEL ONLINE sind sich heute ausnahmsweise mal uneinig in Bezug auf die antirussische Propaganda...
 ·  Translate
2
Add a comment...

Uwe Peilstöcker

Shared publicly  - 
 
finde ich schon interessant...
 ·  Translate
 
Paukenschlag im Lande Hessen: Staatenloser erhält Beschluss vom Amtsgericht!

 ·  Translate
1
Günter Blön's profile photo
 
Daher bin ich nun im Staat Germanitien und erlebe das selbige. 
 ·  Translate
Add a comment...

Uwe Peilstöcker

Shared publicly  - 
 
 
EZB und Bank of England fordern gemeinsam einen Abbau der Regulierungen für Asset Backed Securities. Die beiden größten Zentralbanken Europas wollen den maroden Banken Europas helfen, indem sie ihnen die riskanten Papiere abkaufen. Dies ist Bankenrettung mit der Notenpresse. 
 ·  Translate
1
1
Browser Based's profile photoBMW ZVIER's profile photoBert Sommer's profile photo
3 comments
 
ich häng auch ein paar Bedingungen dran.
Wie wäre es mit, Du musst dann mehr arbeiten und bekommst weniger Lohn. Und auf Deine Rente verzichtest Du freiwillig, damit ich mehr Geld für meine private Pension habe. Na komm, das ist doch fair, nun fang nicht an zu lachen ich meine das Ernst! 
 ·  Translate
Add a comment...
People
In his circles
1,050 people
Have him in circles
396 people
Dennis T. Laughlin's profile photo
Marco Kleinschmidt's profile photo
Dil P's profile photo
Daisy Schmitt's profile photo
Jonah Nietzsche's profile photo
Christoph Schaddach's profile photo
Ravi Ahuja's profile photo
Work
Occupation
Meister im Gebäudereinigerhandwerk/ Facility Management / Ausbilder
Story
Tagline
Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel...
Basic Information
Gender
Male
Uwe Peilstöcker's +1's are the things they like, agree with, or want to recommend.
Nokia Lumia 1020 Review and Giveaway
www.makeuseof.com

Is it a phone? Is it a camera? No, it's the Nokia Lumia 1020! With the Lumia 1020, Nokia decided not to decide. On the one hand, this is a p

Urteile > Urteile aus über 100 Rechtsgebieten <
www.kostenlose-urteile.de

kostenlose-urteile.de - Willkommen bei Ihrem Informationsportal für aktuelle Urteile von allgemeinem Interesse.

Who Do Wazers Want to Win the Big Game?
blog.waze.com

With the final game of the football season on the horizon, it’s time to show your support for the team you’re rooting for this Sunday! To sh

Anleitung zur Versklavung - die Jones-Plantage
mrfernsehkritik.blogspot.com

Gepostet vor 23 hours ago von Patrick Franke · Verschwörungstherapie. Die Neue Welt Ordnung ordnen Hintergrundmächte zum Vordergrund treiben

Moto X Live Wallpaper
market.android.com

Moto X Live Wallpaper, simulates liquid water ripple effect.It is Water Ripple effect version! Touch or Drag on the screen to get water ripp

Google Glass Review and Giveaway
www.makeuseof.com

Wearable technology has become a new hot topic, which has so far produced just one consumer-ready device: the smartwatch. However, smartwatc

Asus Neues Padfone ab heute erhältlich
www.areamobile.de

Das Neue Padfone (T004) bietet Asus auch separat - also ohne Tablet-Station - zum Preis von 549 Euro ohne Vertrag an.

Strafanzege gegen Ronald Pofalla wegen Landesverrrat / Pirat zeigt kanzl...
bundespresseportal.de

(BPP) Hiermit geben wir bekannt, dass der Landtagskandidat der Piratenpartei Unterfranken und Bürgerrechtler Jürgen Neuwirth heute Morgen um

@Telekom & Co: Wenn ihr uns keine Datenflatrate bieten wollt, nennt ...
www.giga.de

Haben wir uns zu lange alles bieten lassen? „Datenflatrate“ ist ein falsches Marketingversprechen, Flatrates sind keine..

Kommentar zur Telekom-Drosselung – und wie sieht es eigentlich bei Kabel...
stadt-bremerhaven.de

Heute hat die Deutsche Telekom ihre neuen Festnetztarife bekannt gegeben, die eine Drosselung vorsehen, sofern ein bestimmtes Kontingent an

OTTO
plus.google.com

OTTO (GmbH & Co. KG)

mobi-test
plus.google.com

wir testen richtig und nehmen kein Blatt vor den Mund

SmartDroid.de
plus.google.com

Dein Tech-Blog zu aktueller Hard- und Software

Unnützes Wissen
plus.google.com

Die tägliche Dosis "Unnützes Wissen".

AndroidPIT.de
plus.google.com

AndroidPIT.de ist die größte deutschsprachige Android-Community mit vielen hunderttausend angemeldeten und aktiven Nutzern. Neben unserer Blog- und Newsseite, sowie dem aktiven Forum, bietet AndroidPIT seinen Usern, aber auch Partnerunternehmen (z. B. Foxconn, Hannspree, Computer Bild, uvm.) einen Android App Store. Dieser ist bereits der fünftgrößte weltweit (lt. research2guidance)

dailyme TV, Serien & Fernsehen
market.android.com

Die besten TV Serien, Filme, Shows, Podcasts und Videos immer und überall!Mit dailyme die besten TV Serien, Filme, Shows, Spielfilme und Vid

Flipboard: Your News Magazine
market.android.com

Flipboard brings together world news and social news in a beautiful magazine designed for your Android phone and tablet. Once you pick a few

anDROID TV Gewinnspiel ! – Gewinne ein ODYS XELIO 7″ Tablet » anDROID NE...
an-droid-tv.de

anDROID NEWS & TV möchte sich recht herzlich bei euch für 1.000 YouTube Abonnenten und den mehr als 1.500 Facebook Fans als auch ganz besond

netzwelt
plus.google.com

Online-Magazin über Consumer Electronics, Software, IT und Internet