Profile cover photo
Profile photo
Gregor Louisoder Umweltstiftung
829 followers -
Der Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen von Menschen, Tieren und Pflanzen ist das Stiftungsziel. Die Gregor Louisoder Umweltstiftung betreibt kein aktives Fundraising und insbesondere keine Spenden- oder Mitgliederwerbung.
Der Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen von Menschen, Tieren und Pflanzen ist das Stiftungsziel. Die Gregor Louisoder Umweltstiftung betreibt kein aktives Fundraising und insbesondere keine Spenden- oder Mitgliederwerbung.

829 followers
About
Posts

Post is pinned.Post has attachment
Wir lieben es, wenn ihr hier auf unserer Seite diskutiert. Aber jede Diskussion braucht auch ihre Regeln, deshalb haben wir unsere Netiquette in ein 30sekündiges Video gepackt. Vielen Dank fürs Beachten!
https://youtu.be/znvQQVCB0eI
Commenting is disabled for this post.

Post has attachment
Luchs in der Lausitz gesichtet!
Im Rekultivierungsfeld des Tagebaus Welzow-Süd in der Lausitz ist es einem Naturfotografen gelungen einen Luchs in der Dämmerung zu fotografieren. Er liefert damit den bisher ersten und einzigen Luchsnachweis für die Lausitz. Es handelt sich hierbei um ein Tier, das aus Harz in die Lausitz abgewandert ist.
Mehr Infos: https://www.lr-online.de/lausitz/cottbus/sensationsfund-luchs-im-tagebau-gesichtet_aid-15811313
Add a comment...

Post has attachment
Für alle, die den Postillion vielleicht noch nicht kennen.
Es handelt sich um ein Satire-Magazin. :-)

http://www.der-postillon.com/2015/04/brandenburg-als-gromutter-verkleideter.html
Add a comment...

Post has attachment
Wolfsnachweis im Landkreis Regen!
Am Montag konnte im nördlichen Landkreis Regen ein wolfartiges Tier beobachtet und gefilmt werden. Die Experten des LfU und der Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes zum Thema Wolf (DBBW) konnten auf dem Video eindeutig einen Wolf identifizieren.

Pressemitteilung: https://www.lfu.bayern.de/pressemitteilungen/c/1008117/18-18-landesamt-umwelt-wolfsnachweis-im-landkreis-regen
Photo
Add a comment...

Post has attachment
AUSSTELLUNG: "Die großen Vier – vom Umgang mit Bär, Wolf und Luchs"!
Am kommenden Samstag, um 11 Uhr eröffnet die Wanderausstellung "Die großen Vier – vom Umgang mit Bär, Wolf und Luchs" im Haus im Moos. Sie ist dort bis zum 3. Juni geöffnet.

Infos über die Ausstellung: http://www.donaukurier.de/lokales/neuburg/Baer-Luchs-und-Wolf;art1763,3738146
Haus im Moos: http://www.haus-im-moos.de/
Add a comment...

Post has attachment
Es gibt (vorerst) keine Skischaukel am Riedberger Horn!
Interview mit CSU-Umweltpolitiker Josef Göppel, der die Entscheidung begrüßt, dass die Skischaukel am Riedberger Horn erstmal nicht gebaut wird: https://www.br.de/nachrichten/josef-goeppel-riedberger-horn-100.html
Add a comment...

Post has attachment
Ist hier ein Wolf auf der Jagd nach Fischen?
Ein Handyvideo zeigt einen Wolf, der sich in niedriges Wasser wagt, um in Netzen nach gefangenen Fischen zu suchen.
Nach Angaben des National Geographic ist das Video im letzten Herbst von einem Fischer aus Orbetello in der südlichen Toskana in der Lagune von Orbetello gedreht worden.
Auch ist das Material mit Vorsicht zu genießen, denn aufgrund der niedrigen Bildqualität des Videos ist nicht hundertprozentig bewiesen, dass es sich bei dem Tier um einen Wolf gehandelt hat.

Mehr Infos und Video: https://www.suedtirolnews.it/italien/unglaubliche-bilder-wolf-in-lagune-auf-fischjagd
Add a comment...

Post has attachment
HERDENSCHUTZ: Der Baden-Württembergische Umweltminister Franz Untersteller hat Anfang März eine enge Zusammenarbeit der Bundesländer Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland im Umgang mit Wölfen angekündigt. Wird Bayern sich anschließen?

http://blog.bayern-wild.de/2018/03/laender-kooperieren-beim-umgang-mit-woelfen-wird-sich-bayern-anschliessen/
Add a comment...

Post has attachment
Wir wünschen allen unseren Lesern, Followern, Abonennten, Freunden...
SCHÖNE FEIERTAGE!
Und passend zum "Hasenfest" ein paar nachdenkliche Zeilen darüber, warum es hierzulande inzwischen mehr Hasen aus Schokolade als aus Fleisch und Fell gibt:
http://www.sueddeutsche.de/politik/aussenansicht-verdraengt-und-vergiftet-1.3923261
Photo
Add a comment...

Post has attachment
WER BRUMMT DENN DA?
Zum Frühlingsbeginn starten BUND Naturschutz (BN) und IfBI (Institut für Biodiversitätsinformation e.V., Ebern) die bayernweite Mitmachaktion "Hummelfrühling": Handyfotos von den ersten Hummeln werden von einem Expertenteam bestimmt und mit Informationen zu der jeweiligen Art beantwortet.
Mehr Infos hier: https://www.bund-naturschutz.de/pressemitteilungen/landesweite-aktion-hummelfruehling-startet.html?no_cache=1&cHash=11c837ba062073b43b27e46a1b4109f7
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded