Profile cover photo
Profile photo
Urs Himmelrich
145 followers
145 followers
About
Urs's posts

Post has attachment
Orangenplantage und Kügelibahn
Vollständiger Bericht bei: http://agu.li/Vb
Eine Runde, ein bisschen weiter ins Hinterland hinein und auf die erste Anhöhe hinauf. Mein Eindruck, dass es dieses Jahr hier viel Grüner ist, als letztes Jahr, finde ich in den nassen Bachbetten bestätigt. Das GPS meint: 79.6 KM und 993 Höhenmeter.
Photo

Post has attachment
Spritztour am Abend
Vollständiger Bericht bei: http://agu.li/UV
Nach einigen Stunden Planungsarbeit musste ich einfach noch kurz raus. Die Beine bewegen, möglichst flach. Ich sollte vor dem Einnachten wieder zurück sein. Das GPS meint: 41.31 KM und 365 Höhenmeter.
Photo

Post has attachment
Fahrt an der Küste
Vollständiger Bericht bei: http://agu.li/UD
Die Prolog-Runde. Dem Meer wellig entlang nach Norden und danach durch das Hinterland wieder zurückgefahren. Dabei in den Genuss einer schon fast romantischen Abendstimmung gekommen. Das GPS meint: 57.42 KM und 479 Höhenmeter.
Photo

Post has attachment
Ruhetag - im Frühling
Vollständiger Bericht bei: http://agu.li/Un
Eine gemütliche Runde entlang dem Meer. Hin und zurück im Tempo eines Touristen. Beine bewegen halt, auslaufen lassen. Das GPS meint: 25.32 KM und 225 Höhenmeter
Photo

Post has attachment
Nach Mojacar zum Ziel
Vollständiger Bericht bei: http://agu.li/U7
Auch die letzte Fahrt ans Ziel hatte nochmals ein paar Überraschungen bereit. Die schönste war die 55 Kilometerlange Fahrt, ganz leicht abwärts, unterstützt von einem kräftigen Rückenwind. Direkt bis vor das Hotel. Das GPS meint: 133.86 KM und 758 Höhenmeter.
Photo

Post has attachment
Wieder von den Bergen herunter
Vollständiger Bericht bei: http://agu.li/TR
Eine wellige Fahrt über eine karge Hochebene, bevor sich die Strasse durch fruchtbare Gegenden in die Tiefe stürzte. Dabei bin ich wahrscheinlich durch bekanntere Weinbaugebiete gefahren. Zum Schluss gab es dann aber doch noch die schon fast tägliche Überraschung mit nicht mehr vorhandenen Strassen. Das GPS meint: 91.35 KM und 488 Höhenmeter.
Photo

Post has attachment
Durch Schluchten und Täler
Vollständiger Bericht bei: http://agu.li/Tz
Nach den Orangen kamen die Berge. Dabei habe immerhin 681 Meter Maximalhöhe überfahren. Doch zum Schluss schob mich der Rückenwind über eine Hochebene bis ins nächste Hotel. Das GPS meint: 90.02 KM und 1161 Höhenmeter.
Photo

Post has attachment
Stop und Go durch Valenzia
Vollständiger Bericht bei: http://agu.li/Tk
Im Stopp und Go-Modus mitten durch Valenzia gefahren. Dank dem heutigen Sonntag, waren die grossräumigen Strassen fast leer. Ausser in der Altstadt, da drängten sich die Touristen in den schmalen Gassen. Ausserhalb der Stadt bin ich weiterhin durch viele Kilometer Orangenbäume gefahren. Das GPS meint: 81.81 KM und 242 Höhenmeter.
Photo

Post has attachment
Nochmals Orangenbäume und Mandelblüten
Vollständiger Bericht bei: http://agu.li/T4
Nochmals ein Tag zwischen blühenden Mandelbäumen und schwer behangenen Orangenbäumen. Aber leider auch über viele Kilometer entlang von Bauruinen, Halbfertigem. Das GPS meint: 117.44 KM und 451 HM.
Photo

Post has attachment
Zwischen Mandel- und Orangenbäumen hindurch
Vollständiger Bericht bei: http://agu.li/SO
Wohl eine der abwechslungsreichsten Etappen auf dieser langen Fahrt. Bei 5 Grad im kühlen Dunst gestartet, dann schönster Sonnenschein mit Temperaturen bis weit über 20 Grad. Auch landschaftlich hat sich einiges verändert. Die Wälder sind plötzlich weg. Dafür stehen jetzt Mandelbäume, Olivenbäume, Palmen und Orangenbäume am Wegrand. Das GPS meint: 114.37 KM und 687 Höhenmeter.
Photo
Wait while more posts are being loaded