Profile

Cover photo
Ulrich Witte
Works at Blickmanufaktur Kommunikation & Mediendesign
Lived in Düsseldorf
110,956 views
AboutPostsPhotosYouTubeReviews

Stream

Ulrich Witte

Shared publicly  - 
 
Super Foto, spitze.
 ·  Translate
 
"A World That Used To Be" by Caras Ionut: http://bit.ly/1iBs5Uq
1
Add a comment...

Ulrich Witte

Shared publicly  - 
 
Ich glaube, es wäre nicht falsch, die möglichen Nebenwirkungen bei übermäßigem Gebrauch von Haarspray genauer zu analysieren. 
 ·  Translate
Russland übernimmt auf der Krim die militärische Kontrolle. Angesichts der Angst vor weiteren Annexionen fordert Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen im SPIEGEL eine höhere Präsenz an den Nato-Außengrenzen. Kritik an der Ausdehnung des Bündnisses weist sie zurück.
1
Add a comment...

Ulrich Witte

Shared publicly  - 
 
Einfach unglaublich wie hier mit dem Bürger umgegangen wird!
 ·  Translate
 
Präzisierung Fragen an den Bürgermeister zu der Kostenaufstellung des Bebauungsplans S44
Generell sind
wir nicht gegen Bebauung in Schiefbahn  aber  die Bebauung des Schiefbahner Dreiecks ist nicht nur verkehrstechnisch ein Fehler! Das wollen wir auch mit den Fragen zu den Kosten des "Schiefbahner Dreiecks" beweisen, Denn: Die Bauleitplanung 44...
 ·  Translate
Generell sind wir nicht gegen Bebauung in Schiefbahn aber die Bebauung des Schiefbahner Dreiecks ist nicht nur verkehrstechnisch ein Fehler! Das wollen wir auch mit den Fragen zu den Kosten des "Schiefbahner Dreiecks" bewe...
1
Add a comment...
 
Die andere (bessere) Sicht! 
 ·  Translate
 
Die neue Konfrontation West-Ost. Wie geht es vermutlich weiter? Gedanken zur Ukraine, zu Putins Rede vom Dienstag, zu unseren Medien, etc. (Teil I)

Bis hierher und nicht weiter – das ist der Grundtenor der Rede des russischen Präsidenten vom 18. März. Putin erläutert und begründet, warum sich Russland betrogen fühlt. Bei uns im Westen reagiert man mit Sanktionen und wie schon zuvor mit scharfmacherischen Redensarten. Ausnahmen gibt es auch. Aber die Kräfteverhältnisse haben sich in Richtung Konfrontation verschoben, einschließlich der Wiederbelebung des Konzepts der Abschreckung statt der Zusammenarbeit in einem gemeinsamen Europa und der dafür notwendigen Vertrauensbildung und Abrüstung. Katalysator und Träger der neuen Konfrontation sind herausragende Personen von untereinander vernetzten Leitmedien und eine Fülle von Instituten, Vereinigungen, Stiftungen und PR Agenturen. Albrecht Müller.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Ulrich Witte

Shared publicly  - 
 
Neues aus dem Willicher Blickwinkel
 ·  Translate
1
Add a comment...

Ulrich Witte

Shared publicly  - 
 
Neu, das total responsive und politische "Kommunalmagazin" ;-)
 ·  Translate
1
Add a comment...

Ulrich Witte

Shared publicly  - 
 
Neues aus dem Land der begrenzten Wahrnehmung! Tja, hätte Rotkäppchen mal nen Colt Marke Peacemaker im Körbchen gehabt, statt ner Pulle Lambrusco für Omi. 
 ·  Translate
1
Birgit Kump's profile photoUlrich Witte's profile photo
2 comments
 
Doch, die spinnen die Amis.
 ·  Translate
Add a comment...

Ulrich Witte

Shared publicly  - 
 
Langsam drehen alle am Rad, unfassbar. Springers Welt (passt im besten Sinne) und unsere den Geschichtsunterricht schwänzende Verteidigungsministerin gestern bei Jauch, lassen mich doch sehr unbehaglich in die Woche starten. Gelinde ausgedrückt.
 ·  Translate
Ein Hilferuf der Deutschstämmigen in der Ukraine hat die Bundespolitik erreicht. Inzwischen fürchtet der Minderheitenbeauftragte der Koalition „Panikreaktionen in Form von Ausreiseanträgen“.
1
Add a comment...

Ulrich Witte

Shared publicly  - 
 
Vorsicht! Völlig einseitig und vom Seitenbacher gesponsert.
 ·  Translate
Berlin, Stuttgart (dpo) – Es war wohl nur eine Frage der Zeit nach den zunehmend feindseligen Auseinandersetzungen zwischen eingeborenen Berlinern und zugezogenen Schwaben. Augenzeugen berichten von vermummten schwäbischen Un...
1
Add a comment...
Story
Tagline
Blickmanufakturist
Introduction
Die Realität ist viel schlimmer, als sich das der fantasievollste Verschwörungstheoretiker ausdenken könnte
Bragging rights
Fotograf und -freak, Contao Nutzer
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Previously
Düsseldorf - Oldenburg - Willich
Contact Information
Work
Email
Work
Employment
  • Blickmanufaktur Kommunikation & Mediendesign
    Mitinhaber, present
Basic Information
Gender
Male
Essen ist sehr gut, die Einrichtung typisch asiatisch, aufgrund der Größe des Restaurants herrscht etwas Bahnhofsatmosphäre, es ist recht laut und das Gedränge am Buffet entsprechend groß. Wenn möglich sollte man den Freitag- und Samstagabend meiden. Es ist auch zu diesen Zeiten nur Buffet möglich, also kein a la carte. Wenn man nichts sagt werden nur 0,4l Gläser serviert und die Preise für Getränke sind recht hoch.
Food: Very goodDecor: GoodService: Good
Public - a year ago
reviewed a year ago
Public - a year ago
reviewed a year ago
Wir waren dort am 13.10.12 während des Marsden Jazzfestivals. Super Stimmung, klasse Musik und türkisches Essen. Nur zu empfehlen. Der Laden war proppenvoll und trotzdem passte alles.
Atmosphere: Very goodDecor: Very goodService: Very good
Public - a year ago
reviewed a year ago
Wir waren vom 11.-14.10.12 dort untergebracht. Ein ur-typisches englisches Landhotel mit hervorragendem Service, sehr guten Zimmern und klasse Breakfast. Nur zu empfehlen.
Quality: Very goodFacilities: Very goodService: Excellent
Public - a year ago
reviewed a year ago
9 reviews
Map
Map
Map
Wir kamen am 12.10.12 gegen 23.00 zurück aus Manchester, der Bahnhof liegt genau gegenüber dem Railway Inn. Super Stimmung, nette Leute, viele Biersorten und gute Live-Musik.
Quality: Very goodFacilities: ExcellentService: Excellent
Public - a year ago
reviewed a year ago
Wir waren dort am 13.10.12 speisen. Das Restaurant ist sehr gut besucht, von daher sollte man unbedingt reservieren. Es ist in einem ehemaligen Gewerbegebäude untergebracht, recht groß, mit offener Küche und dadurch bedingt ist die Lautstärke sehr hoch. Das Essen ist überwiegend italienisch und gut, die Preise noch erträglich. Der Service ist sehr gut.
Food: GoodDecor: GoodService: Very good
Public - a year ago
reviewed a year ago